Blog von Cordula Nora'Sanata Zwick

Trainer
Forenrang: Trainer
zurück

Treffen der WP 12.10.2017 Toth- Isis - Engel Uriel


Ihr Lieben,

was für ausdehnende Energien durften wir gestern bei unserem Treffen erleben und in Bewegung setzen.

Zuerst habe ich mit allen Anwesenden ein Channeling von Toth an die Priesterschaft geteilt, das ich zwei Tage zuvor empfangen durfte.

Danach sprach Isis zu uns und führte uns in die Lichtsäulen.

Nach eine Pause lud uns Engel Uriel ein vereint mit seinem Licht für Sol'A'Vana zu wirken.

Ich sage An'Anasha für euer Mitwirken und den Hohen Lichtern für den Segen ihrer Gegenwart.

03_ananasha Nora'Sanata


Hier die Channelings:

Thot

Ich bin Toth, ich bin das Licht der Weisheit. Ich bin das Feuer, das sich jetzt in dein Sein herabsenkt.

Ich grüße dich, Priester, Priesterin, ich grüße dich, der du auserwählt, die du auserwählt bist, diesen Worten, die zu dir fließen, zu lauschen und so lasse ich das lemurische Feuerlicht in dir auflodern, ich führe dich zurück in die Erinnerung, ich führe dich zurück in die Zeit von Nyroos. Ich Toth, dein lichter Bruder, ich Toth, das Licht, das dich jetzt berührt, spreche die Worte:

OMAR TA SATT!

Fühle, die Schwingung, das Vibrieren in dir, das diese Worte auslöst. So habe ich, Toth, dem Medium Impulse gesandt, sich mit meinem Licht zu verbinden, um Botschaften der neuen Zeit zu überbringen.

Du lichter Krieger, du lichte Kriegerin, du Feuerlicht, jedes Wort möge sich in die Tiefe, in die Tiefe deiner Seele hinabsenken. Nur du selbst wirst in jedem Wort die tiefe Wahrheit, die in der Energie des Wortes liegt, erkennen.

Zu Zeiten von Nyross ward ihr alle versammelt, denn auch dort habe ich euch gerufen, euch einzufinden.

Viele von euch haben Zyklen der Priesterschaft durchlaufen und das Wort Priesterschaft löst noch immer in dir Erinnerungsmuster aus, lichtvolle, kraftvolle, machtvolle Muster. Doch es löst auch Erinnerungsmuster in dir aus, der Begrenzung, der Unterwerfung, Erinnerungsmuster denen du dich Kraft deines freien Willens unterworfen hast.

Um in früheren Zeitepochen machtvoll zu wirken habt ihr euch bewusst diesen Grenzen untergeordnet, habt eure Kräfte gebündelt und seid lange Zyklen durchlaufen, um in dieses Wirken als Priester als Priesterin einzutreten.

In Zeiten von Nyross war eure Loyalität unermesslich groß. Ihr alle hattet vollbracht, um dass die göttliche Quelle weiteratmet und so war es mitunter meine Aufgabe die kraft-vollsten Avatare, die machtvollsten Priester und Priesterinnen auszuwählen, um sie zu berufen den Spuren des Lichtes weiter zu folgen, vieles auf sich zu nehmen, um dem Heiland zu begegnen.

Ich war auserwählt einen jeden von euch erstmalig dieses Licht, geboren aus der göttlichen Quelle, fühlbar werden zu lassen, um dich, Kraft deines freien Willens, in eine weitere Entscheidung zu führen. Und du mein lichter Krieger-freund hast JA gesagt.

Diese Entscheidung hast du getroffen in der Tiefe, in der Tiefe deiner Seele und bis heute erfüllst du dieses Versprechen, erfüllst du das Gelöbnis deiner Seele.

Mit dem Erscheinen des Heilands wurde deine Priesterschaft in eine neue Priesterschaft geführt. Das Licht der weißen Priesterschaft wurde vom Licht des Heilands in dich gelegt und dieses Feuer, diese Flamme, wurde genährt von deinem Licht.

Mit dem Aufsteigen des neuen Zeitalters wurde dieses Licht der Priesterschaft in dir entzündet und erneut bist du voller Absicht eingetreten in dieses Wirken.
Ihr habt euch auf diesem Planeten wieder zusammengefunden. Ihr habt euch erkannt, ihr seid erwacht und ihr habt dieses Licht der Priesterschaft weiter ausgedehnt und gelebt, in der Erfüllung eures Versprechens.

