Blog von Cordula Nora'Sanata Zwick

Trainer
Forenrang: Trainer
zurück

Treffen der WP 08.06.2017 Engel Michael: Wirke mit Excalibur


Liebe Freunde des Lichtes,

unser Treffen gestern Abend war erfüllt von den Energien der Heilung, Wahrheit und Kraft.

Zu Beginn haben wir gemeinsam mit Engel Raphael für die Heilung der Elemente gewirkt. Im Anschluss haben wir das Gayatri Mantra getönt und uns noch tiefer in unser göttliches Licht versenkt und gleichzeitig Reinigung empfangen. Dann sprach Engel Michael und erinnerte uns daran, dass wir Excalibur in uns tragen und es benutzt werden möchte in Liebe und Wahrhaftigkeit. Zum Abschluss wurden wir mit ausgleichenden Energien durch Adonai Ashtar Sheran beschenkt.

Ich danke den Hohen Lichtern und auch euch für euer Mitwirken und Sein, An'Anasha!

Bis zum Wiedersehen allezeit Licht voraus herzlichst

Nora'Sanata

03_ananasha 18_ana


Engel Raphael - Wirken für die Elemente

Ich bin Raphael. Ich bin das Leuchten. Ich bin die Strahlung der Gegenwart der heilenden Liebe des Christus. Ich, Raphael, bin heute in der Gegenwart der Lichter, die sich versammelt haben, um im Kollektiv ihrer heiligen, göttliche Kraft des ICH BIN zu wirken.

Und so rufe ich dich, Freund des Lichtes. Ich rufe dich auf, gemeinsam mit mir, Engel Raphael und unzähligen lichten Wesen, zu wirken.

Und während die Worte von Raphael zu dir fließen, dehnt sich ein Feld der Heilung und Wahrheit aus, erfüllt von den Energien der Weihung, erfüllt von den höchsten Segnungen des heiligen Geistes.

Freund des Lichtes, öffne bewusst dein drittes Auge und sehe, erblicke, was jetzt auch mit deiner Hilfe geschehen darf.

Und so rufe ich, auch in eurem Namen, die Lenker der Elemente und beginnen werde ich, Raphael, mit den Lenkern des Luftelements, denn diesem Element bin auch ich zutiefst verbunden. Und so rufe ich Thor und Aries in die Gegenwart der Lichter, die sich versammelt haben, um diesen Dienst voller Liebe und Hingabe zu tun. Ihr seid jetzt alle machtvolle Kanäle, Brennpunkte der Strahlung, die Erzengel Raphael hütet, denn mein Licht ist jetzt verbunden mit dem Herzens-licht eurer Selbst. Und so werden nun machtvolle Ströme dieser heilenden Energie, gelenkt von den Lenkern der Elementarwesen des Luftelements, jede Sylphe auf Sol'A'Vana erreichen und in der Kraft eures göttliche ICH BIN, rufe ich stellvertretend dieses machtvolle Strahlung in Tätigkeit und so geschieht Erlösung für die Wesen des Luftelements. Alle Sylphen baden in dieser Energie und so lasse die Energien fließen und sieh, was geschieht.

( …. diene als Kanal für die Wesen des Luftelements .. )

Und so rufe ich in eurem Namen, die Lenker der Wesen des Erdelements. Ich rufe euch Pelleur und Virgo, lenkt die machtvolle Strahlung, die jetzt durch diese Kanäle fließt, zu allen Gnomen und Wesen des Erdelements und auch sie finden Erlösung, Befreiung von den Bindungen, die sie in unguter Weise noch an Menschen, - an die Macht bindet. Und so seht, wie die Strahlung der Heilung, Wahrheit und Weihung zu den Wesen des Erdelements fließt.

( …. )

Und so rufe ich, Engel Raphael, die Lenker des Wasserelements, Neptun und Lunara, in die Gegenwart dieser Strahlung, die sich immer mehr und mehr aufbaut, und sie werden dieses heilenden Licht weiter-lenken an die Undinen und Wesen des Wassers, um Erlösung zu bringen auf allen Ebenen.

( …. )

Und so rufe ich, Engel Raphael, die Lenker des Feuerelements, Helios und Vesta.
Lenkt die mächtige Strahlung zu jedem Feuersalamander, in alle Wesen des Feuerelements …. und Heilung geschieht, Heilung geschieht, Heilung geschieht.

( …. )

Seht wie sich nun über jedes Wesen der vier Elemente ein Baldachin aus rosafarbenen Strahlung hinabsenkt und die Elemente sich verbinden im Lichte des fünften Elements, - der Liebe.

( …. )

Seht, was geschieht, seht was geschieht …

Voll Dankbarkeit haben die Wesen euren Dienst angenommen und sie senden aus dem Lichte ihres Seins, das goldene An'Anasha, das euch jetzt umhüllt.

An'Anasha

12_osam

Engel Michael - Excalibur

Ich grüße euch, im Lichte der Priesterschaft. Ich bin Engel Michael und die Töne Omar ta satt lassen das göttliche Licht in dir vibrieren.

Ein jeder von euch hat so vieles im Jetzt-Moment loslassen dürfen. Engel Michael war mit seinem göttlichen Sein für euch in Tätigkeit und noch immer befreit euch diese lichte Strahlung meiner Gegenwart von so vielen Lasten, die ihr alltäglich immer wieder an euch bindet. So ist es meine Aufgabe heute zu euch allen zu sprechen und euch erneut in das Bewusstsein zu rufen, wie wichtig und notwendig es ist, gerade in diesen Zeiten, sich täglich zu reinigen und zu befreien von den kollektiven Anhaftungen, denen ein jeder von euch ausgesetzt ist.

