Lichtarbeit für Tiere  :: 
Lichtarbeit für Tiere
 Nach oben

gehe zu Seite: [-100 -10 -1] 1 - 2 - 3 ... 110 - 111 - 112

  • Liebe Sarah'Elina, angel2

    Ja, die Tiere sehen dicker aus, das nicht nur bei den Wildtieren, weil sie Winterfell bekommen.
    Sie fressen sich auch einen Speckvorrat an.
    Unser Katerchen frisst auch zur Zeit viel und hat immer Hunger. Er hat auch ein Bäuchlein bekommen. icon_smile

    Der Wald, die Tiere, die Geister des Waldes freuen sich, wenn du ihnen Lieder vorsingst und Kristalle sendest.
    Sie sehen dich schon von Weitem kommen und die Feen und Elfen tanzen, wenn du singst. icon_smile
    Vielleicht nimmst du auch die Eenrgie von Cernunnos, dem Waldgott wahr?

    In Liebe und Dankbarkeit
    Erika Perinanda : heart 03_ananasha: 23_elexier
  • Liebe Perinanda, liebe Tierfreunde-Teeas verstehen grouphug

    die weltweite Hilfsorganisation 'avaaz' weist dieser Tage wieder auf die Not und Qualen der Elefanten hin, die vom Aussterben bedroht sind. Jeden Tag werden 100 Elefanten getötet wegen ihres Elfenbeins, zum Teil auf so grausame Weise, dass man ihnen einfach ihre Gesichter abhackt. Die Angehörigen dieser Elefanten weinen stundenlang, weil sie genau wissen, was geschieht. streichel grouphug
    Es wäre so gut, wenn wir unseren liebenden, heilenden Energien wieder einmal gebündelt hin zu diesen so wunderbaren Geschöpfen lenken könnten, wie es ja alle sind.

    Ich denke auch an unseren Milchkonsum. Wir könnten noch einmal ins Bewußtsein heben, dass den Kühen, einem Ursymbol für das Mütterliche, nicht nur in der Massentierhaltung, ihre Kälbchen nach der Geburt weggenommen werden, damit wir Menschen Milch im Überfluss und allen Produktarten genießen können. Ich bin auch kein Veganer oder noch nicht ... fallinginlove

    Mit Herzensgrüssen 23_elexier 02_monaoha 12_osam solavana
    Sherin heart
  • Liebe Tierfreunde, angel2
    Liebe Sherin, angel2

    Gerne nehmen wir den Vorschalg auf und wirken heute Abend um 20.00 Uhr gemeinsam für die Elefanten der Erde und auch für die Milchkühe und alle Muttertiere, wie Schafe Ziegen, auch Pferde, die uns ihre Milch geben.
    Senden wir Reinigung, Heilung, Dankbarkeit und Liebe in die Gitternetze der Tiere. Singen wir, senden Kristalle, jeder auf seine Art.
    Jesus ist mit uns und sendet Erlösungsenergie.

    Mögen alle Wesen glücklich sein.

    In Liebe und Dankbarkeit
    Erika Perinanda heart 03_ananasha 23_elexier 57_Jesus_Christus

gehe zu Seite: [-100 -10 -1] 1 - 2 - 3 ... 110 - 111 - 112