Gemeinsame Lichtmeditationen  :: 
Im Licht der goldenen Engel rufe ich die Gemeinschaft der Liebe
 Nach oben

gehe zu Seite: [-100 -10 -1] 1 - 2 - 3 ... 170 - 171 - 172 ... 180 - 181 - 182 [+1 +10]

  • 39_omartasatt ihr Lieben alle winke
    geht es euch nach dem wunderbaren Tag der Erlösung gestern auch so gut - noch ein wenig müde doch soooo glücklich?

    Wir hier haben eben schon die Sonne genießen dürfen - Sonne und Schnee - Windstille und sanftes Wehen - Ruhe und Frieden und einen Himmel, der so blau war und ist, dass seine Tiefe wie ein Wunder erscheint.

    Oben an der Kapelle von Schwarzlack war das Leuchten so sichtbar (und die Kapelle von Schwarzlack ist auch die im Beitrag oben - Maria geweiht). Schaut mal.

    28_monash jump http://www.fincaira.com/wp-content/uploads/2018/02/P1010206.jpg jump 28_monash

    Und auch über den Wiesen, von denen wir sonst immer loswandern lag ein Zauber - Nebel und Berge spielten in der Sonne miteinander das "Ist das fein - jetzt hüll ich dich ein!" Ob sie beim Verstecken die SiebenZwerge wecken?

    solavana angel http://www.fincaira.com/wp-content/uploads/2018/02/P1010224.jpg angel solavana

    Ihr Lieben alle - ich freue mich auf heute Abend. Auf euch - auf Shan'Shija - auf die Blüten der Liebe und ihr HinausTragen.

    Von Herzen & in Liebe
    eure Ulrike Ina'Nathim winke

    die Hörversin hängt unten dran ... 05_donadas ... twinker twinker twinker

    icon_smile Verbinde dich um 21.00 Uhr im Seelenlicht von SHIMAA mit dir - deinem Seelenlicht. Verbinde dich mit den Tönen deines Ursprungnamens. Verbinde dich mit den Tönen deines Priesternamens und spreche sie leise für dich aus.

    icon_smile Tauche tief in dein Wurzelchakra AL'SHARA ein und lass es zum EDINAA-Chakra werden.
    Dehne es aus wie eine Sonne.
    Rufe nun all deine Chakren in das goldene vereinigte Chakra SAI'DA'SWA zusammen und spüre die goldene Korona.

    icon_smile Lasse dich tief fallen - tief und tiefer in die Liebe, die du bist.

    icon_smile Deine Engel finden sich ein, deine inneren Helfer - dein Botschafter der Liebe. Sie bereiten dich auf unsere Reise vor - spüre das Wunder, welches auf allen Ebenen deines Seins zu dir getragen wird - erdend, reinigend, dich liebend.

    icon_smile Dein goldener Engel ist an deiner Seite und vereint die Aspekte deiner Selbst, die mit auf Reisen gehen und mit einem tiefen Atemzug trägt dein Schutzengel, begleitet von deinem Botschafter der Liebe deine Aspekte entlang der Energielinien in das Gitternetz der Liebe.

    icon_smile Spüre das goldene Licht der Liebe.
    Spüre die Energie des Verbundes der goldenen Engel.
    Spüre unsere Gemeinschaft.
    Spüre Jesus - spüre ihn als Blüte der Liebe.
    Spüre die Zwölf an seiner Seite - Blütenblätter und Blüten der Liebe.
    Spüre die 144 an ihrer Seite - Blütenblätter und Blüten der Liebe.
    Spüre die 1728 folgend dieser Liebe - Blütenblätter und Blüten der Liebe.
    Spüre die MenschenFamilie - Blütenblätter und Blüten der Liebe.

    icon_smile Spüre die Anwesenheit von Shan'Shija - verbinde dich mit ihr.
    Spüre die Anwesenheit von Kryon und seinem Gefolge - rufe einen magnetischen Begleiter zu dir.
    Spüre Maris und seine Lichtfamilie - rufe einen Begleiter vom Arkturus zu dir.
    Spüre das weiße Volk - rufe einen Elfenpriester, eine Elfenpriesterin zu dir.
    Spüre diese heilige Verbindung.
    Spüre deine und unsere Gemeinschaft der Liebe.

