Blog von Anne Fabijenna Cohrs

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

QUIN'TAAS und meine Erlebnisse dort


OMAR TA SATT!

Ich möchte hier meine ganz persönlichen Erfahrungen mit QUIN'TAAS festhalten.

Ich arbeite in meiner Praxis ja zum einen als Ernährungstherapeutin in einem Raum und in dem anderen Raum als Heilerin.
Seit ein paar Tagen ist es nun so, dass ich mich mit dem Behandlungsraum in QUIN'TAAS befinde. Ich gehe dort hin mit meinen Patienten. Wir betreten dort meinen Raum der Heilung. Es kommt vor, dass ich von dort anwesenden Lichtwesen gebeten werde, meinen Patienten "abzuliefern" und mich dann in einer Ecke des Raumes still zurückzuziehen. Ich darf dann quasi als Wächter arbeiten.
Dann nehme ich wahr, dass sich eine Gruppe von Lichtwesen um meinen Patienten versammelt, um ihn gemeinsam zu heilen.
Oder aber ich gehe mit meinen Patienten in meinen Raum der Heilung und ich behandele dort. Im Hintergrund sind aber immer verschiedene Lichtwesen, die energetisch unterstützen. Ich rufe sie nicht, sie sind da.
Wenn ich bewusst ein Wesen rufe, ist es sofort da.

Inzwischen ist es so, dass ich ein anderes Licht wahrnehme, wenn ich die Praxisräume betrete. Also im Hier und Jetzt. Es scheint sich irgendwie immer mehr zu vermischen.

Und vor ca 4 Wochen sagte eine Patient, nach der Behandlung, er habe das Gefühl aus einer Narkose aufzuwachen. Er sei ganz weit weg gewesen, an einem ihm nicht bekannten Ort.

Ich bin so dankbar für diese Geschenke.
03_ananasha

Von Herzen, Anne Fabijenna

Kommentare zu diesem Artikel


Liebe Anne Fabijenna,
ganz lieben Dank fürs Teilen. Welch wunderbare Erfahrungen.

Herzensgrüße
Isma'Hin
Liebe Anne Fabijenna,

auch von mir danke. Ich lese gerne Hinweise und versuche mich dann.

Für mich sind die Priestersätze die Stärke überhaupt. Und auch hier ist es das Bündeln.
In meinen Sitzungen nutze ich mehrere Kristalle, heilende Worte und Priestersätze kombiniert.
Einen besonderen Schub habe ich entdeckt, seit ich den Priestersatz ( Hiwa..........) nutze und ans Ende stelle.
Gefühlt erreicht er eine wesentlich höhere Schwingung und im Grunde das Wirken der Helfer!!
Quasi per Wort das, was Du mit Deinem Beobachtetstatus beschreibst, wenn bei Dir andere wirken.

Herzlichst
Annelore Soreia
Allerliebste Fabijenna,

AN'ANASHA!!!! Was für wunder-volle, segensreiche, heilige(nde) Erlebnisse! Danke, dass du sie mit uns teilst! Sie zeigen, dass sich QUIN'TAAS immer mehr nährt, ausdehnt, Raum nimmt ...

Sei umarmt - von Herz zu Herz!!!
Sharina
27_sherin 28_monash 23_elexier 46_oshana 05_donadas
Liebe Anne Fabijenna...

das klingt sehr schön...

Liebe Grüße in die Nachbarschaft und ein frohes Fest...

Alles Liebe

Nira'Eleisa