Wir brauche euch rein und kraftvoll, frei von solchen Lasten. Macht euch bewusst, ihr tragt Excalibur in euch. Dieses machtvolle Erbe möchte gebraucht werden. Es ist euch in die Hand gelegt, um zu wirken, für euch selbst, doch auch für das Kollektiv.

So oft sehen wir, wie ihr euch müht und oft auch hadert mit dem Gegebenen, das euch täglich berührt. Ihr seid erwachte Lichter, Avatare, - Avatare. Es liegt in eurer Hand euch zu befreien.
Ihr seid so kraftvolle Lichter, doch vergesst ihr es, wenn ihr berührt werdet von alltäglichen Problemen, die sich euch zeigen und so bin ich es, Michael, der euch heute erinnert, voller Liebe, doch auch voller Kraft.

Ein jeder von euch ist wichtig, ein jeder von euch. So nehmt Excalibur in eure Hand, ruft das Schwert der Wahrheit und benutzt es. Egal was sich im Außen zeigt, benutzt es! Befreit die Elemente, befreit die Zustände, befreit die Menschen! Wirkt in der Allmacht eures Lichtes. Wirkt so, wie eure Seele es euch eingibt und ihr könnt sicher sein, unzählige Helfer und auch Engel Michael ist in diesen Momenten eures Wirkens in eurer Gegenwart.

Senkt das Schwert in die Energien, die sich reiben mit dem hohen Licht der Wirklichkeit. Seid euch bewusst, dies geschieht auch in euch und wenn Engel Michael euch aufruft Excalibur zu nutzen, benutzt es auch in euch.

Spürt jetzt die Göttlichkeit im Zentrum eures Seins. Erlebt was es bedeutet erwachter Avatar zu sein.

Ein Feld der göttlichen Allmacht, des Schutzes und des Sieges ist nun auch mit eurer Hilfe aufgebaut und so atmet mit eurem Licht auf diese Energie und sie wird sich ausdehnen, zuerst in euch und weit über euch hinaus.

( … Atme auf das Licht … )

Und so nehmt nun Excalibur in eure Hände. Atmet auf dieses Erbe und lasst diese Energie dorthin fließen, was auch immer sich dir jetzt zeigt und der Wandlung bedarf. Diene in Hingabe und Kraft.

( …. )

Die Allmacht von Excalibur ist so gewaltig. Jede Dunkelheit weicht.

Excalibur Schwert der Wahrheit!
Excalibur Schwert der Wahrheit!
Excalibur Schwert der Wahrheit!

Die Wahrheit bleibt bestehen, das Unwirkliche wird gehen!

Die Energien sie fließen und während dies geschieht, höre die Worte von Engel Michael:

Die Wahrheit ist die größte Kraft, die den Wandel vollbringen wird. Es bedarf vollkommener Wahrheit, auch in dir göttliches Licht! Nur so ist es möglich in voller Kraft zu wirken, wenn du selbst in voller Wahrhaftigkeit lebst!

So fühle in dich und lasse dir zeigen von Engel Michael, wo es noch der Wahrheit in dir bedarf.

( …. )

Im Lichte der Wahrheit gibt es keine Kompromisse!
Im Lichte der Wahrheit gibt es einzig und allein die Wahrheit!

So lebe diese Wahrheit auch dir selbst gegenüber.
Deine Seele wird dir Impulse senden, wann immer du diese Wahrheit auch in dir beugst.
Du wirst es spüren, du wirst es fühlen, du wirst es wissen!

Und so spreche mit Engel Michael die Worte, die dein Sein begründen:

Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh, Ehyeh Asher Ehyeh So 'Ham

So Ham! Du bist göttlich! Du bist göttlich!

So sehe das Schwert in deiner Hand. Ihr alle seid Krieger des Lichtes. Wahrlich so ist es!

Ich, Engel Michael werde mich nun wieder zurückziehen, doch als machtvolles Licht komme ich auf deinen Ruf.

An'Anasha!

layoesha


Adonai Ashtar Sheran

Ich bin Adonai Ashtar Sheran und ich grüße euch.

So wurde ich gerufen, um für euch ausgleichend zu wirken. So ist manches in euch aufgebrochen und Adonai Ashtar Sheran wird nun die Energien in euch ausgleichen. So lasse dich fallen, tief und noch tiefer in die Strahlung meiner Gegenwart.

(…. )

Dein männlicher und weiblicher Aspekt empfängt nun Energien der Segnung.

( …. )

So führt dich Ashtar Sheran in den Frieden der göttlichen Gegenwart in dir. Spüre das Licht, das du bist und atme auf dieses Licht. Fühle dein EDINAA-Chakra.

( …. )

Werde immer mehr zu der goldenen Sonne, die du bist.

( …. )

Lege deine Hände auf dein Herz und lasse dich jetzt beschenken.

( …. )

Wir alle sehen und wissen, was ein jeder von euch leistet und wir hüllen euch in unsere Liebe ein.

Jedes Wort, das aus der geistigen Welt zu euch fließt trägt die Energie der Liebe.

Manchmal bedarf es klarer Worte, doch auch sie sind pure Liebe.

So blickt voller Freude geradeaus, schreitet voran im tiefen Vertrauen, alles was geschieht ist richtig und gut.

An'Anasha

17_tarados

Kommentare zu diesem Artikel