    icon_smile Nimm drei Atemzüge der Liebe und entlang der Energielinien führt uns Shan'Shija durch das Sternentor hinaus in die Weiten des Universums hin zu den Liebespuren des Wirkens von YOAH'TOH. Nimm diese Felder der Liebe wahr - leuchtend, liebend - voller Güte, voller Sanftheit - einzigartig - wundervoll - lebendig.

    icon_smile Nähere dich diesen Feldern in TAHI'TAA - in AN'ANASHA - in ELEXIER - in SAVIER. Gehe in die tiefste Stille in dir und verneige dich still vor YOAH'TOH - vor seiner Liebe - vor seinem Mut - vor seinem Sein.

    icon_smile Werde dir noch einmal deiner Begleiter bewusst - Shan'Shija führt uns - dein Botschafter der Liebe ist bei dir, dein Schutzengel, dein magnetisches Licht, dein arkturianisches Licht und dein Elfenpriester, deine Elfenpriesterin. Verbinde dich noch einmal tief mit ihnen allen und dann warte darauf, dass Shan'Shija dich ruft und dir Eintritt in diese Felder der Liebe gewährt.

    icon_smile Shan'Shija überreicht dir einen Korb der Liebe - tauche ein in die Wirkensspuren von YOAH'TOH - berühre die Blüten seiner Liebe und wenn sie sich wie von Zauberhand getragen in deine Hand legen, lege sie dann voller Achtsamkeit und Zartheit in deinen Korb - deine Begleiter folgen deinem Tun.

    icon_smile Berühre noch zwei Blüten und folge dann dem Rufen Shan'Shijas.

    icon_smile Shan'Shija bittet dich, deinen Lieblingskristall sanft in deinen Korb gleiten zu lassen - bette ihn ein in das Meer der Blüten der Liebe.

    icon_smile Und mit einem tiefen Atemzug SOL'A'VANA reisen wir weiter - auf den Energielinien hin zu unserer Lichtsäule. Spüre ihr Feuer - ihr Lodern - ihr Strahlen - ihre Energie.

    icon_smile Aktiviere nun deinen Herzensstrahl und setze deinen genährten Lieblingskristall auf seine Spitze. Lass ihn in die Lichtsäule fließen - lass ihn schwingen und gib ihn dann frei.

    icon_smile Dein Botschafter der Liebe ist bei dir. Er schaut dich an und bittet dich, dir nun eine Situation in deiner Familie, in deinem Freundeskreis oder in deinem Alltag auf SOL'A'VANA zu visualisieren.
    Lass zusammen mit deinem Botschafter der Liebe Blüten der LiebesSpuren YOAH'TOHs in diese eine Situation fließen und heiße die Wunder willkommen.

    icon_smile Dein magnetischer Begleiter schaut dich an - reiche ihm voller Vertrauen deine Hand und zusammen reist ihr in eine Situation im kollektiven Feld der Menschen auf SOL'A'VANA und lasst die Blüten der LiebesSpuren YOAH'TOHs dort einfließen.
    Vertraue deinem Begleiter - er kennt die Zugänge zu den Bahnen der Energien im Kollektiv der Menschen so gut wie kein anderes Licht.
    Heiße die Wunder willkommen.

    icon_smile Nun ruft dich dein Begleiter im Lichtkleid der Energie des Arkturus - auch er reicht dir seine Hand, er öffnet dir sein Herz weit und er bittet dich ihm zu folgen - ihm zu folgen an einen Ort, in dem ihr gemeinsam für SOL'A'VANA und alles Leben auf ihr wirkt - zum höchsten Wohle von allem was ist. Hinterlasse dort die Blüten der LiebesSpuren YOAH'TOHs in Stille und tiefer Demut.

    icon_smile Und noch einmal wirst du gerufen. Dein Elfenpriester, deine Elfenpriesterin steht bereit - mit weit geöffnetem Herzen und dem Leuchten der Liebe in den Augen streckt sich dir eine Hand entgegen. Nimm diese Hand und lasse dich führen.
    Deine Reise geht hinein in das physische Kleid von Lady SHYENNA bis hin zu Lady SHYENNAs Herz.
    Öffne ihr dein Herz, offenbare ihr dein Seelenlicht - überreiche ihr die Blüten der LiebesSpuren YOAH'TOHs - sprich Worte der Liebe zu ihr - Worte deiner Dankbarkeit - Worte deiner Zuversicht - Worte deines Vertrauens. Genieße diese Augenblicke, die deine Seele niemals vergessen wird.

