Blog von Angelika Myriel Luh

Trainer
Forenrang: Trainer
zurück

Mein Veganes Kochbuch: Eure Erfahrungen und Lieblingsrezepte


Liebste Lichtfamilie, grouphug
ich möchte jedem einzelnen lieben Licht hier, ein goldenes AN'ANASHA überbringen, an das ich mein veganes Kochbuch Vegane Rezepte ohne Soja & Tofu versenden durfte.

Über jede einzelne Bestellung habe ich mich sooooo sehr gefreut. woohoo
Viele liebevolle und wertschätzende Worte durfte ich entgegen nehmen, auch hierfür mein AN'ANASHA. love3

Ich möchte diesen Blog gerne nutzen, dass ihr eure Erfahrungen sowie auch eure Lieblingsrezepte aus dem Kochbuch hier mit mir/uns teilt.

Gerne nehme ich weitere Bestellungen sowie Weiterempfehlungen entgegen.

Das Buch mit 132 Seiten hat eine Größe von 210 x 210 mm mit einer Wire-O-Bindung (Spiralbindung) und kostet

Das Buch kostet 19,90 ¤ zuzüglich Versandkosten
Deutschland:
1 Buch plus Versandkosten 2,00 ¤
Mehrere Bücher je nach Gewicht ab 0,5 kg bis 2,0 kg
3,00 ¤ bis 5,00 ¤

International:
1 Buch plus Versandkosten 4,00 ¤
Mehrere Bücher können nach Absprache bestellen werden. ( Es sind oft hohe Portokosten die entstehen).

03_ananasha 26_lotus 23_elexier 42_jawes solavana
Von Herzen alles Liebe, verliebt gerne beantworte ich auch eure Fragen. computer

In Liebe und Dankbarkeit für euch auf diese Weise wirken zu dürfen.
Angelika Lady Myriel love3

Kommentare zu diesem Artikel


Erste Seite Vorherige Seite Seite 6 / 6 (36 - 39 von 39 Insgesamt)
Meine liebste Monika Myriel,
du berührst mich immer wieder, AN'ANASHA von ganzem Herzen. love3

Ich freue mich so sehr, dass du immer wieder neue Rezepte ausprobierst und diese auch auf deine Bedürfnisse oder auch nach deinem Geschmack variierst.
Die Kreativität eines jeden einzelnen, kann noch mehr Abwechslung oder auch Erweiterung in den Speiseplan bringen.
Es freut mich ganz besonders, dass der Apfelkuchen zu deinem Lieblingskuchen geworden ist, er schmeckt ja auch sehr lecker, ist saftig und ist schnell zubereitet.

Der Brotsalat, kann auch sehr gut für Feste oder Partys vorbereitet werden.
In meiner Familie wird er sehr gerne von den Männern gegessen, obwohl diese nicht vegan oder vegetarisch sind.
Ich überbringe dir ein von Eleua-Energie gefülltes 03_ananasha für dein Feedback.
Es freut mich jedes mal von dir zu lesen, was du alles ausprobiert hast.

Ich umarme dich von Myriel zu Myriel bussi
Ihr Lieben,
ich holen den Thread nochmal nach oben.

Vielen durfte ich mit großer Freude mein veganes Kochbuch zusenden love3 und ich würde mich sehr über eure Erfahrungen und Lieblingsrezepte hier freuen, was ihr schon alles ausprobiert habt und was besonders gut geschmeckt hat.

Ich habe am Sonntag, eines meiner Lieblingsrezepte gemacht:
Pilzpfanne mit Apfel und Thymian auf Seite 74.
banana Jetzt ist die Zeit der Kräuter und wenn ich durch meinen kleinen Kräutergarten, teilweise auf dem Balkon in großen Kübelpflanztöpfen gepflanzt oder auf der Terrasse meine Kräuter für das Essen ernte, das ist so schön.
Ich freue mich jedes mal aufs Neue, wie lecker die frischen Kräuter schmecken. Es gibt so viele Möglichkeiten mit Gemüse, Obst und Kräutern damit ein leckeres Essen zuzubereiten.

