Blog von Ulrike Ina'Nathim Claeßens

Trainer
Forenrang: Trainer
zurück

💚 HeilZyklus 2018 💚 Februar - Monat der Erlösung 💚


OMAR TA SATT ihr Lieben alle winke
ich füge hier die Neuigkeiten aus dem Heilzyklus ein ... der Februar klopft an und ein Hinzukommen ist nun wieder möglich.

Im Februar wird es hier im Feld des Heilzyklus um Erlösung auf allen Ebenen gehen und die 28 FebruarTage werden sich in vier WochenFelder aufteilen:

icon_smile Woche eins: Löschung nicht mehr dienlicher Glaubenssätze und Verbindung der mentalen und emotionalen Ebene. Maris und Myriel werden mit uns sein. Myriel wird mit der SyronFrequenz für uns wirken.
icon_smile icon_smile Woche zwei: Erlösung auf der emotionalen Eben durch das Prosonodolicht. Jesus und Lady Nada werden uns begleiten.
icon_smile icon_smile icon_smile Woche drei: Erlösung auf der Seelenebene im Fluss von ANA’ANARAA. Auch hier sind Jesus und Lady Nada mit uns.
icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile Woche vier: Erlösung auf der Ebene des physischen Körpers durch den Fluss von ANASHKA. Shiva wird hier an unserer Seite sein.


Das HinzuKommen ist ab sofort möglich. Du wirst dann in deinem ganzen Sein bis zu 1.2. in ein dich vorbereitendes Feld geführt und in ihm sanft mit all dem genährt, was es braucht, um dich in das hochschwingende Feld des Heilzyklus an- und einzubinden.
Dieses vorbereitende Feld wird bis zum 3.2. aufrecht erhalten – bis dahin wird es möglich sein, wieder hinzuzukommen.

Ich freue mich auch auf dich ... weitere Informationen findest du nun hier unterhalb oder unten in den Kommentaren. winke


39_omartasatt ihr lieben Engel auf 💚 solavana 💚

was in 2017 begann, wird in 2018 weitergeführt ...

love3 💚 "Heilzyklus 2018 - die Erdung und Öffnung des Göttlichen in uns geht weiter" 💚 love3

04_aris 💚 42_jawes 💚💚 http://www.fincaira.com/wp-content/uploads/2017/10/DSC0022.jpg 💚💚 42_jawes 💚 04_aris

und ich freue mich schon sehr darauf, weiter zu gehen und all die wundervollen EnergieGeschenke, die mir 2017 gebracht hat weiter zu nutzen, mit ihnen zu arbeiten und sie für euch wirken zu lassen.

So gibt es nun ANA'ANARAA, die Erlösungsenergie der Seele, die von der obersten Seelenschicht alles belastende wegnimmt und nach und nach dafür Sorge trägt, dass sich belastende, schwere Energien aus dem Kollektiv der Menschen nicht mehr anhaften können. Was für ein Segen.

Es gibt nun ANASHKA, die Erlösungsenergie des physischen Körpers. Eine Energie, die aus dem Zellwasser, dem Zellgedächtnis alles heraus (er)löst, was einem Menschen nicht mehr dient - Inkranationen übergreifend.

Und dann gib es die MAHANA-Heilungsenergie, die auf allen Ebenen des Seins Wunder der Heilung bewirkt. TiefenHeilung - ja - dank der Erlösung ist nun Heilung wirklich möglich ... im Einklang mit der Seele und auf der energetischen Ebene, die keinen Besuch beim Arzt oder anderen Helfern ersetzt.

Und es gibt QUIN'TAAS - das Energiefeld der neuen Erde, in dem so viel Zauber geborgen liegt und welches sich in 2017 weiter und weiter geöffnet hat. Und auch mein Zugang, mein Verständnis, mein Arbeiten mit und in diesem Feld hat sich entwickelt. Juchhu!

Doch mit diesen Energien verbunden, mit all den Engeln und Wesen, die in 2017 mit uns waren und weiter mit uns sind und auch mit der Unterstützung der neuen Technologien aus den Händen von Nijaz El'Nama'Dilaih Tanjo, unterstützt mit all den Erfahrungen aus 2017,  wird es im Feld des Heilzyklus 2018 wunderwunderschön werden - da bin ich mir gaaaaaaaanz sicher.

