zurück

Petra Sherin Arndt

Anschrift


40764 Langenfeld
Deutschland

Kontaktdaten

Telefon02173-912685
E-Mail-Adresse:pearndt@googlemail.com

Ursprung

Ursprungsname:  Sherin
Namensbedeutung:  Die Reisende
Kosmische Eltern:  Sonnengott und Sherin
Herkunft:  Sternensaat

Kryonschule Qualifikationen

Lichtarbeiter, Bioenergietherapeut, Meister der Bioenergie, Erdheiler, Heiler der Syronfrequenz, Zusammenkunft, Raftan-Trainer, Lichtkosmetiker, Magier der Neuen Zeit, Intuitionstrainer, Tarass-Heiler, SHEN'A'MAA, EL'DONAA - Verkünder der Seelenweisheiten

4 Bilder
Verkehrte...
so schöne Lichtorbs...
Vollmondenergie-Sept...
 



Über mich

Hallo lieber Besucher.... schön dass du bei mir vorbeischaust :-)

Ich Bin Sherin, die Reisende aus der Sternensaat - dem Liebesgitternetz - welches das ganze Universum durchzieht und alle anderen Frequenzen mit einander verbindet. Meine lieben Kosmischen Eltern, Sonnengott und Sherin, das weise Wesen von der Venus haben mich mit ihren schönsten Tönen erschaffen. Durch ihre Attribute habe ich eine tiefe Verbindung zum Bewusstsein von Lady Gaia und zum Seelenstern. Sherin(auch eine Hüterin) trägt die Attribute von Weisheit, Schönheit, Glanz und das Begleiten von Menschen, die mit ihren Aspekten auf die Reise in die Wirklichkeit gehen.schön,gell?;-)Meist ist es auch so, dass Menschen in meinen Behandlungen einschlafen.

Die Bedeutung meiner Töne:

S - Klarheit, bedeutet rein wie ein Kind zu sein, Situationen im Leben zu bewältigen, ohne sie ständig zu hinterfragen - auch das Vertrauen, dass für uns nur das Beste! möglich     ist.

H - (größte Fähigkeit) die Fähigkeit, auf allen Ebenen zu heilen,besonders auf der Emotionalen, welches oft über Gespräche geschehen kann.

E - Kanal der Heilungsströme-(verstärkt die größte Fähigkeit & Erlösungsenergieträger,Christusaspekt)

R - die Fähigkeit, visuelle Bostschaften aufzunehmen und stellt eine andere Form von Channeling dar.

I - Weiblicher Energieträger

N - das Begleiten von Menschen oder Gruppen

Mein Lebenssatz eingebettet im Ursprungsaspekt lautet ( und ich finde ihn für mich persönlich soooo passend):

Erschaffen, um die Menschen das Licht spüren zu lassen, die Heilung und die Liebe zu überreichen:-)

dazu erfüllend leuchtet mein persönlicher Farbstrahl im Fähigkeitsaspekt grün, 111 (Heilung), und die 3 für Reisen im Weisheitsaspekt.

durch die Verschmelzung mit meinen hohen Selbst Shakti kommen hinzu:

Meister der Manifestation..die Energien der alten Götter auf Erden zu manifestieren. Eine magische Ausbildung und Farbstrahl dazu.- Das Attribut der Treue-bedeutet mit seinem Ursprung die Energien auf Erden zu verbreiten ;-) und der liebe Mut...kurz in meinen Worten gesagt: schreite immer weiter:-) mono dobe

meine persönliche Engelsgruppe

                                     Goldener Engel ist

                                           JESUS

Jesus ( Allmachtsaspekt)                   Shiva ( Spirituelle Ebene)

Moses ( Fähigkeitsaspekt)                Sherin ( Mentale Ebene)

Buddah ( Seelenaspekt)                     Engel der Liebe ( Emotionale Ebene)

die einzelnen Töne der Elohim-Sprache noch aufzuführen würde vermutlich etwas lang, aber ich kann jedem empfhelen der sich auf dem Wege macht sich  damit mal zu beschäftigen. Das ist höchst spannend und interessant. An'Anasha liebe Sanitar fürs übermitteln aller Schätze.

Hier nun etwas geplaudert über meine hiesige irdische Daseins-Reise

das letzte Kind von 5en (mit medialer Begabung, hochsensitiv im Jahrgang 1972) geboren..."frei-evangelisch" aufgezogen worden und sehr aufgeweckt. Die Geschichte allerdings mit Jesus und Gott so im Kindergottesdienst hab ich nicht so ganz abgekauft...und irgendwie roch ich schon den "wurm";-) generell viel mir schon mit unbehagen auf...was wird gesagt und wie verhalten sich die Menschen dann tatsächlich, wenn sie doch an Gott und Jesus glauben? ;-) .für mich authentische Antworten erhielt ich auch noch nicht einmal vom Pastor...wo denn die Seele sitzen würde...er schickte mich als letzte Instanz zu meinem Opa....der war dann schon nahe dran mit seiner  Vermutung:-)

zum Geburtstag habe ich natürlich immer Alle eingeladen....ganz zur "Freude" meiner Mutter;-) Die Grundschule als solche hat mir noch so richtig Spaß gemacht, obwohl ich hier die erste intensive -Erfahrung hatte von Kollektiven Gedanken-Prinzipien und deren Auswirkungen. Wird der Mond mit "D" oder "T" geschrieben. Klar wusste ich das und meldete mich in meinem Element. An der Tafel stehend und schauend in die Klasse hinein.... ich wurde unsicher...ich zeigte auf T.  das war für mich eine sonderbare Erfahrung vor so vielen "Leuten"...wurde berichtigt und somit ( des kennt ja jeder irgendwie) auch geprägt...der Schulspaß ging somit ebenfalls verloren. Rotstifte, angstaufbauende Bewertungen etc sind natülich nicht die dienlichen Muster für die Entwicklung ;-)und auch natülich das systhemische/ Familienfled hat größere "Auswirkprägungsmechanismen", die,so oft,gar nicht ernstgenommen.

mein Berufswunsch als Kind war an erster Stelle immer der Arzt/ und oder Rettungssanitäter. Da gab es mal eine Serie im TV ( weiss nicht mehr den Namen) es ging hauptsächlich darum, das dieser Arzt und Rettungssanitäter immer noch zur rechten Zeit gekommen ist und natülich auch noch alles umfassend als neuzeitlicher Psychologe alle persönlichen Ursachen erkannt hat.Ich war natülich auch unsterblich in diesen Schauspieler verliebt. Da ich jedoch kein Blut sehen mag oder geschweige denn ein Skalpell in der Hand halten könnte.....und meine Noten ja alles andere als eine voraussetzende Bedingung erfüllt hätten;-) ....kamen der Florist, Haarschneidkünstlerin und der glänzende Golschmied in betracht. Die Blumen und die Schönheit von Mutter Erde haben gewonnen.





Beruf
aktueller Lichtpionier, Wegbereiter,Bioenergie Therapeutin, Wellnessmassage nach Breuss, Aurameister(nach Heiko Wenig), Lichtkörperarbeit (nach Anja Sina)und etwas mehr.., TARASS-Heiler:-)



Interessen Aufstieg, Wandel, Bewusst-Werdung, WUNDER,Mutter Erde, Heilung, energetische Operationen, Tiere, Zusammen-hänge (erkennen),, Leben genießen:-) Blattspinat in allen Varianten und ganz wichtig die WUNDER, ob nun groß oder klein:-)