Die Weiße Priesterschaft  :: 
Die Heilige Nacht mit Jesus & Lady Nada, Mutter Maria
 Nach oben

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - ... 11 - 12 - 13 [+1 +10]

  • Liebste Nadja Merina ,

    so schön, dass du mit uns bist für Jesus und Lady Nada im Verbund der Weißen Priesterschaft zu leuchten. AN'ANASHA dir von Herzen.

    23_elexier

    Liebste Herzensgrüße heart
    Fia'Laureen




    editiert von: Claudia Fia'Laureen, 16.11.2016, 18:29 Uhr
  • Liebste Fia'Laureen,

    irgendwie werd ich es möglich machen bei euch zu sein.

    Ich freu mich schon auch mein Christuslicht einfliessen lassen zu dürfen.

    Herzensgrüße
    Ulrike O'Nada
  • Liebste Leonie,

    ich freue mich sehr, dass du es möglich machst und deinen Lichtzauber für Jesus und Lady Leuchten lässt. Dass wir gemeinsam wirken, Seite an Seite.

    Eine ganz liebe Umarmung
    Fia'Laureen
  • Du liebste Ulrike O'Nada,

    wie wunderbar, wenn dein Christuslicht hier an diesem besondern Tag in der Gemeinschaft der Weißen Priesterschaft fließt.

    AN'ANASHA dir und eine liebe Umarmung,

    deine Fia'Laureen
  • Ihr Lieben alle,

    es ist mir ein Herzensanliegen, hier ein paar persönliche Worte zu schreiben, nicht über mich selbst, was ich empfinde oder in mir trage, sondern über meine Einladung:
    mit euch gemeinsam als Weiße Priesterschaft am Heiligen Abend für Lady Nada und Jesus unsere tiefe Dankbarkeit und Liebe zum Ausdruck zu bringen und mit ihnen gemeinsam zu wirken, ist aus einem tiefen tiefen Impuls meiner Seele in Verbindung mit einem Ruf von Lady Nada und Jesus entfacht.
    Er bezieht sich auf die menschlichen Beziehungen, die menschliche Liebe, die uns diese beiden hohen Lichter einst auf Erden, wie auch im Hier und Jetzt aus den Lichten Bereichen wirkend, in so einzigartiger Weise vorlebten und die sich im Neuen Zyklus auch in der Weißen Priesterschaft neu ausrichtet. Lady Nada und Jesus stehen für mich als Wegbereiter der menschlichen Liebe in der Priesterschaft und dies ist mir ein sehr wichtiger Aspekt. Durch ein wunderschönes Channeling von Jesus über die menschliche Liebe an anderer Stelle, spürte ich, wie besonders es ist, wenn wir gerade mit Jesus und Lady Nada gemeinsam wirken für die menschlichen Beziehungen, die menschliche Liebe. Denn gerade in der Priesterschaft gab es so viele Entsagungen, so vieles, dass wir in tiefster Liebe und Hingabe auf uns nahmen, dass heute nicht mehr dienlich ist. Welch ein Geschenk der tiefsten Liebe ist es, wenn Lady Nada und Jesus mit uns am Heiligen Abend zusammenkommen und uns hier in der Heilung, in der Neuausrichtung begleiten.
    Mich berührt es so tief und so war und ist es mir ein so großes Herzensanliegen, nicht nur mit ihnen zu wirken sondern ihnen auch in tiefster Verbundenheit und Verschmelzung unser AN'ANASHA mit all unserer Liebe zum Ausdruck zu bringen. Jesus und Lady Nada waren eins und sind eins ewiglich. Die Liebe, die diese beiden Menschen auf Erden und im Lichte vereint, ist eine Liebe, die es so nicht mehr gab. Ich trage tiefsten Respekt, unendliche tiefe Liebe und Dankbarkeit in mir zu ihnen.

    Unser Wirken am Heiligen Abend mit euch zu vollziehen, ist mir ein tiefster Seelenwunsch, denn es ist der Tag, der uns in besonderer Weise verbindet, vereint und wir noch sehr viel tiefer unsere Herzen öffnen. Ich weiß von so vielen Seelenlichtern im Außen, die hier im Forum mitlesen, dass sie sich darauf freuen, dass es ein solches Wirken mit Lady Nada und Jesus gemeinsam geben wird. Es steht in keiner Weise im Gegengewicht zu einem anderen Ritual oder Wirken, ganz gleich, welches auch immer dies sein mag. Jesus sagte mir einmal, dass

    Zitat

    in Jesus Priesterschaft sich die Lichter einander ergänzen, füreinander und miteinander da sind, sich auf Augenhöhe begegnen. Das ein jedes Licht gleich viel wert und wichtig ist und gebraucht wird.
    Diese Worte von Jesus sind ewiglich in meinem Herzen.

    Im letzten Jahr hatten wir hier im Forum u.a. ein SHEN'A'MAA Wirken mit Adamea auch über die Weihnachtstage und ich freue mich sehr über ein jedes SHIMAA Licht, dass ganz gleich zu welchem Zeitpunkt, sein wunderschönes Licht mit all seinen Schätzen hervorbringt und leuchten lässt. Ihr alle seid so wichtig und werdet gebraucht. Und die Strahlkraft der Energien sie wird fließen, so, wie es richtig und gut ist, wirken hier, dort und überall, wo die Seelenlichter zusammenkommen.

    Was ich hier für mein Wirken mit euch nun ein klein wenig ändern möchte, ist der Zeitpunkt. Diesen möchte ich von 11 Uhr, wie im Eingangstext beschrieben, sehr gerne auf 23 Uhr legen und ändere dies im Eingangstext dann auch noch entsprechend.

    Wir sind schon viele strahlende Lichter und so möchte ich euch allen, die ihr hier bereits euer Mitwirken bekundet habt und auch allen wunderschönen Seelenlichtern, die hier nicht angemeldet sind und sich auf anderem Weg mit uns vereinen, aus tiefem Herzen 03_ananasha sagen. In der Gemeinschaft der Weißen Priesterschaft sind wir Eins mit Jesus. Gehen Seite an Seite und Hand in Hand einst und ewiglich.

    https://www.youtube.com/watch?v=3JWTaaS7LdU

    In SAVIER in meinem Priesterlicht sende ich euch liebste 23_elexier Grüße
    eure Fia'Laureen
  • Liebste Fia'Laureen, 39_omartasatt
    oh, darüber freue ich mich sehr, denn ich habe am Heiligabend Frühdienst und kann deshalb vormittags nicht dabei sein. Immer mich zeitversetzt einzuklinken, ist zwar möglich, aber nicht so schön für mich. Um 23.00 Uhr dagegen werde ich mit großer Freude mein Licht und meine Liebe mit Euch vereinen zur Ehre von Jesus und Lady Nada. Ihnen mit Euch zusammen aus tiefstem Herzen unser AN'ANASHA zu bringen, das ist so schön. Das ist wirklich ein heiliger Abend, wie ich ihn mir vorstelle.
    03_ananasha auch Dir!
    Herzensgrüße
    Lore Meerle
  • Liebste Lore Meerle,

    wie wunderbar es sich für dich fügt, so dass du dich mit deinem strahlenden Elfenzauberlicht in unseren Kreis einreihen kannst und dann leuchten wir gemeinsam für Jesus und Lady Nada.
    Unser gemeinsames Wirken wird wunderschön und tief bewegend.

    Ich umarme dich lieb,
    Fia'Laureen

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - ... 11 - 12 - 13 [+1 +10]