Worum wird es gehen - hm - um Erlösung, Transformation, Heilung - um das Spüren des Göttlichen in uns, um die Rückkehr in die Ursprünglichkeit, um die Rückkehr in das Feld tiefster Gesundheit, Fülle und Erfüllung, um ein Leben in Freude und Liebe - ja in Glückseligkeit.

So werden wir uns Monat für Monat verschiedenen Themen undoder Bereichen unseres Seins widmen. Dabei werden wir fast ausschließlich über die Zähne und ihre so vielfältigen Verbindungen in unserem physischen Köper und darüber hinaus in die energetischen Körper beschäftigen. 

Monat für Monat öffnet sich dabei ein neues Feld mit einem Behandlungsschwerpunkt, den ich hier nur grob umschreibe und wie im Heilzyklus 2017 wird es Woche für Woche ein Begleitschreiben geben, in dem das Geschehen tiefer beleuchtet wird und dir Übungen, Ratschläge und Hinweise mit auf den Weg gegeben werden.

23_elexier 💚 12_osam 💚💚 http://www.fincaira.com/wp-content/uploads/2017/11/DSC0052.jpg 💚💚 12_osam 💚 23_elexier

Im 💚Januar 💚starten wir mit einer Grundreinigung und Erdung auf allen Ebenen unseres Seins. Reinigung und Erdung sind immer gut ... Reinigung lässt sichtbar werden, was bereit ist, sich zu lösen und Erdung schenkt uns die tiefe Verwurzelung, die uns auf unserem Weg durch das Jahr Halt gibt.

Im 💚Februar 💚geht es um Erlösung auf allen Ebenen und um die Verbindung von Mental und Emotional. Da wird viel viel ANA'ANARAA fließen, ANASHKA wird zaubern und die SYRON-Frequenz wird für uns wirken und wirken und wirken.

Von März bis Oktober werden wir uns durch die Zahnfelder 1 bis 8 bewegen und der Strom der heilenden Energien richtet sich sowohl auf die Grundthematik jedes Zahnfeldes sowie auch auf die Grundthematik jedes einzelnen Zahnes. 

💚März💚 Wir beginnen mit den mittleren Schneidezähnen (11/21/31/41). Wir schauen dabei heilend in das Feld welches von Harmonie bis zur Unentschlossenheit reicht, in das Feld der Liebeskraft und das Feld der Beziehung zu all unseren Eltern.

💚April💚 die seitlichen Schneidezähne (12/22/23/24) - wir schauen heilend in das Feld der Beweglichkeit bis hin  zur Lethargie - in das Feld unseres Temperamentes, in das Feld von Männlich und Weiblich in uns. 

💚Mai💚 die Eckzähne (13/23/33/34). Nun geht es um das Feld von Dynamik bis hin zur Aggression - um die männliche Kraft in uns - um die Annahme göttlicher Macht.

💚Juni💚 die vorderen Backenzähne (14/24/34/44) ... von Großzügligkeit bis hin zu Großspurigkeit. Wir schauen auf unser Ich-Bewusstsein - auf unseren Ursprung und all das, was wir durch ihn in uns tragen.

💚Juli💚 die hinteren Backenzähne (15/25/35/45) ... von Kreativität bis zur Unruhe ... es geht nun auf in das Feld des Schöpfers in uns - in die Welten unseres inneren Kindes und der Kreativität.

💚August💚 die vorderen Mahlzähne (16/26/36/46) ... von Stabilität bis Starre. Nun geht es um unseren Platz im Leben. Es geht um die Heilung von Auflehnung, Einengung, Bevormundung - um die Heilung von allem, was uns je begegnet ist und uns nicht die hat sein lassen, die wir sind. Die Heilung geschieht hier so, wie es für jede Seele richtig und gut ist. 

