Blog von Christine Arana Fader

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

Tschüß 2018 ... und Drachen zähmen leicht gemacht ;)


Hallo IHR LIEBEN,
ich freue mich von ganzem Herzen euch ein neues Jahr wünsche zu dürfen ... möge das 2019 für uns alle ein Jahr voller neuer Möglichkeiten, voller Freude, Liebe und Respekt sein.
SELA!!!!!!!

Die Rauhnächte liegen hinter uns, in dieser Zeit werden wir mehr denn je zu Beobachtern und zu Schöpfern, wir tauchen ein in einen magischen Raum in dem alles möglich ist.

In dieser Zeit kannst Du alle Sorgen und Schmerzen wandeln in Licht und all deine Wünsche dem Wind übergeben, er nimmt sie und trägt sie sorgsam durch die Tore zwischen den Welten. Es ist eine „Schwellenzeit“ jetzt formt sich wage das neue Jahr, doch noch ist nichts in Stein gemeißelt, für mich ist der ganze Januar noch solch eine Schwellenzeit in der ich nach vorne ... aber auch auch hinten schaue ...
und mich meiner magische Macht erinnere und beginne als Priesterin der neuen Welt mein Universum selbst zu formen ... dies ist mein Recht, aber auch meine Pflicht. Sela!

2018 ich Danke Dir ...
DU warst anstrengend und hast mir erlaubt meine Kraft zu erkennen.
DU warst gefüllt und hast mir erlaubt mich erfüllt zu fühlen.
DU hast mir gezeigt wie sehr ich geliebt werde und dadurch aus mir eine Liebende gemacht.
DU hast mir Herausforderungen geschenkt und hast mich wachsen lassen.
DU hast mich viel reisen lassen und mir gezeigt, dass ich in der tiefe meines Herzens eine Reisende bin.
DU hast mich viel weinen lassen und mir damit gezeigt wie verletzlich und mitfühlend ich bin.
DU hast mich viel lachen lassen und mir gezeigt das das Leben schön ist.
DU hast mir gezeigt das auch in einer kleinen Wohnung platzt für zwei ist.
DU hast mir viel neues gegeben, wie Winterreifen, Kleider, Waschmaschine, zwei Künstlerinnen die für mich meine Bilder gestalten, einen Teppich, ein Laptop, ein magisches Schwert.
DU hast mir das Gefühl von Vollendung geschenkt, als ich den Taschenkalender für 2019 und das Kartenset Seelen Reich fertig machte.
DU hast mich Nerven gekostet und mir sicher einige neue graue Haare geschenkt, und mich weiser gemacht.
DU warst nicht das glücklichste Jahr in meinem Leben, aber du warst ein gutes Jahr und ich Danke Dir für alle Geschenke, für die positiven ebenso wie für die negativen.

... UND BITTE NICHT VERGESSEN ...
ab Februar läuft "Drachenzähmen leicht gemacht 3" in den Kinos an icon_biggrin

https://scontent.fmuc3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/48064101_970209876504335_965512350402609152_n.jpg?_nc_cat=106&_nc_eui2=AeGf1kINCaweh6iCUXpdbJRKrjbgrWLs6VNOqa1J83Q1Wm7vU5CnrSwHzMohNmBCTo8sI08C9pQijsETOtu_xEctoCPMAO0R18MXE2u50wW31g&_nc_ht=scontent.fmuc3-1.fna&oh=2ce3cc71084e0a1bf01898b4fd28a1fa&oe=5CC7C4E8

Fühlt euch umarmt
Arana & Black

Kommentare zu diesem Artikel