Gemeinsame Lichtmeditationen  :: 
Einladung zu SELINAS Perlenfelder am 18.11.2017
 Nach oben

gehe zu Seite: [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... 19 - 20 - 21 ... 25 - 26 - 27 [+1]

  • 03_ananasha geschenke 03_ananasha angel2 03_ananasha
    Es war sehr intensiv gestern abend.... top hammer
    die Neuschöpfung ist in vollem Gange. verliebt
    love3 love3 love3 love3 love3 love3 love3 love3 love3

    Elexiergrüße von Carmen Myriel
  • Ihr Lieben,
    meine Reise nach Landras war unbeschreiblich kraftvoll. Ich begab mich zunächst in meinen Tempel des Friedens, wo ich bereits von Jesus, den 36 Hohen Räten und vielen anderen erwartet wurde. Es war wirklich sehr, sehr voll. Ich bat Jesus, die Führung auf der Reise zu übernehmen und wir reisten zuerst nach Quin'Taas unter den Seelenbaum, der vor dem Tempel Sa'Maa'Tah stand. Danach gegab ich mich zum Hohen Rat von Landras und bat um Energien für Selinas Perlenfelder und für die Errichtung des Tempels für Jesus. Landras hat den Aufstieg ja schon vollzogen und ein Perlenfeld der Liebe errichtet, dass so viel bedeutet wie für uns Sa'Maa'Tah. Sie betteten mir Energiestrukturen ein in Form von goldenen Fäden, an denen Sterne wie Perlen aufgereiht waren. Die Energie fühlte sich an wie kristallklare Absicht, tiefstes Vertrauen, Kraft, Achtsamkeit und Mut. Zudem eine Entschlossenheit, Liebe und Selbstverständlichkeit in einer Ausrichtung und Klarheit, wie ich hier nicht in Worte fassen kann. Ich bedankte mich und reiste in Selinas Perlenfelder, um die Energien dort einzubetten.

    In Liebe und Verbundenheit,
    Sitja'Nara



    editiert von: Denise Sitja'Nara, 19.05.2017, 15:19 Uhr
  • 03_ananasha 21_teeas

    Ich danke allen Mitwirkenden aus tiefstem Herzen und kann nur bestätigen:
    JA! Das war ein richtig ordentliches "Hau wa rein!"
    Ich LIEBE berlinerisch und habe sogar ein kleines Büchlein darüber zu Hause, weil eine meiner nächsten Hauptprotagonistinnen eine richtig coole Berliner Oma hat:) banana

    An' Anasha liebste Sitja'Nara für Deine so wundervolle Reise und die fühlbare, pulsierende Verbindung.
    An' Anasha an Selina & Selina vor Ort in Jerusalem!
    An' Anasha an Lady Shyenna, die ihre so zärtliche Mutterliebe in die wohl größte Angst der Menschheit hat fließen lassen. In die Angst vor dem Tod. Schon gestern abend fühlte ich in mir eine neue Qualität der tiefen Geborgenheit im Licht.

    Weil es mich so tief berührte, möchte ich das Erlebnis einer Freundin von mir mit euch teilen. In meinen Augen ist sie ein unfassbar feinfühliger, integerer und liebevoller Mensch und ich lud sie ein teilzunehmen. Nach mehrmaligem Durchlesen der Anleitung entschloss sie sich dazu, zunächst wichtige Vorbereitungen zu treffen um danach ohne alles zu verstehen einfach anzufangen. In Ermangelung eines Prosecco-Döschens griff sie zu einem gewöhnlichen Büchsen-Bier zurück, um ihre erste Meditation auch gebührend zu feiern. Sie ließ sich darauf ein, ihre Hände wurden ganz warm und die Wärme durchzog ihren Körper, ein Kristall erschien mittig im Herzen und führte sie in ihre Innere Welt, wo sie ein schon lang in Vergessenheit geratener Freund aus ihrer Kindheit begrüßte.
    Sie nannte ihn "Der Gütige" und ein großes Gefühl des Willkommen-Seins durchflutete sie und rührte sie zu Tränen. Ein solch intensives Gefühl des Willkommen und geliebt Seins hatte sie noch nie gefühlt. Sie wanderte mit ihm durch eine innere Landschaft und genoss es mit Leib und Seele.