💚September💚 die hinteren Mahlzähne (17/27/37/47) ... von der Erkenntnis bis zur Illusion. Wie stehen wir unserer Welt gegenüber, welche Beziehung haben wir zu unserer Umwelt, unseren Mitmenschen. Hier fließt die Heilenergien in das Feld des Zwischenmenschlichen, in das Feld unserer Wahrnehmung, dass wir mehr sind als nur Mensch, dass es mehr gibt als das, was wir mit dem physischen Auge sehen können.

💚Oktober💚 die Weisheitszähne (18/28/38/48) ... von der Wandlung bis zur Besessenheit. In diesem Feld geht es darum, sich noch ein mal der Bedeutung der Spiritualität bewusst zu werden. Heilung im Feld von Ich und die MenschenFamilie, von Ich und der Kosmos - ich und mein Platz im Großen und Ganzen findet statt. 

💚November & Dezember💚 werden im Fokus der Manifestation des göttlich menschlichen Körpers stehen und die Zeit wird zeigen, wie sich diese Monate im Fluss der Energie des Heilzyklus zeigen werden.

solavana 💚 03_ananasha 💚💚 http://www.fincaira.com/wp-content/uploads/2017/11/IMG_1888.jpg 💚💚 03_ananasha 💚 solavana

Im Heilzyklus 2018 wird es formal so sein, dass du Monat für Monat teilnehmen kannst - es ist ganz gleich, ob du von Januar bis Dezember teilnehmen magst oder immer mal wieder für einen, zwei oder drei Monate ins Feld kommst - eben so, wie es für dich richtig und gut ist.  

Der Wertausgleich. Er beträgt 150 Euro für die Teilnahme an einzelnen Monaten und 120 Euro pro Monat, wenn du dich dazu entscheidest, sechs Monate und mehr fortlaufend mit dabei zu sein. Verringerte Tarife sind auf Anfrage möglich.
Erhöhte Tarife auch ... 💚💚💚💚 ...

Anmeldungen bitte gerne per Mail info@fincaira.com, via PN oder hier im Blog entgegen und Fragen beantworte ich gerne auch auf den gleichen Wegen.

Von Herzen und in Liebe
deine & eure Ulrike Ina'Nathim 💚 winke
💚

Kommentare zu diesem Artikel


Erste Seite Vorherige Seite Seite 6 / 6 (36 - 39 von 39 Insgesamt)
39_omartasatt ihr Lieben alle winke
der Januar neigt sich dem Ende zu und in diesen Tagen öffnet sich wieder das Feld des HinzuKommens hinein in den Heilzyklus 2018 in dem es im Februar um Erlösung auf allen Ebenen geht.

Die 28 Tage des Februars werden sich in vier WochenFelder teilen:

shhh Woche eins: Löschung nicht mehr dienlicher Glaubenssätze und Verbindung der mentalen und emotionalen Ebene. Maris und Myriel werden mit uns sein.
shhh shhh Woche zwei: Erlösung auf der emotionalen Eben durch das Prosonodolicht. Jesus und Lady Nada werden uns begleiten.
shhh shhh shhh Woche drei: Erlösung auf der Seelenebene im Fluss von ANA'ANARAA. Auch hier sind Jesus und Lady Nada mit uns.
shhh shhh shhh shhh Woche vier: Erlösung auf der Ebene des physischen Körpers durch den Fluss von ANASHKA. Shiva wird hier an unserer Seite sein.

12_osam shhh http://www.fincaira.com/wp-content/uploads/2018/01/IMG_2600.jpg shhh 12_osam

Das HinzuKommen ist ab sofort möglich.
Du wirst dann in deinem ganzen Sein bis zu 1.2. in ein dich vorbereitendes Feld geführt und in ihm sanft mit all dem genährt, was es braucht, um dich in das hochschwingende Feld des Heilzyklus an- und einzubinden.
Dieses vorbereitende Feld wird bis zum 3.2. aufrecht erhalten - bis dahin wird es möglich sein, wieder hinzuzukommen.

Der Ausgleich für die MonatsTeilnahme am Heilzyklus beträgt 150,- ¤ - näheres zu weiteren Möglichkeiten findest du oben im Beitrag.

Ich freue mich auf diese Wochen der Erlösung und auch auf dich!
Von Herzen
deine Ulrike Ina'Nathim winke
39_omartasatt ihr Lieben alle winke
ich hole den Beitrag mal wieder hoch und lade euch ein, in das FebruarFeld der Erlösung zu kommen.

