Lichtarbeit für Tiere  :: 
Lichtarbeit für Tiere
 Nach oben

gehe zu Seite: [-100 -10 -1] 1 - 2 - 3 ... - 111 - 112 - 113 [+1]

  • Liebe Sarah'Elina, angel2

    Ja, die Tiere sehen dicker aus, das nicht nur bei den Wildtieren, weil sie Winterfell bekommen.
    Sie fressen sich auch einen Speckvorrat an.
    Unser Katerchen frisst auch zur Zeit viel und hat immer Hunger. Er hat auch ein Bäuchlein bekommen. icon_smile

    Der Wald, die Tiere, die Geister des Waldes freuen sich, wenn du ihnen Lieder vorsingst und Kristalle sendest.
    Sie sehen dich schon von Weitem kommen und die Feen und Elfen tanzen, wenn du singst. icon_smile
    Vielleicht nimmst du auch die Eenrgie von Cernunnos, dem Waldgott wahr?

    In Liebe und Dankbarkeit
    Erika Perinanda : heart 03_ananasha: 23_elexier
  • Liebe Perinanda, liebe Tierfreunde-Teeas verstehen grouphug

    die weltweite Hilfsorganisation 'avaaz' weist dieser Tage wieder auf die Not und Qualen der Elefanten hin, die vom Aussterben bedroht sind. Jeden Tag werden 100 Elefanten getötet wegen ihres Elfenbeins, zum Teil auf so grausame Weise, dass man ihnen einfach ihre Gesichter abhackt. Die Angehörigen dieser Elefanten weinen stundenlang, weil sie genau wissen, was geschieht. streichel grouphug
    Es wäre so gut, wenn wir unseren liebenden, heilenden Energien wieder einmal gebündelt hin zu diesen so wunderbaren Geschöpfen lenken könnten, wie es ja alle sind.

    Ich denke auch an unseren Milchkonsum. Wir könnten noch einmal ins Bewußtsein heben, dass den Kühen, einem Ursymbol für das Mütterliche, nicht nur in der Massentierhaltung, ihre Kälbchen nach der Geburt weggenommen werden, damit wir Menschen Milch im Überfluss und allen Produktarten genießen können. Ich bin auch kein Veganer oder noch nicht ... fallinginlove

    Mit Herzensgrüssen 23_elexier 02_monaoha 12_osam solavana
    Sherin heart
  • Liebe Tierfreunde, angel2
    Liebe Sherin, angel2

    Gerne nehmen wir den Vorschalg auf und wirken heute Abend um 20.00 Uhr gemeinsam für die Elefanten der Erde und auch für die Milchkühe und alle Muttertiere, wie Schafe Ziegen, auch Pferde, die uns ihre Milch geben.
    Senden wir Reinigung, Heilung, Dankbarkeit und Liebe in die Gitternetze der Tiere. Singen wir, senden Kristalle, jeder auf seine Art.
    Jesus ist mit uns und sendet Erlösungsenergie.

    Mögen alle Wesen glücklich sein.

    In Liebe und Dankbarkeit
    Erika Perinanda heart 03_ananasha 23_elexier 57_Jesus_Christus
  • Liebe Tierfreunde, angel2

    heute abend, um 20.00 Uhr, wirken wir wieder für die Tiere der Erde und für unsere Tiergeschwister in unserem Tierheilkreis.
    Engel Raphael, Jesus und Engel Uriel helfen uns heute. Auch Noah und Lumina begleiten unsere Meditation.

    Thema: Reinigung, Heilung und Liebe.

    Anschließend senden wir unseree Herzenssrahlen, mit Kristallen, wie es jeder wünscht, in die Erde und um die Erde herum, im Fokus der bedingungslosen Liebe und Harmonie zwischen allen Wesen auf Erden.

    Lokah Samastah, Sukhinu Bhavantu - Mögen alle Wesen glücklich sein.

    Singt dieses Mantra oder sendet es direkt in das Morphogenetische Feld der Erde. Buddha singt mit uns.

    In Liebe und Dankbarkeit
    Erika Perinanda heart 03_ananasha 23_elexier 57_Jesus_Christus 47_tanatara
  • Liebe Tierfreunde angel2

    Heute verbinden wir uns wieder zum Wohle unserer Tierwelt auf Erden.
    Senden wir Energien der Reinigung, der Heilung, der Liebe und Dankbarkeit.

    Mit Engel Raphael und Lumina werde ich Bioelemente zu den Tieren senden, jedes Tier bekommt, was es an Vitaminen, Mineralien und sonstigen Vitalelementen braucht.

    Kommenden Mittwoch führen wir die gemeinsame Meditation ebenso durch, wie heute. Ich schreibe jetzt schon darüber, denn ich weiß nicht, wieviele Tage ich kommende Woche nicht online sein kann, wegen Wartungsarbeiten am PC.

    In Liebe und Dankbarkeit
    Erika Perinanda heart 03_ananasha 23_elexier 57_Jesus_Christus 17_tarados
  • Liebe Perinanda, liebe Tierfreunde streichel

    Vielleicht können wir heute die Pelztiere in den Pelztierfarmen und in den Tierfallen mit einbeziehen. Ich sehe in den Geschäften vermehrt so viele Pelzverzierungen in allen Farben an Kleidungsstücken, jetzt sogar auch Handtaschen aus Pelz, just for fun! Es tut mir in der Seele weh grouphug

    Sherin love3

    23_elexier 28_monash layoesha 12_osam 03_ananasha
  • Liebe Sherin, angel2
    Liebe Tierfreunde, angel2

    gerne nehmen wir den Vorschlag auf, für die Erlösung der Pelztiere zu meditieren.
    Es soll keine Pelzmode in den Gebieten der Erde mehr geben, in denen die Menschen nicht auf die Wärme des Felles der Tiere angewiesen sind. Keine Pelztierfarmen mehr!!!
    Es gibt andere Möglichkeiten, warme Kleidung herzustellen. Und nur zu Modezwecken....möge dies der Vergangenheit angehören!

    Die Tiere stellten sich damals zur Verfügung, uns auch ihre Haut und Fell die Herstellung von warmer Kleidung zu ermöglichen. Dafür sei ihnen ganz tief gedankt!

    Ich möchte heute auch der Tiere gedenken, die durch irgendwelche Umstände ihr Zu Hause bei den Menschen verlassen haben und nicht mehr allein zurückfinden können. Bitten wir die Engel um Hilfe, damit diese Tiere wieder zurückfinden können, wenn sie es wünschen.
    Die Tiere, die bewusst sich ein neues Zu Hause suchten, mögen dort glücklich sein und den Menschen, die nach ihren entlaufenen Tieren suchen, mögen Trost und Heilung zukommen.

    Jesus, Kuthumi, Ashtar, Engel Michael und die Arkturianer begleiten uns heute.

    In Liebe und Dankbarkeit
    Erika Perinanda heart 03_ananasha 23_elexier 57_Jesus_Christus

gehe zu Seite: [-100 -10 -1] 1 - 2 - 3 ... - 111 - 112 - 113 [+1]