    Ich empfinde große Demut vor jedem Licht, das sich traut erstmalig an einer Meditation teilzunehmen und danke meiner Freundin für ihren Mut und ihre Neugierde!!

    Wenn Einzelne oder eine Gruppe den Impuls in sich trägt, "Selinas Perlenfelder" für einen 18. des Jahres zu nutzen ... ich bin empfänglich für jegliche Impulse. Einfach nur Kontakt aufnehmen.

    Weil der nächste Monat der sechste dieses Jahres ist und man tiefe Erdung vollziehen kann, ist das Juni-Thema der Kristall El'Achai.
    Er trägt drei Bedeutungen in sich:
    El'Achai - ICH (Jesus) BIN HIER
    El'Achai - Friede in dir
    El'Achai - Friede für alle Völker dieser Erde

    Zur Vorbereitung dieser Meditation werde ich das Nati'Jaa Gebet "Frieden" von Sabine Sangitar oft vollziehen und freue mich schon sehr darauf.

    So wünsche ich allen große Freude und tiefen Frieden im Herzen

    Marion Selina
  • 39_omartasatt 21_teeas

    das Hauptthema im Juni ist der Kristall El'Achai, er umfasst drei Facetten:

    El'Achai ICH BIN HIER
    El'Achai Friede in Dir
    El'Achai Friede für alle Völker dieser Erde

    Seit dem gestrigen Sol'A'Vana Schritt verströmt sich die Energie von Jesus dem Christus, sein Vertrauen, seine Liebe, seine Erlösung ganz zärtlich über den Planeten.
    So ist es mir eine große Freude, diesen so liebevollen Strom mit der El' Achai Meditation zu nähren und sende heute an einem christlichen Feiertag die Einladung in die Welt. Fronleichnam wurde in unserem Dorf zelebriert. Das Allerheiligste der Kirche, die Monstranz mit dem Leib und dem Blut Christi wurde auf Rosenblüten durch das Dorf getragen, zu den Menschen hinein in die Höfe und Häuser. So strömt die Erlösung des Christus heute im Besonderen in alle Häuser, in alle Menschen.


    Ich danke allen Gruppen, die - seitdem der Kristall auf die Erde kam - ihn kontinuierlich nährten und ausdehnten. Der Kristall El'Achai ergoß sich sogar über die Initiativen vieler, vieler Lichter in die gußeiserne Form eines Zuges. Es ist mir eine große Freude, Mitglied dieses Vereins zu sein und eine große Ehre, die El'Achai Friedensbewegung über meine Absicht in die Meditation einbinden zu dürfen.

    Selbst Beamtin, erahne ich die bürokratischen und sonstigen Hürden, die sich dem El'Achai-Zug entgegenstellen. So liegt es in meiner Intention über den Frohsinn und die Leichtigkeit der SELINA-Energien dazu beizutragen, dass sich die ein oder andere Hürde gar nicht mehr zeigt bzw. weggeschmunzelt werden kann.
    Die Seele des Zuges ist ganz und gar galant und freut sich über alle Mitreisenden, kleine wie große.
    Mehr Informationen dazu findet man unter www.el-achai.com

    Weil der persönliche Frieden leicht gefährdet ist, sich unversehens aus dem Staub zu machen, dient Deine Teilnahme an der Meditation Deinem persönlichen Schmunzel-Faktor.
    "Selinas Perlenfelder" ist ein Energiefeld, zuhöchst angereichert mit Freude, Leichtigkeit und fröhlichem Frieden.

