Erfahrungen und Erlebnisse mit den SOL'A'VANA Schritten  :: 
Der aktuelle SOL'A'VANA-Schritt von Juli: Einbettung
 Nach oben

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3

  • AN'ANASHA liebe Bettina Shakira angel2

    Herzensgruß Mareia
  • Liebe Mareia,

    in dem Schritt wird gesagt - oder schreibt es Sangitar im Begleitschreiben? - dass man die Hände täglich auf die Lichtkugel legen sollte, um die Energien zu "tanken". Das musst Du nicht unbedingt mit der CD tun. Es geht auch ohne, mit der tiefen Absicht. Und die Elementesteine kannst Du Dir auch in Gedanken vorstellen. Wenn Du vorher den Schritt mit den Steinen gemacht hast, geht alles, wie Du es Dir manifestierst.
    Einen wunderschönen, erholsamen Urlaub wünscht Dir
    Sherina



    editiert von: Dorit Sherina, 22.07.2017, 17:31 Uhr
  • Liebste Sherina,

    ooooh - AN'ANSHA für deine Erklärung; ich habe den aktuellen Schritt leider noch nicht; er wird mir an meine Firmenadresse zugesendet und da bin ich erst Montag wieder!

    Ja klar - strahl - ich gehe den Schritt dann ja sowieso hier zu Hause erstmals in meinem Engelzimmer in aller Strahlkraft!
    Und ich bin ja dann noch die ganze Woche in Wien;
    freue mich SEHR auf den Italienurlaub mit meiner Tochter, Schwiegersohn und meiner Enkelin icon_smile !

    Schicke dir von Herzen kommende Lichtgrüße
    Mareia love3
  • Herzensallerliebste Sangitar,

    an jedem neuen Morgen oder am Abend vollziehe ich diesen so besonderen und wunderschönen Schritt. Jesus tiefe Liebe, sie ist so intensiv fühlbar und leuchtet in meiner Lichtkugel mit den schönsten Energien für mich.
    Ich empfinde eine unsagbare Dankbarkeit, denn jedes Mal, wenn ich meine Hände auf meine Lichtkugel lege, werde ich augenblicklich durchflutet, fühle mich so wunderbar mit allem versorgt, gestärkt, getragen und geliebt.


    03_ananasha aus meinem Herzen mit all meiner Liebe für dich für diesen so wertvollen Schritt und an Heiko El'Shara für diese zauberhafte, ganz tief gehende Meditation,
    deine Fia'Laureen

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3