Blog von Tanja Joanna Fiala

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

☆FÜR DICH☆Lichtbad im Schöpfertempel bei Vollmond am 28.06.☆


39_omartasatt Liebes Shimaa-Licht,

du bist herzlich eingeladen, am

28.06.2018, bei VOLLMOND, um 19:00 Uhr,

ein Lichtbad zu nehmen, in einem dafür vorgesehenen Energiefeld. Es ist ein hochschwingendes Feld, in dem sich ein Schöpfer-Tempel befindet. Das Lichtbad findet direkt im Tempel statt und beinhaltet die Energie *Freude, Leichtigkeit und Geborgenheit.*

Ich beginne schon vor 19:00 Uhr dich in den Tempel hineinzuführen. Bevor du in das Bad eintauchst, wird dich eine Lichtdusche mit diamantenem Licht auf allen Ebenen reinigen, harmonisieren und erden. Deine Aspekte sind in die Reinigung miteingebunden, sowie auch deine Zellen, sie werden von negativen Informationen befreit.

☆Die Freude als innerer Antriebsmotor, bringt neuen Schwung, inspiriert und vitalisiert.
☆Die Leichtigkeit verleiht dir Flügel und verstärkt deine Kraft.
☆Die Geborgenheit lässt dich Freude und Leichtigkeit intensiver fühlen.

Dieses Lichtritual dauert ca. 40 Minuten (ab 19h), der Ausgleich für die Gruppe beträgt 33,33 ¤ pro Person.

Bei Interesse melde dich bitte hier im Blog an oder schreibe mir eine PN oder ein E-Mail.

Ich freue mich auf dich! heart

Lichtvolle Grüße,
Joanna

Kommentare zu diesem Artikel


39_omartasatt Ich möchte noch ein paar Informationen geben zu dem Feld, in dem sich der Schöpfertempel befindet:

Dieses Feld ist ein Lichtfeld der höchsten Schöpferenergien. Es glitzert und funkelt in allen Farben und bietet alles was es in der Wirklichkeit an Energien und Möglichkeiten gibt. Wirklich alles! Alleine schon den Tempel zu betreten ist ein unglaubliches Erlebnis. Im Tempel leben die höchsten Schöpferwesen. Sie nutzen Energien und Technologien, die weit über die menschliche Vorstellungskraft hinausgeht.

Diesen Tempel kann man auch nicht einfach so betreten, man braucht dazu eine Erlaubnis. Den Eingang bewacht ein Wächter und er überprüft deine innere Absicht und sieht auch, wer du in Wahrheit bist. Ich selbst kenne diesen Tempel sehr gut, habe dort eine sehr lange Zeit als Hohepriesterin gedient, bevor ich noch Mensch wurde. Doch der Zugang zum Tempel war mir in der Zeit der Erdendichte nicht mehr möglich, er wurde verschlossen. Meine Seele hat einst beschlossen, dass mir der Zugang erst wieder möglich ist, wenn die Zeit dafür reif ist. Ja und so ist es auch geschehen. Seit mittlerweile über einem Jahr habe ich wieder Zugang zu diesem Tempel und kann mich dort uneingeschränkt aufhalten.

Für dein Lichtbad gibt es einen eigenen Raum im Tempel. Mit mir gemeinsam gelangst du dort hinein. Die Energie der Freude, der Leichtigkeit und Geborgenheit ist für dich dort intensiver erlebbar, ähnlich wie im Feld von Quin’Tass und doch anders. Das Lichtfeld dieses Tempels ist an das Feld von Quin’Taas angeschlossen. Der Unterschied dazu ist, dass man über Quin’Taas in diesen Schöpfertempel (noch) nicht hinein kann.

Lichtvolle Grüße,
Joanna

13_danas 09_haratora 02_monaoha