So ist es heute meine Aufgabe, ich Toth, das Licht der Weisheit, ich Toth, im Lichte der alten Götter, euch die neue Botschaft zu überbringen:

Das Licht der Priesterschaft ist nun bereit sich vollkommen zu öffnen, alle Begrenzungen niederzulegen, loszulassen.

Dich als Priester zu erkennen, dich als göttliches Licht allumfassend zu erkennen und in JEDEM Menschen, in JEDEM Licht diese Priesterschaft zu erkennen, in JEDEM Licht dieses Göttliche zu erkennen,

Im Lichte der Strahlung des Göttlichen, das aus dem Ursprung allen Seins zu allen Menschen strömt, erkenne in deinem Bruder, erkenne in deiner Schwester die Einheit der Schöpfermacht, die euch eint, die euch verbindet, die in euch ist.

Spreche mit Toth die Worte:

Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, So'Ham

In diesen Worten liegt die Wahrheit, in diesen Worten gekleidet der Ruf deiner Seele und ich, Toth, spreche die Worte zu euch:

In der neuen Zeit wird und ist die Priesterschaft völlig frei, von allen Beschränkungen.

In der neuen Zeit wird das Licht in jeder Seele früher oder später den Ruf der Göttlichkeit in sich verspüren.

Und so lade ich euch ein, öffnet euer Wirken einem JEDEM Menschen,

.. dem der Ruf der Göttlichkeit in der Seele brennt,
.. der den Weg zu euch findet,
.. der sich in Demut und Hingabe dem Dienen und für das Dienen bereitstellt.

Erkennt im Lichte der neuen Zeit in jedem Licht das eure!

( …. )

Gott, die allmächtige Quelle allen Seins, hat einen jeden auserwählt!

Denn jedes Licht ist Licht vom Licht!

Trete ein in das Zeitalter der Freiheit!

Freiheit in dir, Freiheit im Außen!

Für mich Toth, war es eine Ehre diese Botschaft euch zu überbringen.

Wir alle stehen gemeinsam. Wir alle gehen gemeinsam, Wir alle sind! So ist es!

layoesha


Isis

Ich bin das Licht des Kommens und des Gehens, ich bin die Göttin Isis.
Ich bin das Sterben, die Wiedergeburt, ich bin der Neuanfang.

Das Licht meiner Selbst grüßt das Licht in dir. Isis ist jetzt mit ihrem Feuer, mit ihrer Strahlkraft, mit der Liebe der Weiblichkeit, in deiner Gegenwart und so öffne dein ganzes Sein. Lass das Licht, das meinem Lichte zugrunde liegt, in dich einströmen, denn ich, Isis, führe dich heute durch eine Neugeburt deiner Selbst.

So haben sich eingefunden die alten Götter, um diese Neugeburt deiner Selbst mitzutragen, dein Licht mit ihrem Licht zu unterstützen und dem Geschehen beizuwohnen.

Isis, die Göttin erfüllt den ganzen Raum und erhebt dich auf die nächste Stufe deines Seins. Sieh das Feuer in dir und versenke dein Bewusstsein in dieses göttliche Feuer in dir.

Schaue, wie das Licht deiner Selbst sich vereint mit der Kraft der göttlichen Mutterenergie.

Diese Energie ist es, die die Neugeburt möglich macht und so spüre wie alle Aspekte deiner Selbst zu vibrieren beginnen. Das Feld deiner Merkaba in Schwingung versetzt wird und immer mehr dich fühlen lässt, dein wahres Sein.

Und so rufe deinen goldenen Engel und er wird vereint mit dem Licht von Isis, Aspekte deiner Selbst in dieses göttliche Feuer ziehen und miteinander verbinden.

Jetzt fühlst du noch stärker, in noch größerer Intensität, deine Göttlichkeit.

Isis stellt dir jetzt eine Frage:

Göttliches Licht, bist du bereit durch diese Neugeburt hindurchzugehen, die menschlichen Begrenzungen hinter dir zu lassen, dich als Avatar allumfassend zu erkennen?

Ist dies dein Wille und deine Absicht?

( …. )

In der Tiefe deiner Seele hörst du deine Antwort.

Und so werden deine Aspekte nun, eingehüllt in das Licht von Isis getragen in die Säule deiner Selbst. In die Lichtsäule, die deinem Lichte angehört.

