Blog von Karin O'Shana Kandziora

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

Ruf der Arkturianer – nächste Heilübertragung am 11. Februar


Liebe Familie, OMAR TA SATT,

wusstet Ihr, dass die Arkturianer Reisen ins Innere der Erde unternehmen? Sie gelangen dort hin, indem sie ihr Licht verflüssigen. Sinn dieser Reise ist die Bewohner von Mittelerde zu besuchen und zu erwecken. Diese Bewohner von Mittelerde sind kleine Geschwister von Lady Shyenna und haben ein sehr hohes Bewusstsein. Sind sie erweckt, gehen sie an die Spitzen der Sterntetraeder und helfen, alles im Gleichgewicht zu halten. (Bei Lichtpionieren könnte die Erinnerung an die Erweckung der Atlanter aufblitzen!!)
Durch diese große Unterstützung helfen die Bewohner von Mittelerde den Arkturianern, deren Aufgabe ja vor allem im Ausgleich von Energien auf und in dem gesamten Planeten besteht, damit die Energieerhöhung in so etwas wie geordneten und sicheren Bahnen verläuft. Dass nicht irgendwo zu viel, anderswo zu wenig Energie fließt. Dass Lady Shyenna nicht ins Trudeln kommt, wodurch die Erdachse sich verschieben könnte.

Aber neben all dieser großen Wachsamkeit der Arkturianer für unseren Planeten sind sie auch als Heiler so gern für die Menschen da und bieten ihnen ihre Heilenergie an. Am nächsten Montag gibt es wieder eine Gelegenheit, die arkturianische Energie zu genießen, wenn um 18.30 Uhr die Gruppen-Heilübertragung über die Ferne stattfindet. Wie ihr inzwischen wisst, wirken die arkturianischen Energien in Körper und Seele zugleich. Sie gehen immer dorthin, wo sie momentan am meisten gebraucht werden. Gern kannst du auch ein aktuelles Anliegen mit hineingeben, wenn dich ein Symptom plagt oder die Transformationen gerade sehr heftig sind.

Wenn du dabei sein möchtest, melde dich bitte an unter oshana@online.de oder Tel: 06400 – 807 309.
Maris, meine arkturianische Heilergruppe und ich freuen sich auf dich!

Sehr herzliche und magnetische Grüße
von O‘Shana

Kommentare zu diesem Artikel