Erfahrungen und Erlebnisse mit den SA'MAA'TAH Schritten  :: 
Neue Rubrik für die SA'MAA'TAH Schritte
 Nach oben

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - 4 - 5 [+1]

  • Ihr wundervollen SHIMAA'S 39_omartasatt

    Eure wundervollen ersten Berichte berühren mich so unendlich tief und ich bin sehr dankbar darüber, dies zu lesen und Euch zu spüren, da ich die Schritte im Augenblick (noch nicht) gehen kann.
    Meine Seele ruft so laut und Tränen der Rührung laufen.

    Da möchte sich so viel HerzSeelenErkennenVerstehen auf den Weg machen. icon_smile

    Welch gnadenvoller Weg...welche Erlösung geschehen darf, so sehr ist dies zu spüren 03_ananasha 57_Jesus_Christus

    03_ananasha Ihr lieben love3

    Ich möchte die Geistige Welt zitieren...
    IHR seid das BESTE das SOL'A'VANA trägt

    Von Herzen
    Sheri'Ana
  • Meine liebste Familie,
    ich bin echt froh, daß wir uns hier austauschen können.
    Ich komme über Schritt 2 nicht hinaus. Ich konnte alle Fragen mit ja beantworten, aber ob ich den mystischen Heilgeist fühlen kann, nicht.
    Wie soll das gehen? Wie kann ich den mystischen Heilgeist fühlen ???
    Ich brauche wohl Geduld. Könnt Ihr mir was dazu sagen?

    AN'ANASHA
    Fabienna
  • Liebe Fabienna
    einfach dir Zeit lassen. Bei jedem vollziehen des Schritts wird dir ja mehr von dieser Energie übertragen.
    Und deine inneren Helfer bitten dich zu unterstützen. Es ist ja ein Schritt den du machst und ein Schritt ist ein Prozess, eine Entwicklung.

    Alles Liebe
    Sarah'Elina



    editiert von: Kirsten Sarah'Elina, 30.05.2017, 22:51 Uhr
  • Liebe Soreia
    03_ananasha für Deine Worte .
    Ich bin auch ein aktueller Pionier ,gehe auch die SOL'A'VANA Schritte.
    Trotzdem habe ich den 1.Schritt seit dem Festival ,den haben wir ja geschenkt
    bekommen auf dem Fest ,noch nicht angehört .
    Ich hatte keinen Impuls dazu .
    Mal schauen ,ob das noch kommt .
    Ich bin auch noch nicht sicher ,ob ich sie alleine gehen möchte .
    Alles schauen
    Alles Liebe
    Nada angel 03_ananasha 57_Jesus_Christus
  • Liebe Soreia, liebe Ina Nathim,
    An anasha fuer die wervollen Woerter. Ich habe eine Pause gemacht, es geht auch wesentlich besser. Geduld brauche ich und auch mehr Achtsamkeit zu den Energien, und auch zu mir selbst. Ich bin ja auch ein Magier. Irgendwie wusste ich schon von Anfang diesen Leben als Natalia, dass dies hier alles moeglich ist. Nur muss ich noch ein Bisschen warten und ueben.
    Ich wuensche euch allen nur das Allebeste
    Shira Kori Jana
  • Ihr Lieben ALLE!!! Liebste Soreia, allerliebste Sangitar,

    AN'ANASHA für diesen - heiligen - Raum! Das tut sooo gut, jetzt kommen auch Worte ... der unendlichen tiefen, tiefen, tiefen Dankbarkeit und Sehnsucht für diese so unbeschreiblich schönen und heiligen Schritte! Das ist Gnade und Erfüllung zugleich! Alles, wonach sich meine Seele seit ewig gesehnt hat!!!

    Und ich danke euch sehr für all eure Worte und Erlebnisse, die ihr hier teilen mögt! Was für ein großer Segen! In fast allen finde ich mich wieder! AN'ANASHA! Was für ein Geschenk!!!

    Und AN'ANASHA dir, liebste Soreia, für deine so hilfreichen Worte!!! Diese Erklärungen habe ich noch gebraucht! Danke, du Liebe!

    Und liebe Fabienna , genauso war es mir auch ergangen! Alles war klar, aber wie FÜHLE ich den mystischen Heilgeist??? Ich habe meine Antwort im Band II der 36 Hohen Räte gefunden. Vielleicht helfen sie auch dir! Dort sind einige Kapitel nur über den mystischen Heilgeist! Die hab ich mehrmals gelesen, tief in mich aufgenommen - und zudem noch meine EL'DONAA - Karten dazu befragt! Das alles hat mir so gut getan - und ich bin der Geistigen Welt so unendlich dankbar, dass sie diese Fragen gestellt hat. Ich hatte mir über einige vorher überhaupt keine Gedanken gemacht ... und schon gar nicht, ob ich den mystischen Heilgeist denn auch fühle! Dass es ihn gibt und ich ihm vertraue war ja klar und hatte mir gereicht! Aber mich jetzt damit zu beschäftigen, ihn auch zu fühlen.... Das ist für mich noch einmal eine ganz andere Dimension!

    Und was mir auch geholfen hat, war die Tiefe meiner Absicht! Ich bin in ganz tiefer Absicht, die Schritte zu gehen... und wenn ich weitergehen will auf diesem heiligen Weg, dann entscheide ich mich eben (hört sich vlt eigenartig an, war aber genau das, was mir geholfen hat...) , den mystischen Heilgeist zu fühlen! Und ich weiß, so wie ich die Schritte dann gehen und auch vlt 2, 3, 4...Mal, so ist es für meine Seele hilfreich und sehr, sehr wichtig!

    Voller Vertrauen und Geduld! Und, liebe Fabienna, ganz wichtig: Du bist richtig!!!! Und wichtig!!! Wer weiß, wohin deine Seele dich tragen möchte auf deinem Weg der Erkenntnis/ des Fühlens!

    Seid alle von Herzen umarmt! Ich bin sehr dankbar, dass es euch gibt! Und dass ich die Schritte gehen darf!

    In tiefer Liebe und Verbundenheit!

    Sharina
  • Omar ta satt, ich finde die Schritte teilweise anstregend. Doch mein Vertrauen wurde verstärkt auch zu meinen Fähigkeiten. Ich gehe keine Solavanaschritte. Morgen gehe ich den 8. Schritt, musste bisher nicht pausieren. Doch ich weiss, dass es jetzt erst richtig losgeht. Meine inneren Helfer unterstützen mich und meinen Priestername verwende ich auch.
    LG Samter

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - 4 - 5 [+1]