zurück

Maria Leonie Dunkel

Anschrift

Kryonschule Wennigsen
Unterm Hollerbusch 25
30974 Wennigsen
Deutschland

Kontaktdaten

Telefon05103 - 92 73 75
E-Mail-Adresse:info@Kryonschule-Wennigsen.de
Homepage:http://www.Maria-Dunkel.de

Ursprung

Ursprungsname:  Leonie
Namensbedeutung:  Die Königin
Kosmische Eltern:  Noah und Lumina
Herkunft:  Elohim

Kryonschule Qualifikationen

Lichtarbeiter, Bioenergietherapeut, Meister der Bioenergie, Erdheiler, Heiler der Syronfrequenz, Zusammenkunft, Trainer der Kryonschule, SA'MAA'TAH Trainer, Lichtkosmetiker, Magier der Neuen Zeit, Intuitionstrainer, Heiler der Neuen Zeit, Botschafter der Ursprungsfrequenzen, Hiam'Anastra - Meister der Aspekte, SHEN'A'MAA, TORA'AN'TARIA

2 Bilder
 
 


Über mich

Gern lebe ich in Wennigsen, in der Nähe von Hannover, mit meiner 19 jährigen Tochter. Ich empfinde, hier am richtigen Platz zu sein. Mit dem Ort und der Gegend erlebe ich mich energetisch tief verbunden. Auch meine Praxis habe ich hier "platziert". Es ist so schön, diese lichtvollen Energien an diesem Ort verankern zu dürfen.

Schon als Jugendliche habe ich mich für das Energetische "dahinter" interessiert und es auf verschiedene Art und Weise in mein Leben gebracht. Ich bin dankbar, dass ich es auch in meinen Beruf einbinden kann. Mein Weg mit der Kryonschule seit 2006 hat meiner Ausrichtung eine weitere Dimension und Tiefe hinzugefügt.

Mehr über mich findest du hier!

Mein Hohes Selbst ist Jesus
Mein Farbstrahl ist weiß - Kanal für den Atem Gottes
Meine Zahlenschwingung lautet 11399 - heilen, heilen, reisen, vollenden, vollenden
Meine persönliche Lebenszahl ist 5 - Energie bündeln

Mein Lebenssatz lautet "Du bist die Perle Gottes, du trägst seinen Atem, versprühe ihn auf Erden."


Beruf

Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Channeln, Rückführung, Aura- und Energiearbeit

Kryonschule

Erd- und Raumheilerin


Interessen

Die Pyramiden in Bosnien.

Geomantie und besonders mein Ort Wennigsen mit seiner Umgebung.

England und hier hauptsächlich Glastonbury, Stonehenge, Avebury, Exmoor und die Kornkreise.

Afrika, wo ich einige Jahre gelebt habe (Kenia und Tansania) und hier insbesondere die Natur und der Schamanismus.

Natur, Pferde, Katzen