Raftan Aktivierung  :: 
Raftan Aktivierung
 Nach oben

gehe zu Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 [+1]

  • 39_omartasatt liebe Lichter

    Kann mir jemand sagen, wann eine Raftanaktivierung sinnvoll wäre? Gibt es jemanden, der eine gemacht hat und von seiner Erfahrung berichten kann?

    Dachte ich doch erst noch kürzlich, ich sei endlich erwachsen geworden... Doch seit ich die Kryonschritte gehe, stecke ich wieder in den Kinderschuhen... girl

    Herzliche Grüsse
    18_ana und 23_elexier

    Karin Myriel
  • 39_omartasatt liebe Myriel

    die Raftan Aktivierung,etwas sehr wundervolles!!!!

    Ich habe sie gemacht in einer Zeit,wo es mir nicht sehr gut ging und ich heftige Prozesse hatte.
    Das half mir enorm, denn wie von Zauberhand lief unmittelbar vieles in meinem Leben plötzlich ganz prima und leicht.
    Wann der Zeitpunkt sinnvoll ist kannst immer nur du selber entscheiden.
    Aber es macht immer Sinn.
    Selbst heute nach meinem Erwachen wiederhole ich für mich selbst einmal im Monat dieses schöne Ritual,denn dadurch fliesst die Erwachungsenergie besser ein und die Absicht bleibt gestärkt.

    Weil es so schön ist,habe ich mich dazu entschieden, selber Trainer zu werden, damit ich es so oft wiederholen kann wie ich es brauche.

    Fühle hinein in diese hochenergetische Schwingung und dann lass dich intuitiv zu deinem Trainer führen oder warte bis du selber Trainer werden kannst. 02_monaoha 18_ana

    Sherines
  • Omar ta satt liebe Myriel,

    die Raftan-Aktivierung finde ich sehr sehr schön. Sie ist ein hochenergetisches Werkzeug um Menschen zu helfen alte Muster zu lösen und direkt in eine höhere Schwinung zu gehen, soweit ihre Seele es zulässt und soweit es für sie gut ist.

    Wenn man jetzt so wie du die Kryonschule macht, begibt man sich schon auf den Weg zur 999-Schwingung. Diese Schwingungserhöhung findet über die ganzen 48 Schritte statt, so wie Du es zulässt, so wie es für Deinen Lichtkörper gut ist, Stück für Stück.
    Die 2. Raftan-Aktivierung bei dir würde Dich einfach stabilisieren, die Prozesse/Auf und Abs wären ggf. nicht so viele. Das Raftan ist bei Kryonschülern einfach als Stabilisierung, als zusätzliche Hilfe gedacht. Sie ersetzt die Schritte nicht, aber wirkt unterstützend.

    Ich habe die 2. Aktivierung erst nach dem 48 Schritt 2 mal bekommen und ich empfand sie jedes Mal sehr schön und stabilisierend für meine Alltag.

    Ja, die Kinderschuhe.... gerade vor ein paar Tagen dachte ich, ich stehe echt total am Anfang.... aber ich glaube das ist genau das, wo es hingeht. In die Einfachheit, in die Kindlichkeit, in die kindliche Freude.... zu merken, dass man GAR NIX weiß icon_smile Aber ist doch schön, es nimmt einen die Last von den Schultern immer alles richtig machen zu müssen, immer vorrauszudenken...Kind sein ist sowas Schönes. Und dieses Große Ganze versehen zu wollen.... wenn man einen kleinen Blick erhascht ist das schon viel! Weil der Verstand es nie begreifen wird. Wenn ich was channele zum Beispiel wirkt das vermittelte Wissen so total einfach und klar, so als wüsste ich das auch. Aber ich persönlich habe dann wieder so gar keine Ahnung in meinem Alltag. Die Wirklichkeit ist sooo einfach, aber das zu verstehen...geht nicht. Schon verhext. Deshalb hilft da einem die Kindlichkeit heraus. Die muss nichts verstehen, die ist einfach.

