Lichtarbeit für Tiere  :: 
Lichtarbeit für Tiere
 Nach oben

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - 4 ... 110 - 111 - 112 [+1 +10 +100]

  • Ihr Lieben!

    Heute ist es wieder soweit, dass ich für die Tiere der Erde magische Rituale durchführe.
    Ich behalte den Mittwoch und den Sonntag als Meditationsabende für die Tiere und Mutter Erde bei.

    Anschließend sende ich für Lady Gaia Energien und Kristalle gemeinsam mit dem Sonnengott und Sherin und mit all den Lichtwesen , die mit mir sind.
    Wer mag, kann sich gerne einklinken. Auch wer singen mag kann gern seine Töne der Liebe fließen lassen.
    Ich beginne 20.00 Uhr.

    In Liebe, Perinanda solavana
  • OMAR TA SATT liebe Erika Perinanda
    eine ganze Weile habe ich mich jetzt aus dem Geschehen im Forum herausgehalten. Wollte alles für mich alleine lösen.
    Durch ein wunderbares Erlebnis habe ich erkannt, wie schön es ist Hilfe anzunehmen und die Kraft der Gruppenenergie zu spüren.

    Bitte binde meinen geliebten Westi Willi mit ein.

    Es geht ihm zwar zur Zeit wieder sehr gut, aber diesen Sommer dachten wir er schafft es nicht mehr. So habe ich eine lange Zeit nur zuhause in absoluter Ruhe mit meinem Liebling verbracht.
    Inzwischen macht er wieder weite Spaziergänge und ist auch sonst wieder am Geschehen interessiert. Trotzdem freue ich mich über jede Unterstützung.
    So bin auch ich gerne mit dabei für alle Tiere.

    AN ANASHA für dein wichtiges Heilungsritual

    Herzensgrüße
    Irene Shana
  • Liebe Irene Shana!

    Sehr gerne nehme ich den Willi mit auf. Er bleibt so lange mit eingebunden, bis du ihn wieder abmeldest.
    Heute werden besonders die Wesen des rosa Strahles dabei sein.

    Alles Liebe, Perinanda!
  • Ihr Lieben!

    Meine Lichtarbeit für die Tiere der Erde setzt sich fort.

    Nach den Magischen Ritualen ist jetzt besonders der Gesang Heiliger Mantren und das Senden von Kristallen angesagt.
    Dazu entzünde ich Sonntags am Nachmittag eine Kerze für die Tiere der Erde und bitte meine lichtvollen Begleiter, zu den Tieren fließen zu lassen, was jede Tierseele in diesen Momenten braucht.
    Wer seine Tiere mit anmelden möchte, kann dieses gerne tun.

    In Elexier, Perinanda!

    solavana 23_elexier 09_haratora
  • Liebe Perinada,

    werde auch morgen, Sonntag meine Energien zu den Tieren senden. Es liegen mir auch die Tiere des Waldes sehr am Herzen, die durch Treibjagden, gehetzt und erschossen werden.
    Ich habe tiefes Mitgefühl für die Tierseelen.

    Mit vielen Herzensgrüßen

    Maria Serina
  • Liebe Maria Serina!

    Es freut mich, dass du dich anschließen möchtest. Durch Franz von Assisi kann man Kontakt zu den Tierseelen aufbauen.
    Lade einfach die Lichtwesen ein, die du gern dabei haben möchtest und lass deine Liebe, Kristalle und wenn du magst auch deinen Gesang zu den Tierseelen fließen.

    Ich zünde eine gesegnete Kerze an und lasse sie im Gedenken an unsere lieben Gefährten, die Tiere der Erde, niederbrennen. Auch mit dem Wunsch, dass die Menschen die Tiere achten und in ihr Herz nehmen.

    Alles Liebe, Perinanda!
  • Liebe Perinanda
    Ich werde auch für die Tiere meditieren
    Ich hab heute eine Sendung über Pelze gesehen (nur ein Teil davon, konnte diese Quälerei nicht weiter mit ansehen) Pelze seien als Teile von Bekleidung wieder im Kommen, vor allem auf Weihnachten hin.
    Die Pelztiere werden in Käfigboxen gezüchtet. Mehr will ich dazu gar nicht sagen. Aber mit meditieren will ich sehr gerne.
    Leila'Arina

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - 4 ... 110 - 111 - 112 [+1 +10 +100]