Ich freue mich von euch zu lesen.
Von Herzen alles Liebe love3
Angelika Lady Myriel
Liebste GOLDEN LEUCHTENDE Angelika Myriel, love3

dein Kochbuch ist mir sehr ans Herz gewachsen, mmh denk oder sollte ich besser sagen mein Magen trägt ganz viel Liebe für ES?
Beides stimmt! Obwohl ich einige andere vegane Kochbücher mein Eigen nennen darf, greife ich bevorzugt zu deinem, weil

*die Rezepte kurz und knackig sind, keine ellenlange Zutatenliste
*die leckeren Schmankerln, wenn sie denn dann vor mir stehen, trotz der Kürze voller Würze sind
*alle Angaben die man / frau braucht vorhanden sind: Gar- und Zubereitungszeit, Anzahl der Personen, stimmige Mengenangaben.


Und natürlich kann ja JedEr die Zezeptur nach eigenem Gusto abändern bzw variieren, was ich das ein oder andere mal durchaus nutze.

Bei meinem vergangenen Elise-Mila-Seminar habe ich auch wieder in deine Schatzkiste geschaut und eine Kohlrabi Suppe für uns gezaubert. Sie schmeckt sehr lecker und kam sehr gut an.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/kohlrabisuppef8zbi5u2j0.jpg

An'Anasha, dass du so eine fleißige KochFEE bist und uns erfreust mit deinen Kochkreationen. 03_ananasha

Ganz viel Runa für neue Rezept-Kreationen und dass dein ZauberFeenKochbuch in viele Haushalte Einzug erhält
32_runa 05_donadas
deine Petra Lara'Marie
Liebste Petra Lara'Marie, bussi
von Herzen AN'ANAHSA für deine lieben Worte. Ich nehme jede Energie und jedes Wort in
Liebe und Wertschätzung an. verstehen

Dass du so viel Freude hast mit meinem Kochbuch, dass kann ich bis hierher spüren.

Es berührt mein Herz, mit welcher Freude und Liebe du die Rezepte kochst.
yes Beim Kreieren und Kochen, war es mir sehr wichtig, mit wenig Zeitaufwand und wenigen Zutaten ein leckeres und frisch gekochtes Essen zuzubereiten und die Anleitung dazu ebenfalls kurz und einfach zu halten.
Den eigenen Geschmack und die Vorliebe für bestimmte Kräuter, Gewürze oder auch mit anderem Gemüse auszuprobieren dies macht eine abwechslungsreiche Ernährung und somit auch der Genuß des Essens nie langweilig.

Das freut mich sehr, dass du bei deinem Elise-Seminar deine Teilnehmer mit der Kohlrabi-Suppe verwöhnt hast.
Hier sind keine Grenzen gesetzt, die Suppe kann auch mit Süßkartoffeln oder frischem Spinat, Broccoli, Blumenkohl, Lauch, Karotten, Erbsen, oder auch Pilzen in kurzer Zeit zubereitet werden.
Sehr gut schmeckt auch eine große Portion Kräuter - Petersilie, Koriander, Schnittlauch, Basilikum - die frisch geerntet werden und mit der Cashewnüssen gemixt und passiert werden.

Ich wünsche dir von Herzen love3 noch viele weitere Erfahrungen und Anregungen, sowie eigene Kreationen. Es freut mich, dass ich so oft "in deiner Küche" anwesend bin. icon_lol
Ich umarme dich mit magischen Liebesfunken und freue mich auf unsere nächste Begegnung in deiner Küche. icon_lol winke
Deine Angelika Lady Myriel
Erste Seite Vorherige Seite Seite 6 / 6 (36 - 39 von 39 Insgesamt)