Blog von Christine Arana Fader

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

Friedensflug der DRACHENREITER 30. April 2018


Der Friedensflug des FRIEDENS.
Aufruf.
Erneut rufe ich alle Drachenreiter zusammen gemeinsam zu wirken.
Am 30. April 2018 um 20.00 Uhr.
Diesmal unser Ziel:
DER FRIEDEN AUF DER GANZEN WELT

Und so wird’s gemacht:
› Zünde um 19.45 Uhr einige Kerzen an und weihe jede einzelne Kerze und lass sie erstrahlen als Friedenslicht, und mache eine ruhige Meditationsmusik an (ohne Gesang).
› Um 20.00 Uhr lege oder setze dich gemütlich hin, wir alle zeichnen gemeinsam das Pentagramm vor uns in die Luft, bitte beginne oben an der Spitze, ziehe die erste Linie nach rechts unten, und vollende es dann.
› Rufe Jesus und Mutter Maria in deinen Raum, bitte sie um ihren Segen für unseren Flug, mögen sie uns behüten und uns mit ihrem höchsten Licht leiten.
› Dann rufe deinen Drachen, schließe deine Augen, und visualisiere, wie dein Drache in den Raum kommt, um dich abzuholen. Fliege mit ihm (oder ihr) in das Universum hinaus. Sieh die Städte unter dir, und sieh die anderen Drachenreiter.
› Black und ich werden Drachenreiter des Friedens, also alles blaue Drachen, aus allen Galaxien, aus allen Welten rufen, also erschreckt nicht, wenn ihr einen Drachen seht, dessen Reiter etwas anders aussieht, es werden Tausende kommen. Wir alle zusammen werden ein Heer des Friedens sein, Gefährten seit Anbeginn der Zeit.

DIES WIRD DAS GRÖSSTE HEER SEIN DAS BLACK JE ZUSAMMEN GERUFEN HAT.

› All diese Drachenreiter sind jetzt schon da, sie warten im Verborgenen auf der Rückseite einiger Planten in unserer Nähe. Auf dem Mond, der Venus, dem Mars und unzählige auf der Rückseite des Jupiters. Die Gruppe auf dem Jupiter sind Elben, es sind Priester und Heiler angeführt von Miach und Ormiach, den Brüdern von Airmed der größten Elbenheilerin die es je gab.
› Mit deinem Drache fliege zu einem der Planeten und hole eine Gruppe ab, sie erwarten dich.
› Verbinde dich mit dem Anführer der Gruppe, Du wirst ihn (oder Sie) erkennen, wahrscheinlich werden tiefe Emotionen fließen, da du dieses Wesen schon sehr lange kennst und Du Dich nun erinnerst.
› Wir alle gemeinsam bilden einen dichten Ring um die Erde.
› Alle blauen Friedensdrachen entfesseln ihr innerstes Licht und legen eine strahlenden blauen Lichtring um die Erde, zum Wohle aller Wesen. (Es spielt nun keine Rolle welche Farbe Dein Drache hat, sei einfach mittendrin und nutze deine Kräfte)
› Nun lass Dich von dem Anführer Deiner Gruppe leiten, die eine Hälfte deiner Gruppe und Du ihr fliegt zur Erde, unsere Ziele: Iran, Irak, USA, Syrien, Deutschland, Russland. Der andere Teil Deiner Gruppe hält weiter den blauen Lichtring des Friedens.
› Wirke so wie es Dir der Anführer Deiner Gruppe zeigt, mit Worten, mit segnen, mit Deinem Licht, mit heiligen Symbolen und mit dem blauen Licht des Friedens.
› Lege eine besondere Aufmerksamkeit auf Regierungsgebäude. Und denke daran wir dürfen nicht an Personen arbeiten, das wäre schwarze Magie, aber an Stühlen, an Tieren, Schreibtischen, an Teppichen, am Erdreich usw.
› Ich persönlich finde auch die Tastatur eines Computers super, soll er Frieden ausstrahlen, alles in Frieden hüllen. Oder Kaffeetassen, oder das Wasser das aus den Kläranlagen kommt, damit duschen die Menschen und sie trinken es.
› Sprecht immer wieder Worte mit der inneren Stimme, Worte wie »Friede für alle« oder »Möge das licht Jesus mit allen sein« oder »Heilung auf allen ebenen« – die passenden Worte werden zu euch kommen, überlegt sie euch vorher nicht, lasst sie mit eurem licht fließen.
› Um 21.10 Uhr kommen wir alle zurück.

Und nun noch ein Spezialauftrag, der ist nicht für alle, wer herfür gerufen wird wird es fühlen, erweckt die inkarnierten Engel auf dieser Welt. Viele von ihnen "schlafen", spüren ihr Licht nicht mehr. Das können Penner auf der Strasse sein, oder verwirrte Menschen in Krankenhäuser, oder auch jemand der an der Seite eines Politikers steht. Nun ist die Zeit gekommen da sie erwachen dürfen um euch, den Seelen, zu helfen.

Wie immer bitte ich euch um eure Namen, ich werde in einem großen Ritual all unsere Herzen verknüpfen, nur gemeinsam sind wir stark. Ihr könnt euch hier anmelden, oder eine PH senden oder unter fader@gmx.net

Jedoch werde ich diesmal die Verbindung über Nacht lassen, dies ist ein Wunsch von Artanis, der Hohepriesterin der Elben, sie wird nach dem Flug ein ganz besonderes Licht in unser Netz der Herzen fließen lassen, etwas das uns alle ausdehnt, uns stärkt und ermächtigt.

Wir sehen uns ...

Arana & BLACK

https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/30698715_1891928507518208_5802857926246793216_n.jpg?_nc_cat=0&oh=7c90d53f5d290f91ffb374b97f4776cb&oe=5B6D6E59

Kommentare zu diesem Artikel


Erste Seite Vorherige Seite Seite 6 / 6 (36 - 36 von 36 Insgesamt)
BITTE KEINE ANMELDUNGEN MEHR!!!!!!!!!! Das Ritual beginnt.
Erste Seite Vorherige Seite Seite 6 / 6 (36 - 36 von 36 Insgesamt)