Blog von Brigitte Lara Paul-Hambrink

Lichtpionier
Forenrang: Lichtpionier
zurück

SteinBaumLichtung


OMAR TA SATT!

Eine weitere Landschaft für die Naturwesen, diesmal speziell für die Gnome, ist entstanden: Eine Lichtung inmitten von Stein-Baum-Wesen, hell erleuchtet durch den abnehmenden Mond und einige Sterne.

Wie beim Magical Forest habe ich wieder eine Schublade als Rahmen verwendet. icon_smile

http://up.picr.de/21641120gq.jpg

http://up.picr.de/21641122lz.jpg

http://up.picr.de/21641127si.jpg

http://up.picr.de/21641124ok.jpg

http://up.picr.de/21641132ga.jpg

http://up.picr.de/21641135dj.jpg

http://up.picr.de/21641137ja.jpg

http://up.picr.de/21641138fo.jpg

Auf dem dritten Foto von oben sieht man links neben dem Glöckchen das Stein-Wächter-Wesen.

Vielleicht gefällt Euch meine Kreation, die mir wieder viel Spaß gemacht hat.

LG Lara

PS: Wie immer erkennt man die Details am besten, wenn man sich die einzelnen Fotos durch Anklicken vergrößern lässt.

Kommentare zu diesem Artikel


Liebe Lara,

Deine Liebe fürs Detail kann ich mal wieder sehr deutlich fühlen! Auch Deine tiefe Verbundenheit mit den verschiedenen Naturwesen und deren ganz speziellen Bedürfnissen. Diesmal sind es also die Gnome...
Bei Dir wimmelt es sicher schon vor Naturwesen icon_wink wie reagieren Deine Katzen darauf?

Es macht wieder viel Freude, sich in Deine neue Kreation fallen zu lassen, darin spazieren zu gehen und sich dabei mit den Naturwesen zu verbinden clap
Danke fürs Teilen!

Liebe Grüße von
Sherina winke
AN'ANASHA, liebe Sherina. Ich freue mich, wenn man meinen Häuschen und Landschaften ansieht, wie gern ich sie gestalte und dass sie in engem Kontakt mit den Naturwesen entstehen.

Ronny interessiert sich seit einiger Zeit plötzlich für meine verstofflichten Zwerge und Kobolde. icon_rolleyes Antonia ist ja eh oft in "anderen Sphären" unterwegs, und ich würde mich nicht wundern, wenn sie dort lange Gespräche mit den verschiedensten Lichtgestalten führt. icon_smile

LG Lara
Liebe Lara,
ich schliesse mich dir Liebe Sherina an. Diese SteinBaumLichtung lädt zum Verweilen ein. Es ist so schön anzusehen. Deine liebe zum Kleinen (großen Ganzen). Ein Hauch von Kindheits-Magie. Ich möchte mich am liebsten selbst darin aufhalten.
Lieben Dank Dir für (Kindheitserinnerungen) das Einstellen.
Es grüßt Dich herzlichst
Susanne Elisa
love3 03_ananasha 23_elexier 45_nektum love3
Liebe Susanne Elisa,

auch Dir danke ich. Besonders freut mich, dass Du den Ausdruck "Kindheitsmagie" verwendest. Er passt genau zu dem, was ich beim Gestalten empfinde.

Bestimmt gibt es einen Teil von Dir, der sich auf magische Art und Weise zu den Gnomen auf der SteinBaumLichtung gesellen kann. icon_wink

LG Lara
Liebe Lara,
auch ich würde beim Betrachten Deiner faszinierenden neuen Kreation sofort in die, mir wohlbekannte, Kindheitsmagie gezogen. Ich glaube, ich habe Dir mal erzählt, daß ich als kleines Mädchen mit meinem damaligen Hund Troll und einem Naturwesen im Wald Vater, Mutter und Kind gespielt habe. Und stell Dir vor, die Umgebung, die wir uns unter Buchen mit Steinen und Holz erschaffen haben, sah fast so aus wie Dein wunderschönes neues Werk! Das ist unglaublich!
Danke für diese schöne Erinnerung.
Fabijenna 23_elexier
Es freut mich sehr, liebe Fabijenna, dass Du Dich durch meine Lichtung an die Magie Deiner Kindheit erinnert fühlst. Die tiefe Verbundenheit mit der Natur, den Bäumen, Blumen, Tieren und den Naturwesen, ist eine wertvolle Kraftquelle, die unerschöpflich für uns fließt, wenn wir uns ihr öffnen. Das weiß kaum jemand besser als Du! icon_wink

AN'ANASHA für Deine Worte.

LG Lara