Gemeinsame Lichtmeditationen  :: 
Errichten eines PROSONODOLICHT-EL'ACHAI Feldes für Lady SHYENNA
 Nach oben

gehe zu Seite: [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... - 76 - 77 - 78 [+1]

  • Liebste Sintia,

    wunderbar, dass du ganz spontan heute dabei bist. Ich freue mich, dass du den Ton auch gehört hast und ich kann mir vorstellen, dass es uns allen, die so tief mit Lady SHYENNA verbunden sind, sehr ähnlich damit geht. jump

    Ich freue mich auf uns.

    In AN'ANASHA, Meerle
  • Liebste TEEAS,

    wir verbinden uns heute mit dem Heiligen Gral der Erlösung, MANCHAHAL und dem Heiligen Gral der Liebe, SARAH'GITNA.

    In ELEXIER, Meerle
  • AN?ANASHA dir liebe Meerle
    für die lieben Zeilen und das Teilen, so wunderschöööön, ich freue mich so sehr über deinen Traum.
    Von Herzen gerne bin ich auch heute abend wieder dabei - für unsere geliebte Lady Shyenna. woohoo

    In ANA und ELEXIER, Norina
  • Liebste Norina,

    wie wunderbar, dass du am letzten Freitag wieder dabei warst. fallinginlove Es ist so eine große Ehre, für unsere Lady SHYENNA zu wirken, denn sie ist einfach so liebevoll und voller Achtsamkeit. Sie gibt soviel. Da passen wir halt gemeinsam auf, dass sie auch genug Liebe und Kraft zurück bekommt, damit sie alles das tun kann, was sie tun muss.

    In tiefstem SAVIER, Meerle
  • Liebste TEEAS, OMAR TA SATT,

    es ist wieder soweit, wir wirken heute Abend von 22.00 - 22.30 Uhr für unsere Lady SHYENNA.

    Wir begeben uns gemeinsam in unsere Gruppenmerkaba, hüllen uns in AMA'RANUS und gehen dann direkt nach Ozeanien. Dort öffnen wir unsere Kanäle und lassen die NA'NAAM Energie in das gesamte Gebiet einfließen und hüllen die Naturwesen dort in AN'ANASHA ein. Gleichzeitig betten unsere allerliebsten Schutzengel alle Energien, die wir senden in AMA'RANUS ein. Wir setzen in die Mitte des Regenwaldes eine Lichtsäule und lassen die Energien Prosonodolicht, EL'ACHAI, ANA'ANARAA, TARA'TAS'TRAAS (aktuelle Pioniere) und den mystischen Heilgeist einfließen. Alle Avatare, die beim aktuellen S'A'V Schritt sind, verstärken den mystischen Heilgeist mit MIRAA. Wir verbinden die Säule mit unserem Feld und dem Erdgitternetz.

    Danach begeben wir uns zuerst nach Mittel/Südamerika, dann nach Afrika und schließlich nach Bialowieza und nähren die Lichtsäulen mit NA'NAAM, Prosonodolicht und TARA'TAS'TRAAS.

    Letzte Station ist dann QUIN'TAAS. Wir begeben uns in das einzigartige, wunderbare, traumzaubervolle SA'MAA'TAH Feld. heart Dort lassen wir die Energien aus AMA'RANUS einfließen und verstärken sie mit ANSHAA auf Herzensstrahl. Dabei unterstützen uns unsere Schutzengel.

    Die Hohen Lichter warten bereits auf uns, unsere wundervollen Arkturianer und die Brüder und Schwestern des Blau-Weißen Volkes sind an unserer Seite und unsere Schutzengel begleiten uns.

    Ein wunderschönes Programm, finde ich. Ihr braucht nur wieder die Erdung, Ausdehnung und den Übergang in die Gruppenmerkabe vollziehen, sowie euch dann in AMA'RANUS hüllen. Der Rest läuft dann wie von selbst. icon_smile

    In TAN'ATARA, Meerle
  • Liebste TEEAS,

    wir verbinden uns heute mit dem Heiligen Gral des Lebens, ELISES und dem Heiligen Gral der Hingabe, BLUETANA.

    In ELEXIER, Meerle
  • Liebste TEEAS,

    unser Wirken am letzten Freitag hat den Regenwald/Urwald Zyklus beendet. Die Lichtsäulen dehnen sich weiterhin an allen vier Orten aus. Wir werden gemeinsam immer wieder dorthin reisen und die Säulen nähren. Es wäre auch schön, wenn es einzeln geschieht. Sofern es euch die Zeit erlaubt.

    Der mystische Heilgeist ist in großem Maße eingeflossen, ebenfalls die NA'NAAM Energien und TARA'TAS'TRAAS. Als wir gleich zu Beginn NA'NAAM übertragen haben, bekam ich ein sehr schönes Bild: Große Schwärme von Vögeln sind aufgestiegen und haben über dem Gebiet ihre Kreise gezogen. Als wir dann AN'ANASHA haben fließen lassen, kamen sie wieder zur Ruhe und, wie schon einmal, wurde alles ganz still.

    Wenn wir nach QUIN'TAAS und dort ins SA'MAA'TAH Feld gehen, dann ist das jedes Mal ein Nach-Hause-Kommen. Die Energien, die wir am Freitag dort eingebettet haben waren von unglaublicher Strahlkraft.

    03_ananasha für unser gemeinsames Wirken an alle, die daran beteiligt waren. Wie immer sind große Mengen Energien geflossen, die unsere Arkturianer und Brüder und Schwestern des Blau-Weißen Volkes in tiefster Liebe eingebettet haben. 23_elexier

    Am 20.10. findet das nächste Wirken statt, von 22.00 - 22.30 Uhr. Es wird um das Element Wasser gehen. Gestern bekam ich die Bilder, als ich an der Ostsee spazieren war und als ich das Thema erkannte, bekam ich ein Geschenk in Form eines herzförmigen, kleinen Steines. angel

    In AN'ANASHA und DON'ADAS, Meerle

gehe zu Seite: [-10 -1] 1 - 2 - 3 ... - 76 - 77 - 78 [+1]