    Weil viele Lichter - auch aus verschiedenen Religionen - mitmachen, reise ich dieses Mal schon vorab nach Quin'taas und speise meine gut genährten, denkbaren und auch undenkbaren Visionen von Frieden auf allen Ebenen in "Selinas Perlenfeld" ein.
    Die erste Hälfte der Meditation verbringe ich in tiefer Demut 56_savier vor
    heart Yoah'Toh
    heart allen mitwirkenden Lichtern aus allen Frequenzen
    heart allen Lichtern auf Sol'A'Vana
    Bei der zweiten Hälfte gilt bei mir das Motto: "Voller Frohsinn voraus!" und wirke mit allem, was ich bin und allem, was ich hab:)

    So lade ich jedes Licht ein, am Sonntag, den 18.06.2017 von 21 Uhr bis 21.30 Uhr teilzunehmen und wünsche einem jeden viel Freude banana

    Meditation für jedes liebende Licht:

    Stell Dir vor, Du bist die allergenialste und himmlischste Vision deiner Selbst, die es bis in den Körper auf die Erde geschafft hat!
    Stell Dich vor den Spiegel, staune und schmunzle, schau dir in die Augen und wünsche Dir dreimal laut:
    "Friede sei mit dir!"
    * Mach es Dir bequem
    * Schließe die Augen
    * Konzentriere Dich auf Deinen Atem
    * Atme den Kristall Sol'A'Vana solavana
    * Beginne im physischen Herzen und lasse ihn größer werden mit jedem Atemzug
    * Beibe ganz bei dir ... lass Dich überraschen
    * Schließe mit einem Danke ab

    Eine mögliche Meditation für Lichtpioniere befindet sich auf Seite 1
    Weil man oft von Mitgliedern seiner persönlichen Ausgleichsgruppe aus dem Frieden herausgekickt wird, ist es sinnvoll, sich über die Blume des Lebens mit seiner Seelen- und Ausgleichsgruppe zu verbinden, sie einzuladen und gemeinsam in Ebenbürtigkeit und TEEAS zu wirken.
    So werde ich für die El-Achai-Meditation im Verbund mit ihnen wirken.

    So grüße ich alle auf einem Sonnenstrahl und freue mich auf das vielfältige, facettenreiche Wirken und Empfangen so vieler Lichter.

    In 23_elexier und 56_savier

    Marion Selina
  • Liiiiebe Marion SELINA,
    AN'ANASHA für all Deine liebenden, schmunzelnden und anleitenden Worte :) Gern bin ich auch mit meinem FrohSinn... wieder dabei, So-Abend frisch zurückkehrend mit meinem Tempelgott vom YogaLoveFestival werden wir tiefe, freudvolle, beglückte und überaus erfüllte froh schwingende OM SHANTI OM - Energiewellen des allewiglichen Friedens EL'ACHAI ins Perlenfeld einströmen lassen ~ zu unser aller höchstem Wohle und gesteigertem Schmunzelfaktor icon_biggrin

    ICH BIN hier und überall :D
    von Licht zu Licht
    in den SHADEES Strömungen
    Deine / Eure Friedensboten
    Cornelia SELINA & Horst NAMA'BA'SHANTAR fallinginlove
  • Meine liebste Selina

    Meine Meditation mit Sidartha zusammen ist relativ zeitgleich.
    Dem Herzen der bedingungslosen Liebe führend gebe ich mich hin und biete dir an das wir uns mit bestimmten Energien mit einbringen können.
    Sofern du dir dies wünscht darfst du mir bzw uns gerne sagen wie wir uns einbringen können.

    In der Liebe umarmt grüsse ich dich ausm Herzen
    Carina Solve
  • Hallo ihr Lieben, liebe Selina,

    was für eine tolles Thema, das spricht mich sehr an, wenn auch meine logitstischen Umstände an dem Tag etwas schwierig sind. Ich werde sehen, was machbar ist, damit ich mich einklinken kann. Leider ist mein Klavier an diesem Tag auch weit weg von mir. Vielleicht kann ich im Nachgang noch etwas erklingen lassen, will aber im Moment nicht zu viel versprechen. icon_biggrin

    An'Anasha für euer Wirken, Philipp Elias

gehe zu Seite: [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... 19 - 20 - 21 ... 25 - 26 - 27 [+1]