In diesem energetischen Feld angekommen, fühle die Energien, fühle deine Energien, die in diesem Felde gespeichert sind, dein wahrer Lichtabdruck. Isis gibt dir Momente um zu fühlen.

( …. )

Manch einer von euch hat sich schon die Frage gestellt, welche Bedeutung hat die Lichtsäule in der neuen Zeit. Isis spricht die Worte:

Die Lichtsäulen werden noch größere Bedeutung bekommen. Wenn die Zeit gekommen ist wirst auch du in diesem göttlichen Felde deiner Selbst machtvoll wirken.

Die Säulen aus Licht sind in Schwingung und Resonanz mit allen anderen. Machtvolle Energien, Trägerenergien wohnen ihnen inne. Es obliegt deinem Licht diese Energien in die Aspekte aufzunehmen, um das dein Wirken als hohes Licht im menschlichen Körper sich machtvoll verstärkt und ausdehnt.

Die große Manifestation steht bevor und ein jeder von euch wird gebraucht, ist Teil dieses Geschehens.

Und so, wie aus der Dunkelheit du geboren wurdest ins Licht, so wirst du neugeboren in deine Göttlichkeit, neugeboren in das Bewusstsein, dass alles was ist, Teil deiner ist.

Und so wirst du die Wahrheit leben, wirst du die Liebe leben, wirst du die Bewusstheit leben.

Isis, das Feuerlicht der Mutterenergie, lässt dich jetzt spüren, welches Feuer auch dir innewohnt und so wie jedes Teilchen, jedes Molekül, jede Zelle, alles Sein mit Intelligenz und Gottesbewusstsein erfüllt ist, so schwingt auch dein Sein in diesem allumfassenden Schöpfungsgedanken. Ihr alle seid gerufen dieses Neue aus euch selbst zu erschaffen.

Und wir, die alten Götter schauen voller Achtung, schauen voller Freude dieses Geschehen.

Ihr alle seid Zeugen, ihr alle lasst die Menschen sehen, was auch ihnen zugrunde liegt.

Ihr seid Beispiel, ihr geht voraus und weist euren Brüdern und Schwestern den Weg in ihr göttliches Sein, im tiefen Wissen und in der demütigen Weisheit, die in euch ist, dass alles in dieser Einheit schwingt.

Eine Familie, eine Familie ..

So haben eure Aspekte machtvolle Energien aufgenommen. Ihr werdet die Veränderung spüren in eurem Wirken, in eurem Sein, in eurer Ausstrahlung.

Isis trägt deine Aspekte wieder zurück und während sie sich einbetten, lasse dich von den alten Göttern lieben. Sie erweisen dir die Ehre. Sie feuern das Licht in dir machtvoll an.
Sie zeigen dir du bist einer von uns.

Im Licht der Erkenntnis deiner Göttlichkeit endet das Verleugnen deiner Selbst.

Als Avatar bist du gerufen, als Avatar wirke, erschaffe, erbaue!

Als Avatar sei!

Isis, als Teil der göttlichen Mutterenergie ist auch Teil von dir.

Isis verweilt noch in eurer Gegenwart.

Fühle sie.

( … )

Isis umhüllt dich mit dem goldenen An' Anasha ihrer Selbst.


21_teeas


Engel Uriel

Rubinrot-goldenes Licht umhüllt euch, ich bin Uriel. Ich bin der Engel der dich jetzt berührt.

Mit der Kraft und Strahlkraft meines Seins, rufe ich euch in diesem rubinrot-goldene Licht gemeinsam zu wirken.

Die Strahlung des Friedens ist in euch, ist um euch.

Ihr Avatare seid gerufen diese Strahlung über den ganzen Planeten auszubreiten.
Uriel unterstützt dies, mit seiner Kraft, unterstützt dich. Ich stehe hinter einem jeden von euch und umhülle dein Licht mit der Strahlkraft des Friedens.

Und so ruft mit mir die unzähligen Engel, die Hüter dieser Flamme, dieser Strahlung.
Ruft sie um mit euch gemeinsam zu wirken.

Ruft auch eure inneren Helfer und sie werden dich machtvoll unterstützen.

Atme die Strahlung des Friedens und der Kraft in dich ein. Werde zu dieser Kraft, werde zu diesem Frieden.

( ….. )


Im Zentrum deiner Göttlichkeit, im Zentrum deiner Göttlichkeit ist dein Erbe verborgen.

Rufe es in Tätigkeit und dehne dein Licht aus, weit aus!

