Erwachen  :: 
lasst uns diese einstige Schönheit wieder erschaffen - alte Bäume bis 100 km groß
 Nach oben

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6

  • guten Morgen ihr Lieben

    übergeordnet könnte man auch sagen "wie gehe ich mit Ressourcen um"

    wir roden den Regenwald ein Großteil weil wir die Fläche für Futtermittel für die Tiere brauchen
    Faszination-regenwald.de formuliert es so:

    Zitat

    in den Jahren 2002 bis 2012 wurden ungefähr 156.000 Quadratkilometer Regenwald allein im brasilianischen Teil Amazoniens abgeholzt. Etwa ein Fünftel des Regenwalds am Amazonas ist bereits vernichtet.

    Warum wird der Regenwald zerstört?
    Die großen Flächenverluste der heutigen Zeit gehen zurück auf die Gewinnung von Weideland für die Viehzucht und den Anbau von Futtermitteln (Soja)


    und für die Produktion von 1 Steak brauchen wir 4000 l Wasser

    kurz und sehr aussagekräftig sieht man hier wofür wir unser Wasser hauptsächlich https://www.you…?v=GY4xiaDJFc8 benutzen:

    wenn wir die Tiere wieder ihren Frieden geben, gleichzeitig viele Bäume retten und soviel Wasser sparen,
    dann habe ich auf jeden Fall keine Gewissensbisse wenn ich den Po sauber mache mit Wasser und dabei unsere Gewässer nicht mit Klopapier belaste, ansonsten musste ich alles antrocknen lassen icon_confused und soweit möchte doch nicht gehen icon_wink
    wenn der Po dann einmal sauber ist geht es auch nur noch ums Abtrocknen - es bleibt also nichts am Handtuch hängen . . .

    p.s.
    icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol
    der regelmäßige Wechsel zwischen Abbildung 3 und Abbildung 4 dürfte ebenfalls zu einer umweltfreundlichen Lösung führen . . .
    http://www.sbz-monteur.de/wp-content/gallery/loeti/Klobuerste.png
    icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol icon_lol

    alles Liebe icon_wink
    Raphael




    editiert von: Milo Raphael, 16.08.2016, 11:40 Uhr
  • Omar ta satt,

    ich arbeite (noch) in der Druckbranche. Wenn ich sehe, was da allein bei der Produktion für Papierabfall anfällt, abgesehen davon, dass die meisten Druckprodukte sowieso für den Müll produziert werden, nur um den Konsum anzukurbeln, ist das bisschen Klopapier, das ich verbrauche, wohl das geringste Problem.

    Lilly'Ana
  • wenn ich könnte würde ich die ganze Welt retten
    da diese Aufgabe
    aber für mich zu groß ist
    teile ich sie mit DIR
    und wir retten zusammen ein paar Bäume!
    kann ich auf dich zählen?
    grouphug
  • Lieber Milo Raphael,

    dieser kleine Eintrag von dir zeigt sehr gut deine Liebe, AN'ANASHA
    Sehr viele Menschen sind gerade dabei, ein paar Bäume zu retten clap
    Sehr viele engagierte Organisationen im Umweltschutz und Tierschutz tun gerade alles dafür, ein paar Tiere und Bäume zu retten. Das ist für sie das Gebot der Stunde. Wie schön, sie fühlen sich verantwortlich für den Planeten.

    Wir sind Pioniere der golden-blauen Frequenz. Wir tun unseren Teil dazu, die Welt zu retten. Wir sind für diese Aufgabe da und wurden durch alle Inkarnationen dafür geschult Daher ist sie auch nicht zu groß für uns. Und laut JESUS haben wir es ja schon geschafft ....

    Was bedeutet es, ein NAZA'NAHIM zu sein? Wir sind vor allem Träger der hohen Energien des Atems Gottes, Träger der Energien aus Quin'Taas ..... das Leid wird dadurch vergehen, dass wir den Atem Gottes in uns nähren und in das morphogenetische Feld des Planeten ausstrahlen.
    Dafür bin ich ein NAZA'NAHIM, dafür wurde ich viele tausend Jahre geschult ..... und das ist mir bewusst ..... und ich weiß und fühle, dass es eine große Gruppe ist, die sich dieser göttlichen Energien bewusst ist und diese nährt. Diese Gruppe vertraut, dass das Wunder geschehen wird!
    21_teeas grouphug clap

    JESUS zählt auf uns
    heart heart heart

    In Liebe
    Sarah'Elina

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6