Unsere neue Welt  :: 
Die El'Achai Friedens(zug) Energie dehnt sich aus
 Nach oben

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3

  • Ja lieber Nama'Him, liebe Enja, ihr Lieben alle,

    ich habe gestern das Bild eines Ruderers gesehen, der sein Boot alleine nur mühsam im Wellengang bewegen konnte. Ich habe gesehen, wie zahlreiche Schwimmer um das Boot herum erschienen sind und es mit vereinter Kraft leicht fortbewegt haben. Und ich habe gefühlt, wie die Qualität dieses Miteinanders den eigentlichen Treibstoff darstellt, den sich auch die Friedenszuglokomotive wünscht.

    Dieser Treibstoff ist, glaube ich, gleichzeitig das, was uns erwartet, wenn der Zielbahnhof erreicht ist, wenn wir gemeinsam in den Zielbahnhof eingefahren sind.

    Als Lichtarbeiter kennen wir die Essenz dieses Treibstoffes. Gemeinsam, Hand in Hand, diese Essenz leben und gebündelt in ein Projekt einfließen lassen, durch das die Friedensenergie ausgedehnt und greifbar gemacht wird, durch das in den Ländern an der Strecke der Großen Fahrt etwas bewegt wird, trägt dazu bei, spirituelles Bewusstsein in die Materie zu bringen.

    03_ananasha 56_savier
    Soran
  • Lieber Soran lieber Nama?Him ihr lieben alle

    Eben zurück vom gemeinsamen Wirken in Augsburg bin ich tief berührt von der Wirklichkeitsenergie und Liebe, die Bluestar2 , dieser wunderschöne Zug ausstrahlt. Es ist wirklich eine neue Ebene , die unser liebstes El?Achai Friedensprojekt nun erreicht hat. Und es werde noch viele Wunder geschehen.

    War echt schön euch alle zu sehen, die Gespräche, das Gemeinsame Wirken und Brisammensein.
    Ja Hand in Hand.

    Mögen noch viele goldenblaue Lichter ihrem Herzen folgen und sich uns anschliessen.
    grouphug
    Alles Liebe
    El?Achai
    Enja

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3