Blog von Christine Arana Fader

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

Willkommen im Venusjahr


Liebe Freunde,
liebe Familie,
heute beginnt das Venusjahr icon_smile

Die Venus ist für 2018 unsere Herrscherin und Wegbegleiterin.
Astrologen verbinden mit dem Planeten vorwiegend Positives: Liebe, Harmonie, Wohlstand, Kreativität, Gemeinschaft, Wertschätzung, Weiblichkeit, Erfolg, Fülle und Schönheit.

Heute löst die Venus löst das Sonnenjahr 2017 ab.

Wir alle freuen uns auf das Venusjahr ... blicken voller Hoffnung in die Zukunft, und auch ich spüre das es leichter wird, heller und das blockiertes wieder von ganz alleine ins fließen kommt.
Doch ich bitte euch weiterhin im Beobachter zu bleiben, denn es gilt in diesem Jahr auch einiges zu heilen. Für mich bringt die Venus auch Eitelkeiten ans Licht, und ein herrschen wollen ohne die Verantwortung dafür zu übernehmen.

Vielleicht wollt ihr die Herrscherin über dieses Jahr willkommen heißen, euren Altar mit einem Bild von ihr schmücken, oder vielleicht wollt ihr sie auch um etwas bitten.
Sie ist unter anderem auch die Göttin der sinnlichen Begierden, der Sinnesfreuden ... ich werde sie darum bitten dies in unserer Welt zu heilen und in Balance zu bringen.

https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/29472406_1866141206763605_6399091814627803136_n.jpg?_nc_cat=0&oh=9b4e06b33708efa134da336cd45c5a1c&oe=5B274590

TEXT aus dem Kartenset "KRAFT der WEIBLICHKEIT
( Schirner Verlag )
Venus,
mein Name ist allen wohlbekannt, in ihm schwingt etwas Geheimnisvolles, eine geheime Erotik und Lust. Viele nennen mich die Göttin der Schönheit, doch vielmehr bin ich die Göttin der sinnlichen Begierde. Ich umhülle dich mit meiner Schwingung, um dich an deine Geheimnisse zu erinnern, geheime, sinnliche Erotik. Gib dir und der Venus in dir etwas mehr Raum, spüre die Energien deines Körpers − sie verlangen danach. Du findest mich leuchtend am Himmel, jede Nacht sende ich mein Licht und meinen Ton zu dir.
Spüre mich in dir und um dich herum, denn ich sage dir: »Du bist wunderschön«.
Heilsamer Weg: schreibe den Ton der Venus (Venus − Ton A = 221,23 Hz) auf vier Pflaster (Hautklebeband). Eins klebst du auf deine Herzgegend, zwei auf dein zweites Chakra, vorne und hinten am Körper − lasse die pflaster Tag und Nacht am Körper. Ein weiteres Pflaster kommt in der Nacht auf dein Drittes Auge, das Auge der Erkenntnis. mache dies für mindestens 21 Tage.

Kommentare zu diesem Artikel


39_omartasatt liebe Arana heart
Wenn ich an die Venus denke ,dann kommt die Stimmung der Leichtigkeit, Freude und
Verspieltheit ,das innere Kind und BLUESTAR.
Es ist auch die Erinnerung ans Paradies ,an den Zaubergarten ,wo immer die Sonne scheint.
Da wo kein Schatten verborgen bleibt und das Licht alles ans Licht bringt ,selbst das kleinste
Geheimnis . icon_lol
Die Wahrheit ist immer Licht und Liebe ,das Erkennen ist die Wandlung und Heilung.
Wir wachsen gemeinsam ,in das ''Neue,, hinein ,dabei darf uns das Alles verlassen ,
was nicht ''Freude ,,ist .

Es ist Freude
in Verbundenheit 47_tanatara grouphug solavana 25_gesha
Nada icon_smile
Liebe Nada,
ja so ist es ... icon_smile
Grüße
Arana & Black