Gemeinsame Lichtmeditationen  :: 
Errichten eines PROSONODOLICHT-EL'ACHAI Feldes für Lady SHYENNA
 Nach oben

gehe zu Seite: [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 [+1]

  • Liebste TEEAS,

    wir verbinden uns heute Abend mit dem Heiligen Gral des Lebens, ELISES, und dem Heiligen Gral der Liebe, SARAH'GITNA.

    In ELEXIER, Meerle
  • Liebe Heidrun Meerle

    Möchte mich bei Dir bedanken für das was Du tust icon_eek So viel konnte ich fühlen, loslassen,annehmen,
    und da wir verbunden sind... SHYENNA.. ebenso..
    23_elexier 03_ananasha Alles Liebe Noorell
  • Liebster Noorell,

    03_ananasha für deine Worte der Wertschätzung. Ich nehme sie in SAVIER an.

    Du hast ganz Recht, das tiefe Band, das uns mit unserer Lady SHYENNA verbindet, lässt sie unsere Transformationen unterstützen, indem sie uns hält und erdet und einfach "nur" liebt, genauso wie wir sie bei den ihren tragen, halten und einfach "nur" lieben.

    AN'ANASHA für deine Liebe, dein Licht und deine Begleitung. Du wirst so sehr geliebt.

    In ELEXIER, Meerle
  • Liebste TEEAS, OMAR TA SATT,

    in Vorbereitung des letzten Wirkens war ich viel mit unserem Jesus unterwegs. Er hat mir gezeigt, wie weit unser genährtes Feld bereits ausgedehnt ist ( und das ist weit und über die Grenzen von SOL'A'VANA hinaus), wie sehr es leuchtet und verbunden ist mit all den anderen Netzen, die Mutter Erde umgeben und durchfließen. Das war schon sehr beeindruckend und hat mir wieder einmal bestätigt, dass nichts getrennt von einander existiert. angel

    Wir haben im Vorfeld auch Indonesien besucht und dort unser Netz besonders genährt mit dem PROSONODOLICHT, EL'ACHAI und ANA'ANARAA sowie ELEXIER.

    Das Wirken selbst haben wir über dem Nordpol vollzogen und sind dann bei der Übertragung unserer persönlichen Kristalle wieder nach Indonesien gezogen und haben sie dort übertragen und unsere Freunde, die Arkturianer und unsere Brüder und Schwestern des Blau-Weißen Volkes haben sie eingebettet und ausgedehnt. Dies war ein wundervoller Funkenregen an Energien, magisch, mystisch, liebend.

    AN'ANASHA an euch alle, die ihr mitgewirkt habt. Ich schreibe dies noch einmal, ich bedanke mich immer sofort nach unseren Wirken bei allen Beteiligten. Bevor ich hier schreibe, lasse ich selbst alles Revue passieren und warte auf eventuell neue Bilder zu unserem nächsten Wirken.

    Und diese Bilder sind heute bei meinen Meditationen klar und deutlich angekommen. icon_smile

    Am kommenden Freitag Abend (22.00 - 22.30 Uhr) werden Energien der bedingungslosen Liebe und Dankbarkeit an unsere Lady SHYENNA übertragen. Unser Jesus, Seth, Engel Chamuel, der Engel der Liebe und die Sternensaat werden uns begleiten.

    Wir treffen uns gereinigt, im vereinigten Chakra und mit unseren Krafttieren um 22.00 Uhr in unserer Gruppenmerkaba. Bis ca. 22.10 Uhr übertragen wir die Energien der Liebe und Dankbarkeit dort auf SOL'A'VANA, wo wir hingeschickt werden (keine Bilder, das sehen wir auf der Reise). Gegen 22.10 Uhr gehen wir in Island in die Anderswelt (also werden wir am Ende der Reise in Island sein icon_lol ). Dort tragen wir die Energien zu unserem Blau-Weißen Volk, das bereits die Ebenen gewechselt hat und nun schon kurz vor der Erdoberfläche ist.

    Danach begeben wir uns gegen 22.20 Uhr in den Heiligen Gral der Liebe, SARAH'GITNA. Dort nehmen wir die Energien in unsere Aspekte (für uns selbst zum späteren Einbetten in den Tempel des Friedens oder die Lichtsäule oder die Merkanba oder ... ) und in unseren aktivierten Herzensstrahl auf. Wenn das geschehen ist nach einigen Momenten des vergnüglichen Badens, setzen wir auf die Spitze unserer Strahlen ELEXIER, ESCHA'TA, EL'ACHAI, ANSHAA, ANA, AN'ANASHA und unsere persönlichen Kristalle und senden sie an Lady SHYENNA. Während wir dies tun, sprechen wir ein Gebet der Liebe und Dankbarkeit für unsere Lady. Eingewoben in die Energien des Heiligen Grals der Liebe, nehmen unsere Sternensaat-Lichtgeschwister unsere Gebete auf, verstärken sie und tragen sie zum Himmlischen Vater, der in seiner unendlichen Gnade und Liebe diese mit seiner Kraft und Macht und Liebe an Lady SHYENNA übergeben wird.

    Schon die Bilder allein lassen bei mir die Tränen fließen. Wie wird es dann erst beim Wirken? Ich werde mir eine Packung Taschentücher bereitlegen.

    Liebste TEEAS, ab 22.20 Uhr wäre es wunderbar, wenn ihr wach wärt und ein Gebeit bereit habt. Und des Wunders Zeuge seid...

    In tiefstem SAVIER, allein schon für diese Bilder, 56_savier

    eure Meerle Ostseeperle
  • Liebste TEEAS,

    wir verbinden uns heute natürlich mit dem Heiligen Gral der Liebe, SARAH'GITNA.

    Ist es nicht wundervoll, dass Kryon (AN'ANASHA. liebste Sangitar für die Tagessätze. heart ) heute die Energien überbringt? Noch mehr Liebesenenergien. icon_smile

    Ach wie ist das schön.

    In ELEXIER, Meerle
  • Liebste Meerle, Liebe Teeas,

    freue mich auf unser gemeinsames Wirken, bis gleich

    in SAVIER und tiefem AN`ANASHA - Sintia
  • Liebste Sintia,

    auf ewig in der Liebe der Göttlichen Dreieinheit vereint und verbunden in der Liebe zu unserer Lady SHYENNA, sage ich dir aus tiefster Seele AN'ANASHA für deine Begleitung, die Kraft deiner Liebe und deines Seins.

    In TAHI'TAA, Meerle

gehe zu Seite: [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 [+1]