    18_ana
    Shana
  • Hallo liebe Sherines,

    oh, das ist eine wunderschöne Idee die Aktivierung sich regelmäßig selbst zu geben! Da hab ich nur am Anfang dran gedacht. icon_smile

    Alles Liebe!
    Shana
  • Klar doch..logisch!!!
    Es sind soooooooooooooooo schöne Energien, das ich gern drin bade!!!

    Ich bin halt unersättlich icon_wink

    Einen schönen Tag dir liebe Shana
  • OMAR TA SATT, liebe Sherines, liebe Shana


    Ich danke euch für eure Antworten. Es freut mich zu lesen, dass die Raftanaktivierung euch so auf eurem Weg geholfen hat und auch immer noch weiter hilft. Dass sie auf den Transformationsprozess unterstützend wirkt und die Schritte nicht ersetzt, habe ich mir schon gedacht, da wohl kaum jemand sich bemühen würde, die 48 Schritte zu gehen, wenn es so "einfach" mit einer Raftanaktivierung getan wäre. icon_smile
    In diesem Zusammenhang irritiert mich, was auf der Seite der Kryonschule unter dem Thema "neue Berufe"/Raftantrainer im Channeling von Engel Chamuel steht:
    "...die Raftanaktivierung bringt dich sofort ohne lineare Zeitverschiebung in die nächsthöhere Schwingung und du erkennst, wer du wirklich bist." icon_confused

    Die Preise für eine Raftanaktivierung haben mich etwas erstaunt. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass das aus eurer Sicht mehr als gerechtfertigt ist.

    Ich wünsche euch beiden einen wundervollen Tag.
    18_ana und 23_elexier
    Karin Myriel
  • Omar ta satt liebe Myriel

    Zitat

    "...die Raftanaktivierung bringt dich sofort ohne lineare Zeitverschiebung in die nächsthöhere Schwingung und du erkennst, wer du wirklich bist.
    "

    das heißt, dass die Raftan-Aktivierung eine sofortige Schwingungserhöhung bewirkt. Durch das erste Raftan-Ritual zum Beispiel wird der Lichtkörper enorm ausgedehnt, das geschieht sofort.
    Durch das 2. Ritual wird dann das energetische Muster von 999 gesetzt.
    Zum einen wirst du dadurch nochmal energetisch angehoben, zum anderen nur soweit wie du es in diesem Moment zulässt. Aber es ist so, dass das was dich hindert in die 999-Schwingung zu gelangen sich dadurch viel leichter löst und deine Anhebung auf 999 und 88 Prozent Licht schneller ablaufen kann. (Ich sage "kann" weil es so individuell ist. Manchmal geschieht die Anhebung, aber die Person nimmt es nicht so stark war, weil es so "leicht und einfach" ist)

    Ich finde es etwas schwierig zu erklären, da das Ritual und seine Auswirkungen kaum in Worten zu beschreiben ist. Innerhalb der 999 Schwingung gibt es übrigens auch noch sehr sehr viel Entwicklungsmöglichkeiten.

    icon_smile

    Der Preis ist hoch, aber ich finde gerechtfertigt - vor allem bei Leuten, die nicht die Schritte gehen. Ein richtiger Luxus quasi icon_smile Dass es überhaupt die Möglichkeit einer solchen Sitzung gibt ist doch überwältigend.
    Mache dir da aber keinen Druck. Wenn du es dir nicht leisten kannst ist auch im Moment nicht der Zeitpunkt dafür. Das ist alles vollkommen okay. Mit deiner reinen Absicht und den Schritten kannst du nichts falsch machen. Im Grund brauchst du nicht mal die Schritte um vollkommen zu erwachen - sie sind nur als Unterstützung für dich, damit du erkennen kannst wer du wirklich bist.

gehe zu Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 [+1]