Erwachen  :: 
Bedingungslose Liebe schwingt in Freiheit
 Nach oben

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 [+1]

  • winke 39_omartasatt love3 21_teeas

    b mehrende Liebe
    e strukturierte Liebe
    d erschaffende Liebe
    i begleitende Liebe
    n Segnungsliebe
    g freudvolle Liebe
    u machtvolle Liebe
    n Segnungsliebe
    g freudvolle Liebe
    s fürsorgliche Liebe
    l heilende Liebe
    o tragende Liebe
    s fürsorgliche Liebe

    E strukturierte Liebe
    L heilende Liebe
    E strukturierte Liebe
    X singende Liebe
    I begleitende Liebe
    E strukturierte Liebe
    R beschützende Liebe

    die Energie von Melek Metatron, Mutter Maria und Jesus
    die Schwingung von 14
    ich mag sie jedem implantieren ... der es mag heart 23_elexier yes
    i begleitende Liebe
    m mutige Liebe
    p kraftvolle Liebe
    l heilende Liebe
    a fließende Liebe
    n Segnungsliebe
    t hingebungsvolle Liebe
    i begleitende Liebe
    e strukturierte Liebe
    r beschützende Liebe
    e strukturierte Liebe
    n Segnungsliebe


    Heute im Tagessatz - in der Tagesenergie der bedingungslosen Liebe der Sternensaat heißt es so schön

    Zitat

    die Energien sind wie Gesänge oder Gebete und flüstern dir zu, du wirst unermesslich geliebt

    unermesslich - hier steckt das Messen drin ...


    und vorhin hab ich wieder mit Buchstaben und Tönen gespielt ...

    unermesslich - unermessLICHT
    nützlich - nützLICHT ... unnützlich ... unnützLICHT ... (bitte löschen oder verwandeln ... icon_smile )
    ewiglich - ewigLICHT
    dienlich - dienLICHT


    23_elexier love3 47_tanatara love3 03_ananasha love3 solavana
    eure Ulrike Ina'Nathim die eigentLICHT still sein wollte ... icon_rolleyes




    editiert von: Ulrike Ina'Nathim, 20.02.2017, 08:43 Uhr
  • Liebe Merana,

    Sprache ist immer ein Stück weit suggestiv. "Allumfassende Liebe", das wirft die Frage auf: ist Liebe denn nicht immer allumfassend? Bedingungslos berührt etwas, das für uns Menschen derzeit doch sehr erlösend ist. Irgendwann werden wir das nicht mehr brauchen, dann, wenn wir fragen: Bedingungslos - wie sollte Liebe Bedingungen stellen??? Das Höchste wäre einfach "Liebe", und das Allerhöchste nur "Elexier" icon_smile .
    Die Sprache muss jedoch dem Bewusstsein entsprechen. Würden wir non-dual sprechen, könnten wir über die Dinge, die wir als Menschen fühlen, denken, bewegen nicht mehr sprechen.

    "Allumfassende Liebe" klingt für mich sogar leicht nach Floskel. Habe ich beim Sprechen wirklich diese allumfassende Natur im Bewusstsein? Oder ist mir das zu hoch, als dass ich es greifen kann? Das ist immer das Problem, das selbst die schönsten, bedeutungsvollsten Worte an Gewicht verlieren, umso mehr man sie beiläufig verwendet. "Ding" wird nie zur Floskel werden - man weiß ja, was man meint icon_wink Doch umso höher oder ferner eine Bedeutung, umso schwerer ich sie selbstverständlich im Bewusstsein habe, umso leichter wird sie leer - und irgendwann hat man keine Worte mehr, wenn man mal wirklich was sagen will.

    Es ist doch immer ein Zwiespalt zwischen der Schönheit und Schwingung der Sprache und der Klarheit, Anschaulichkeit. Ich bin echt gespannt, wie sich die Sprache entwickeln wird! Unsere Sprache ist so wundervoll, vielschichtig und komplex und trotzdem oft sooo beschränkt.

    Elexier
    Alida
  • ...liebste Merana - jetzt haben 2525 mal liebe LiebesLichter
    diese Überschrift angeklickt - ich auch oft in den letzten Tagen -
    und ich hab alle Beiträge bewundert, die in soviel Hingabe
    geschrieben wurden -
    mir hat der Thread selbst auch geholfen -
    und ich sag Shana großes AN`ANASHA -
    dass sie nochmal so ausführlich beschrieben hat,
    was El`Shara zu den Wortbildern lehrt -
    auch meines von bedingungsloser Liebe war nicht so sehr strahlend
    und auch das von - du wirst unermesslich geliebt - zu dem
    ich heute kam , war es nicht - nun strahlen beide -
    versuch doch mal hinzuschauen mit deinem dritten Auge und nur
    die Helligkeit von bedingungslos oder auch Bedingung wahrzunehmen -
    vielleicht sind die Worte nichtmal als Buchstaben zu erkennen -
    sondern nur als dunkles oder graues Feld -
    dann schreib sie erstmal als dunkle Buchstaben und dann immer heller-
    deine Seele wird es dir sagen - und Veränderungen an Wortbildern -
    es sind mit die phantastischten Momente - wenn man sieht, was in den
    Seminaren damit möglich ist - natürlich nicht nur in den Seminaren -
    nur dort lagen meine Ersterlebnisse damit .
    ...ein Vorschlag für eine Überschrift ..................
    ...bedingungslose Liebe ...sie fließt und fließt ..............
    alles Liebe von Simone Selina .
  • Bedingungslose Liebe behindert den Fluss der LIebe???

    Du Liebe,

    bei mir behindern den Fluss der Liebe immer nur die alten Verstandesmuster, oder Energien der Dualität die bereinigt werden wollen.
    Bedingungslose Liebe zu fühlen... heisst für mich, die eigene Seele zu fühlen.

    und das ist sooooo schön.

    Herzensgrüße
    Ulrike O'Nada
  • Ihr Lieben 21_teeas
    Zu viel DENKEN ist auch nicht gesund.
    Es fühlen viel schöner..
    Bedingungslose Liebe ist Freiheit .
    Eure
    Nada 02_monaoha 57_Jesus_Christus
  • Liebe Nada love3 winke

    Fühlen und Denken in Einklang bringen
    mit dem Moment in Liebe schwingen
    ihn auf all seinen Schichte erfassen
    wollt ich doch das Schreiben hier lassen
    doch die Liebe in mir ruft zum Tun
    tanzt mit den Tönen und mag grad nicht ruhn
    bedingunglos dreht sie sich sanft im Kreis
    mal ganz laut und mal ganz leis
    denn aus der Liebe wurde Licht
    denn ohne Licht sehn wir sie nicht!

    47_tanatara jump 23_elexier yes 05_donadas angel solavana

    aus dem singenden Herzen verziert mit Scherzen
    deine Ulrike Ina'Nathim winke
  • Guten Abend an Alle,
    die lesen oder geschrieben haben. Viele persönliche Gedanken über die "bedingungslose Liebe", die teilweise für mich persönlich übergriffig sind.

    Danke auch an all Diejenigen, die sich hier nicht getraut haben ihre Stellungsnahme zu veröffentlichen und mir eine persönliche Nachricht geschickt haben! Es scheint so, das ein freier Gedankenaustausch ohne gleich verrissen zu werden, hier im Forum leider nicht mehr wirklich stattfinden kann.

    Ich möchte auch die Überschrift nicht ändern sondern sie bewusst so stehen lassen und fände es gut, wenn mal Jemand einen sachlichen Beitrag dazu schreiben würde.

    Viele Grüße
    Merana

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 [+1]