Blog von Regina Lumina Fleischmann

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

Seelenbaum-Reise nach Avalon


Seelenbaum Avalon

Der Avalon-Pilgerweg zum Frühlings-Äquinoktium

Seit Jahrtausenden ist die besondere transformierende Qualität Avalons bekannt. Seine alten Mysterien kommen jetzt verstärkt in unser Bewusstsein, werden „wiederentdeckt“, um uns zu unterstützen und zu dienen. Wir werden als Gruppe dem alten Weg der Milchstraße – dem Weg des Himmels auf Erden – folgen. Wie auf dem Jakobsweg in Spanien werden wir durch seine erleuchtende und erlösende Kraft im Leben bestärkt und neu ausgerichtet.
Tauche ein in die transformierende Energie der Insel Avalon, ihrer magischen Seelenlandschaft und ihren Bäumen.
Wir verbringen eine Woche auf den Spuren der Gralsritter, König Artus, Merlin, der blauen Priesterschaft und Naturwesen – begleitet von der Macht Excaliburs und Michaels, der tiefen Liebe Mutter Marias, Jesu Christi, Lady Nadas und dem liebevollen Wirken Luminas …. Ausgangspunkt für diesen magischen Pilgerweg ist Glastonbury.

Unser Weg führt uns besonders über das Gehen in das tiefe Erfahren und Erleben unseres Seelenlichts. Durch Impulse der Heilung, Erlösung, Hingabe und Bewusstwerdung werden wir in Freude, Erfüllung und Leichtigkeit gebadet. Erkenntnis, altes Wissen, wertvolle Fähigkeiten und Freiheit manifestieren sich für unseren Seelenweg.

Wichtige Punkte auf unserem Weg:

Maria Magdalena Kapelle – Lady Nada mit dem Pilgersegen

Seelenbaum Avalons – Lass deine Seelenfäden in die göttliche Ordnung einschwingen

Heiliger Zodiak – der magische Chakren-Pilgerweg Avalons:
Wir wandern auf der Linie der Milchstraße (kleiner Jakobsweg) – tiefe Transformation darf geschehen

Heilige Quellen Avalons – Ort der Reinigung, Heilung und Inspiration und Abbey – die urchristliche Kirche Jesu Christi

Tor – Zentrum eines uralten Labyrinths, der SHIMAA-Bewusstseinspunkt auf deinem Seelenweg

Sanctuary – Heiligtum der Mutter Maria-Energie mit tiefer Friedens- und Erlösungsenergie und bei gutem Wetter Stonehenge

Avebury – größter Steinkreis der Welt mit den Energien der Schaffensfreude und Kreativität und den Heiligen Buchen
(Änderungen aus zeitenergetischen Gründen möglich)

Termin: Montag, 14.3.2016, 18:00 Uhr,
bis Sonntag, 20.3.2016, 14:00 Uhr

Seminargebühr: ¤ 590,-

Infos und Anmeldung: Regina Lumina Fleischmann

Tel.: +49-(0)9103-714832 www.luminas-licht.de
info@luminas-licht.de

Ablauf der Seminarreise:

Ausgangspunkt ist Glastonbury, in Somerset/Südengland,
wo wir als Gruppe in verschiedenen B&Bs untergebracht sind.

Wir werden jeden Tag bei jedem Wetter in der Natur verbringen, weshalb wasserdichte Kleidung (Regenjacke/Cape, Regenhose, Gamaschen) und feste Wanderschuhe unabdingbar sind!!! Außerdem brauchst du eine Sitzunterlage, einen Rucksack für deine Trinkflasche und deinen Imbiss unterwegs, evtl. ein Handtuch und Wechselkleidung.

Da dies eine Pilgerwanderung ist, solltest du an Strecken bis zu 20 km gewöhnt sein (zwei Tagesabschnitte sind ca. 20 km lang, an den anderen Tagen gehen wir ca. zwei bis drei Kilometer). Mit Ausnahme der Tor-Steigung ist das Gelände eher flach.
Die Temperaturen sind zwar in England relativ mild, aber es regnet gerne.

Reisekosten je nach Anreise und Unterbringung zusätzlich: (Stand April 2015)

- 6 x Übernachtung in schönen, ortsüblichen B&Bs (Frühstückspension), DZ ca. 40,- GBP p.P. u. Nacht, auf Wunsch EZ mit Zuschlag möglich

- Anreise mit dem Flugzeug nach Bristol bis spätestens 17:00 Uhr (z.B. KLM/AirFrance-Flüge KL1049, KL1053, AF1072) und
Rückreise ab 16:00 Uhr (z.B. KLM/AirFrance KL1054): Hin- und Rückflug ca. ¤ 300,-
(je nach Abflughafen und Buchungszeitpunkt) – die Seminarteilnehmer können dann in einem günstigen Sammeltaxi zum Seminarort fahren.
Für Taxitransfer- und Bus werden vor Ort 100,- GBP (entspricht ca. ¤ 120,-) fällig.

- Verpflegung (außer Frühstück): gute Mahlzeiten sind bereits ab 7-8,- GBP erhältlich, in der High Street von Glastonbury gibt es einen sehr gut sortierten Bioladen und einen Supermarkt, in denen du dich mit Vesper etc. versorgen kannst, d.h. für Essen z.B. ca. 15-25,- GBP pro Tag (20,- GBP derzeit ¤ 23,78)

Solltest du Nahrungsunverträglichkeiten oder spezielle Diätvorgaben haben und z.B. vegetarisches, veganes, gluten- oder laktosefreies Essen wünschen, setze dich vorher mit mir deswegen in Verbindung.
Bei Berücksichtigung aller Kosten errechnet sich ein Gesamtreisepreis von etwa ¤ 1.300-1.400,- (wichtig für die Berechnung einer Reiseversicherung) je nach Buchungszeitpunkt, von dem ausgenommen des Seminarpreises alle Beträge für Unterkunft und Verpflegung direkt vor Ort bzw. für den Flug bei der Fluggesellschaft zu zahlen sind.

Gerne bin ich bei Fragen zu Flug und Unterbringung und allen weiteren Fragen behilflich und freue mich auf unsere gemeinsame Reise zum Seelenbaum Avalons.

Regina Lumina

Kommentare zu diesem Artikel