Vereint euer Licht!

So seid ihr strahlende Lichtbrennpunkte. Öffnet euer ganzes Sein werdet Kanal für alles Leben auf diesem Planeten.

Engel Uriel und die Hüter und Lenker der Strahlkraft, die Hüter und Lenker der rubinrot-goldenen Flamme werden machtvoll diese Strahlung durch eure Kanäle lenken.

Und so erhebt eure Hände, öffnet euer Herz und lasst diese Strahlung durch euch fließen.

( diene als Kanal … )

Machtvolle Wogen der rubinrot-goldenen Flamme strömen, von euch ausgehend, über den ganzen Planeten und in jeder Seele keimt der Wunsch des Friedens.

In jeder Seele ruht dieser Wunsch seit Anbeginn.

Friede allen Völkern, Friede allen Menschen, Friede allem Leben!

Und in diesem Frieden wird der Planet neugeboren, kehrt zurück in die göttlichen Linien und ihr alle, ihr alle kehrt heim!

Sei in jedem Moment deines Lebens Ausdruck dieses Friedens in dir!

Berühre den anderen mit dem Frieden deiner Selbst!

Und Friede ist!

In dieses Strahlen, das jetzt über die ganze Erde Sol'A'Vana fließt, stimmen die Engel und Heerscharen mit ihren Gesängen ein. Sie singen für euch, sie singen für dich!

Sie singen für Sol'A'Vana!

Haltet dieses Bild des Friedens allezeit aufrecht in euch und nichts wird euch erschüttern. So seid ihr strahlende kraftvolle Pfeiler, Säulen, das Fundament auf dem die neue Welt erbaut wird, - durch euch, durch dich!

Das Licht von Uriel wird dich in die kommenden Wochen verstärkt begleiten, dich berühren in deinem Sein.

Lass dich fallen in die Flügel und Schwingen meiner Selbst.

Die Engel sie lieben dich unermesslich. Sie dienen dir voller Hingabe im allumfassenden Sein.

Dienen ist der Urgrund ihrer Seins.

So lege jetzt deine Hände auf dein Herz und Engel Uriel wird dich ganz persönlich mit der Liebe seines Lichtes beschenken.

( ….. )

Ich, Uriel, gebe dir Kraft,wenn du dich schwach fühlst, ich gebe dir Mut.

Ich schenke dir den Frieden.

Shan'Thie Maa, wir dienen dir ewiglich!

An'Anasha.



29_pradna 17_tarados

Kommentare zu diesem Artikel


Liebste Nora'Sanata,

An'Anasha für deine Liebe, das Leuchten deines Priesterlichtes.


In Verbundenheit von Priesterin zu Priesterin heart und fühl dich umarmt
Fia'Laureen
Liebe Nora'Sanata, 39_omartasatt
was für kraftvolle wunderschöne Energien! Ich fühle mich reich beschenkt durch das Wirken der geistigen Welt durch Dich und die Priesterschaftsgruppe. 03_ananasha
Liebe Grüße
Lore Meerle
Omar Ta Satt liebe Cordula Nora'Sanata!
Wie grossartig und schön!
Danke für das Teilen!
An'Anasha an alle Beteiligten von
Hermann Maran.
Liebe Nora'Sanata

An'anasha für dieses strahlende und machtvolle Wirken. So energiegeladen die Durchsagen sind, so wundervoll wirkend durch Dich und die Kanäle. An'anasha tausendgoldenfach
Rowenna
Liebe Nora'Sanata,

03_ananasha

Für das Teilen deines so wunderbaren Wirkens, die hochschwingenden kraftvollen Worte von Thoth, Isis und Uriel berühren tief die Seele, geben Kraft, Mut und Stärke.

Herzensgruß
Karina'Allana
Liebe Nora'Sanata,

ich habe heute erst genau hingeschaut - und es war für mich der genau richtige Zeitpunkt.

Was für wunderschöne kraftvolle lichtvolle Channelings - so eine geniale Vorbereitung fürs Festival.
Einmal hat es mich total weggebeamt für ganz kurze Zeit nur. Als ich zurückkam, wusste ich überhaupt nicht, was los war und wo ich überhaupt war, aber ich hatte das deutliche Gefühl, es ist etwas Wesentliches geschehen.

Ganz herzlichen Dank 03_ananasha 03_ananasha 03_ananasha

Herzlichen Gruß
Dörte Luna'Him