Lichtarbeit für Tiere  :: 
energetische Hundeschule
 Nach oben

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2

  • Omar ta satt,edler Ritter icon_smile ,
    Jetzt bin ich total beruehrt pray . Wow,ja da stimme ich dir zu. Da wird nun meine Erfahrung nochmal bestaetigt.
    Ich fuehle mich gerade sehr beschenkt.
    03_ananasha fuer das Teilen deiner Erfahrung,sehr wertvoll. Herzlichen Dank fuer deine Zeit verliebt2
    Bis bald,in liebevoller Verbundenheit,
    Sandra Amira angel2
  • Liebe Sandra Amira,

    schön, dass Dir mein Beitrag weitergeholfen hat. Deine Freude ist richtig zu spüren. AN'ANASHA für Deine lieben Worte.

    Was Mirijanas schreibt kann ich auch gut nachvollziehen. Mit dem Tier ins Gespräch zu kommen und mit ihm umzugehen, wie mit einem hohen Licht, das ist so wertvoll. Diese tiefe Verbundenheit zueinander zu fühlen und zu leben, das ist unbeschreiblich. Auch ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass Tiere unsere Lehrer sind. Sie wissen oft mehr, als wir und kommen nur zu uns, um uns dies zu zeigen und zu lehren. Leider vermenschlichen wir sie aber gerne und erkennen deshalb ihre Botschaften nicht. Doch ihre tiefe Liebe erreicht uns immer.

    Alles Liebe
    Kerstin Myriel
  • liebe amira,
    schön, daß Du nun auch eine hundegefährtin hast. ich habe auch das glück, immer wieder sehr liebe hunde an meiner seite zu haben(seit nun über 40 jahren)und möchte Dir nur berichten, wie es für mich ist: meine hundegefährtInnen sind eigenständig und gehören sich selbst. sie werden von mir geachtet, wertgeschätzt und vorwiegend gelobt, für alles, was sie gut machen. schimpfen, usw. ist eigentlich nie nötig-hunde verstehen soviel. die aktuelle hundedame, die an meiner seite ist hat sehr viel schlimmes erlebt, bevor sie zu uns gekommen ist. sie ist ein boxer-stafordshire mix -ein sogenannter "kampfhund" und die beste, liebste "kampfschmuserin" die ich kenne. sie hat jetzt schon ein sehr hohes alter, aber in all den jahren mußte ich nicht ein einziges mal "erziehen". sie geht ohne leine in der stadt, folgt aufs wort, versteht ganz viel, weil wir uns auch ohne worte verstehen.der besuch einer hundeschule war für keinen meiner hunde nötig.loben ist für mich das um und auf.
    viel spaß und freude wünsch ich Dir mit luna!
    loreia
  • Liebe Sandra Amira,

    bei uns ist vor bald einem Jahr ein wundervolles Hundewesen eingezogen....
    Ich möchte hier gerne eine Facebook-Gruppe empfehlen "Canis Pacalis - Der friedliche Weg"
    Dort habe ich viele wertvolle Tipps lesen dürfen.

    Viel Spaß mit deiner Luna.
    Liebe Grüße senden Pia Leonie und Loki

gehe zu Seite: [-1] 1 - 2