Blog von Jürgen Shogun Köhnen

Trainer
Forenrang: Trainer
zurück

Deine Reise in das Goldene Land - Israel 11. - 18. Oktober


Ihr liebsten Shimaa - Seelenlichter 39_omartasatt

Es ist die Zeit der Liebe. Es ist die Zeit der Segnung. Es ist die Zeit des Wandels. Es ist die Zeit der Erlösung. Es ist die Zeit der Heilung. Es ist die Zeit der Manifestation.

solavana

Die Zeit des Wunders ist gekommen. Die Zeit des Tempels SA'MAA'TAH.

57_Jesus_Christus

Und genau jetzt in dieser Zeit laden wir euch ein, mit uns gemeinsam in das Goldene Land zu reisen. In das Land unserer Sehnsucht und Erinnerung. In das Land in dem wir einst waren mit Jesus, Gottes Sohn. In das Land, von dem wir einst auszogen um das Werk zu vollenden. In das Land, das immer auf besondere Weise unsere Herzen berühren wird. In das Land, das das Erbe Gottes Shadees trägt. In das Land, das nun darauf wartet, dass die Erde und Yoah'Toh sich erhebt.

ambarees

Tief spüren wir den Ruf einen weiteren Schritt zu vollziehen. Wir tragen die neuen Energien in das Land und wirken im Feld des Wandels. Wir erbauen den Tempel SA'MAA'TAH und nähren ihn mit all unserer Liebe.


42_jawes

Voller Hingabe werden wir dort Jesus begegnen und mit ihm sein. Eine Goldene Linie ziehen wir zum Feld des Grossen Wunders der jetzigen Zeit.

10_eschata

Liebes Seelenlicht, auf dieser Reise wirst du tief in deine Seelenerinnerungen tauchen und Heilung erfahren. Wir wirken als Weisse Priesterschaft, der Gemeinschaft der Liebe. Hand in Hand reisen wir mit Jesus und lassen uns von seiner Liebe tragen. Wir erbauen die Neue Welt und tragen den Atem von Quin'Taas in das Land und zu den Menschen.

56_savier

Unsere Reise beginnt am wundervollen See Genezereth. Von dort aus ziehen wir nach Jerusalem. Wir werden all die heiligen Plätze besuchen und auf dem Berg der Seligpreisung verweilen.

21_teeas

Die Reise findet vom 11. bis zum 18.Oktober 2018 statt.

Wenn du Teil unserer Teeas sein möchtest und dich gerufen fühlst, kannst du dich ab sofort anmelden. Alle Informationen und die schriftlichen Anmeldungen erhälst du Anfang des Jahres. Alle die jetzt schon vorangemeldet sind, erhalten die Anmeldung automatisch im Januar. heart

Gemeinsam nähren wir das Wunder.
El'Achai, euere Reisegruppe Shan'Shija.

Kommentare zu diesem Artikel


Erste Seite Vorherige Seite Seite 7 / 7 (43 - 49 von 49 Insgesamt)
Oh Ihr Lieben,

AN'ANASHA aus tiefstem Herzen für das Teilen hier im Forum!!!

Und wie schöööööööön, dass die Menschen zu Euch kommen, mit Euch singen. Das berührt mich sehr tief ..... Tanzend und singend in meinem Herzen ziehe ich nur allzu gerne mit Euch durch das Goldene Land.
Puh, die Sehnsucht ist gerade ganz schön groß .....

In Liebe
Eure Ana'Deshka
Liebste Ana'Deshka heart

An'Anasha für deine so lieben Worte. Auch gestern gab es wieder so wundersame Begegnungen und wir hatten einen sehr schönen Tag. Es ist schön dass du mit uns bist....tanzend und singend und leuchtend. Ich umarme dich lieb und sende dir goldene Grüsse aus Jerusalem.

03_ananasha

Deine El'Larana und deine Reisenden.
Shalom ihr Lieben 39_omartasatt

Durch das jüdische Viertel und über den Zionberg zu ziehen war wieder so besonders schön. Wir fühlen all eure Herzen, die uns so voller Liebe begleiten.

03_ananasha

Gleich fahren wir nach Bethlehem, besuchen die Geburtskirche, die älteste christliche Kirche. Und wir fahren zu den Hirtenfeldern. In Bethlehem treffen wir auch unsere Familie wieder, die uns im Laufe der Jahre ans Herz gewachsen ist. Bethlehem ist immer sehr besonders mit seiner Energie und alle Welt kommt dort hin, um das Ankommen des Heilands zu feiern. Bethlehem feiert jeden Tag den Geburtstag von Jesus und das Leuchten des Sternes ist gut zu spüren. Nachmittags fahren wir nach Jerusalem und jeder hat freie Zeit um über den Bazar zu schlendern oder auch um einfach nochmal in Ruhe Orte aufzusuchen. Kommt mit uns und folgt dem Stern.

Eure Gruppe Shan'Shija
Shalom ihr Lieben heart

Ein weiterer wunderschöner Tag geht zu Ende. Noch nie haben wir so viele Menschen gesehen wie in diesem Jahr. Die Geburtskirche in Bethlehem war so voll, dass es ein Meisterwerk war, ein Friedenslicht zu entzünden. Hoch durch die Menschenmenge haben wir es dann an einen ruhigeren Ort getragen um es in unser Ritual miteinzubeziehen. Wir haben dem Licht von Sa'Maa'Tah erzählt und sein Leuchten zu allen Menschen getragen, die hier in Bethlehem versammelt sind und im Herzen wahrhaftig den Wunsch tragen, Jesus zu begegnen. Möge der Stern alle Herzen erwärmen.

El''Achai, eure Gruppe Shan'Shija.
Ihr Lieben heart

Morgen früh sind wir auf dem Tempelberg. Zu eurer Zeit zwischen ca. 7.30 Uhr und 9.00 Uhr. Wir sitzen gerade in der Hotelbar zusammen und wünschen euch eine wunderschöne goldene Nacht.

28_monash

Eure Reisenden
Ihr unsere liebsten Shimaa - Seelenlichtgeschwister 39_omartasatt

Wir fahren jetzt aus Yerushailam hinaus und unsere Herzen sind ein bisschen schwer. Doch sind wir dankbar für jeden Schritt den wir hier tuen durften. Und wir freuen uns auf das Wunder das vor uns liegt. Goldene Funken nehmen wir mit und ziehen damit eine goldene Linie in die neue Zeit. An'Anasha an euch alle, die ihr mit uns gezogen seid.

03_ananasha

Ein letztes Shalom aus Israel, eure Reisenden.
heart Yerushalaim heart
Erste Seite Vorherige Seite Seite 7 / 7 (43 - 49 von 49 Insgesamt)