Sanft und liebevoll, getragen und gehalten in dem Lichtstrom von QUIN'TAAS werden wir in diesen kommenden Wochen sein.

Von den lieben Rückmeldungen aus der Gruppe weiß ich, dass dieses Feld hier in einer ganz besonderen Sanftheit schwingt - es ist eine Sanftheit, die in Liebe alles zerrieseln lässt, was nicht mehr dient.

Wie eine warme Dusche nach einem kalten Regen.
Wie ein warmer Wind, der uns liebevoll umspielt während wir vielleicht an einem Meer sitzen oder von einem Berg hinab in das weite Land schauen.
Wie ein Abend an einem sanft wärmenden Feuer.
Wie ein Tag auf einer blühenden, duftenden Blumenwiese.

Sanfte Magie der Neuen Zeit - liebend, erlösend, heilend.
Und auch wenn du dich wie vor einem scheinbar unüberwindbaren Berg fühlst, kommt der wundersame Funke Licht zu dir, der dir sanft einen Weg weisen mag.

Über den Berg.
Oder durch ihn hindurch.
Dich über ihn hinweg tragend.
Ein Weg, der dich auch an ihm vorbei tragen kann.
Oder mal rechts mal links und dann wieder geradeaus.
Doch sanft.
Ganz sanft.

Ich freue mich schon darauf, heute spät und morgen ganz früh den Energiewechsel vollziehen zu dürfen.
Und ich freue mich auch über die lieben MenschenKinder, die hinzukommen möchten.

47_tanatara 12_osam 10_eschata 23_elexier 05_donadas

Von Herzen und in Liebe
eure Ulrike Ina'Nathim winke
so ... da bin ich wieder 39_omartasatt ihr Lieben alle winke
der Energiewechsel ist vollzogen und ich fühle mich noch ein wenig wie eine matschige Banane - doch das geht vorbei.

Nun sind wir im Feld der Erlösung und ich finde es genial top

Ich liebe Erlösung - auch wenn das Erleben von Erlösung erst einmal mit Arbeit verbunden ist.
Doch möchte ich einen Acker fruchtbar machen, ist es schon sinnvoll, ihn vorher mal umzugraben und ihn schön sanft und weich zu machen.

Hm - ich gehe gerade barfuß über einen frisch gepflügten und geeggten Acker.
Die Sonne scheint.
Die Vögel singen.
Käfertierchen brummen.
Mein Hundekind springt voller Freude neben mir durch sein Leben.
Ein sanfter Wind weht und in der Nähe rauscht ein Bächlein.
Der Boden ist dunkel und warm. Die Sonne hat ihn so schön aufgewärmt.
Und auf dem Acker steht ein Baum. Ein wunderschönes Baumwesen.
Das besuche ich jetzt.

Es ist zwar nicht dieses Baumwesen hier auf dem Bild. Doch bin ich mir sicher, sie kennen sich.

solavana winke http://www.fincaira.com/wp-content/uploads/2018/01/DSC0174.jpg winke solavana

Herzensdrücker der erlösenden Lebensfreude sende ich dir&euch
47_tanatara angel2 57_Jesus_Christus angel2 05_donadas
deine&eure Ulrike Ina'Nathim winke
39_omartasatt ihr Lieben alle winke
ich freu mich weiterhin zusammen mit Maris, Michael und Myriel über Zuwachs in der Gruppe.

Gestern bin ich gefragt worden, ob ich nicht ein Buch aus all dem Erleben hier machen könnte ... so zum Reinschnuppern und GlücklichSein ... icon_wink

Naja ... ganz ehrlich ... eintauchen und mitmachen ... dem Strom der Fülle, dem Strom der großen Manifestation vertrauen - Mut haben - das ist meine Empfehlung.

Wer weiß, was noch wachsen mag?
Die Zeit des Tuns ist jetzt.
Und jetzt ist das Tor hier noch auf love3

in Liebe
eure Ulrike Ina‘Nathim winke
Erste Seite Vorherige Seite Seite 6 / 6 (36 - 39 von 39 Insgesamt)