Gemeinsame Lichtmeditationen  :: 
Di, 25. Sept., 19.30 Uhr, El'Achai Friedenszug - Vollmondmeditation siehe auf Seite 35
 Nach oben

gehe zu Seite: [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... 30 - 31 - 32 ... 34 - 35 - 36 [+1]

  • 39_omartasatt liebster Benjamin Chamuel und ein großes 03_ananasha für diese wunderschöne Meditation und (die bestimmt aufwändige?) Aufgabe - aus Dankbarkeit - die Du übernommen hast, für die ich Dir ganz ganz viel Segen und Ausdehnung wünsche!
    Ich persönlich durfte so viel "Strom" spüren ... und Deine Stimme - sie klingt sooo vertraut und tief berührend ... derzeit fühle ich mich manchmal wie eine Zeitreisende ...
    Da ich die Meditation im Vorhinein machte, nahm ich das, was ich dabei fühlte, dann mit in eine geistliche Runde, wo ich diese "Zeitreise" dann wiederfand ... wie eine Fortsetzung ... einfach himmlisch ...

    17_tarados 23_elexier 09_haratora
    Vera Lijana
  • Es war einfach so schön!
    An'Anasha
    03_ananasha angel
  • Auch von mir lieber Chamuel noch mal ein leuchtendes An'Anasha für dieses Hohe Lied der Liebe und dass du das auch für den El'Achai Friedenszug zur Verfügung gestellt hast.

    Umarm dich mein Freund
    03_ananasha
  • Liebes Herz der Familie der Farben golden-blau,

    Nächsten Dienstag, am 29. Mai um 19.30 Uhr ist wieder die Friedensmeditation zum vollen Monde.

    Das energetische Feld, das dahintersteht und dessen wir Teil sind, ist der El'Achai Friedenszug.

    Hier gehts zur Meditation: https://www.el-….com/gedanken/
    Die Friedensmedtiation, die Benni Chamuel dafür gesprochen hat, finde ich überhaupt so schön - sie ist mal ganz einfach, ganz ruhig, für jeden selbst, für inneren Frieden und Loslassen und Gut-Sein-Lassen. Ich brauche ja nicht extra zu sagen, dass wir auch, wenn die Meditation inhaltlich vom Worte her diesmal nicht sich um den El'Achai Friedenszug dreht, dass sie dennoch genau darum geht. Denn letztendlich sind wir alle der El'Achai Friedenszug. Diejenigen, die El'Achai, die Gegenwart von Jesus, in die Welt tragen für Frieden. Egal auf welchem Wege wir das tun, wir tun das alle. Das Symbol des Zuges sagt: Es geschieht - unaufhaltsam und kontinuierlich.

    Möge jeder von uns in der eigenen inneren Ruhe und Kraft und Frieden, genau das in das Feld des El'Achai Friedenszuges geben.

    Mit einer verbindenden Umarmung der Zugehörigkeit und Gemeinschaft
    Nama'Him




    editiert von: André Nama'Him, 23.05.2018, 23:48 Uhr
  • Lieber Nama'Him,

    freue mich schon sehr auf unseren Medi-Abend - gemeinsam - vereint sein - Frieden bringend love3

    Ganz liebe Herzensgrüße,
    Fia'Laureen
  • Lieber Nama'Him,

    auch ich sitze selbstverständlich mit im golden-blauen Familien-Friedens-Zug und von dort aus freue ich mich auf die wundervolle Meditation ...

    EL'ACHAI EL'ACHAI EL'ACHAI 57_Jesus_Christus

    Herzensgrüße heart

    von Johanna Mara
  • Lieber Nama'Him,
    liebe Friedensboten,

    auch ich freue mich schon wieder sehr auf unsere gemeinsame , wunderschoene Mediation von Chamual.
    winke

    21_teeas 57_Jesus_Christus 03_ananasha

    Birgit Leoni

gehe zu Seite: [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... 30 - 31 - 32 ... 34 - 35 - 36 [+1]