Blog von Romana Maria Fee Brunauer

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

Gründung gemeinnütziger Verein in Ö, wer kann helfen?


Omar ta satt ihr Lieben

Ich möchte gerne einen gemeinnützigen Verein in Österreich gründen.

Einen Verein, wo das Miteinander und Füreinander im Vordergrund stehen, wo neues Bewusstsein und neue Werte gelebt werden.

Ich stehe schon vor meiner ersten Hürde, die Statuten!!!! Mittlerweile habe ich mich schon etwas eingelesen und Statuten fühlen sich nicht mehr wie eine Fremdsprache an icon_biggrin

Hat jemand von euch Erfahrungen in Bezug auf Vereinsgründung? Den Ablauf kenne ich, mir geht es in erster Linie darum, was in den Statuten stehen muss und der rechtliche Bereich.

Für mich ist das absolutes Neuland und mir raucht der Kopf, die letzten Tage habe ich mit so vielen Ämtern telefoniert und Fragen gestellt icon_eek Gerade eben kam mir die Idee euch zu fragen. Vielleicht hat jemand Erfahrungen und möchte diese mir mir teilen angel2

AN'ANASHA heart

Herzlichtgrüße,
Romana Maria Fee
winke

Kommentare zu diesem Artikel


Hallo liebste Maria Fee Brunauer,

Ein toller Betrag der du für die Lichtarbeit machst.
Meine Impulse sind folgende:

Da würde ich nicht all zu viele Gedanken machen über Strukturen und Statuten.
Viel wichtiger sind die Mitglieder als der tragende Kern des Vereins und die Absicht.
Sowie der tiefere Sinn und das Ziel / den Grund der Vereinsgründung.
Statuten können von ähnlichen Vereinen übernommen und angepasst werden.

Grundsatzlich kennst du bestimmt, mit Vertrauen kommt alles wie es richtig und gut ist.
Ich bin der Meinung, klein beginnen und kontinuierlich über lägenere Zeit aufbauen....
da wird wenig schiefgehen und die Erfahrung wird Rat und Weisheit bringen.

vielleicht können dir meine Worte etwas helfen.

Herzliche Grüsse und gutes gelingen.
Markus Nama'Ba'Ronis
Hallo lieber Markus Nama'Ba'Ronis
ich danke Dir für Deine Impulse icon_smile

Liebe Grüße, Romana Maria Fee