    icon_smile Schenke Lady SHYENNA noch ein Lächeln deiner Selbst und mit einem Atemzug führt dein Elfenlicht dich zurück zu unserer Lichtsäule.

    icon_smile Gemeinsam rufen wir YOAH'TOH.
    Schenke ihm Augenblicke der Stille - Augenblicke stiller Liebe - Augenblicke stiller Anerkennung - Augenblicke stiller Achtung - Augenblicke stiller Dankbarkeit.

    icon_smile Lade YOAH'TOH nun ein, in den Blüten seiner Spuren zu lesen und zu nehmen, was er nehmen möchte. Stelle dazu deinen Korb mit den Blüten einfach vor dir nieder und tritt einige Schritte zurück. Lasse geschehen was geschehen möchte - in der Stille tiefer Dankbarkeit und Demut.

    icon_smile Mit einem Atemzug SAVIER kehren wir in das Gitternetz der Liebe zurück.

    icon_smile Lasse dein Wirken noch einmal an dir vorüberziehen.
    Spüre das AN'ANASHA der geistigen Welt, welches zu dir fließt, zu dir getragen wird. Nimm es tief in dir auf und wenn du magst, dann sende auch du AN'ANASHA aus - zu all deinen Begleitern, zu all den Mitwirkenden, zu all den Menschen, Orten und Wesen, die du berühren durftest. Nimm noch einen Atemzug der Stille - MONASH wird zu dir getragen.

    icon_smile Kehre dann mit einem Atemzug ELEXIER in deinen Alltag zurück.
    Deine Engel sind bei dir - erdend, ausgleichend, integrierend.

    icon_smile Und mit einem tiefen Atemzug SOL'A'VANA reisen wir weiter - auf den Energielinien hin zu unserer Lichtsäule. Spüre ihr Feuer - ihr Lodern - ihr Strahlen - ihre Energie.

    icon_smile Aktiviere nun deinen Herzensstrahl und setze deinen genährten Lieblingskristall auf seine Spitze. Lass ihn in die Lichtsäule fließen - lass ihn schwingen und gib ihn dann frei.

    icon_smile Dein Botschafter der Liebe ist bei dir. Er schaut dich an und bittet dich, dir nun eine Situation in deiner Familie, in deinem Freundeskreis, in deinem Alltag auf SOL'A'VANA zu visualisieren. Lass zusammen mit deinem Botschafter der Liebe Blüten der LiebesSpuren YOAH'TOHs in diese eine Situation fließen und heiße die Wunder willkommen.

    icon_smile Dein magnetischer Begleiter schaut dich an - reiche ihm voller Vertrauen deine Hand und zusammen reist ihr in eine Situation im kollektiven Feld der Menschen auf SOL'A'VANA und lasst die Blüten der LiebesSpuren YOAH'TOHs dort einfließen. Vertraue deinem Begleiter - er kennt die Zugänge zu den Bahnen der Energien im Kollektiv der Menschen so gut wie kein anderes Licht. Heiße die Wunder willkommen.

    icon_smile Nun ruft dich dein Begleiter im Lichtkleid der Energie des Arkturus - auch er reicht dir seine Hand, er öffnet dir sein Herz weit und er bittet dich ihm zu folgen - ihm zu folgen an einen Ort, in dem ihr gemeinsam für SOL'A'VANA und alles Leben auf ihr wirkt - zum höchsten Wohle von allem was ist. Hinterlasse dort die Blüten der LiebesSpuren YOAH'TOHs in Stille und tiefer Demut.

    icon_smile Und noch einmal wirst du gerufen. Dein Elfenpriester, deine Elfenpriesterin steht bereit - mit weit geöffnetem Herzen und dem Leuchten der Liebe in den Augen streckt sich dir eine Hand entgegen. Nimm diese Hand und lasse dich führen. Deine Reise geht hinein in das physische Kleid von Lady SHYENNA bis hin zu Lady SHYENNAs Herz.
    Öffne ihr dein Herz, offenbare ihr dein Seelenlicht
    Überreiche ihr die Blüten der LiebesSpuren YOAH'TOHs.
    Sprich Worte der Liebe zu ihr - Worte deiner Dankbarkeit.
    Sprich Worte deiner Zuversicht - Worte deines Vertrauens.
    Genieße diese Augenblicke, die deine Seele niemals vergessen wird.

    icon_smile Schenke Lady SHYENNA noch ein Lächeln deiner Selbst und mit einem Atemzug führt dein Elfenlicht dich zurück zu unserer Lichtsäule.

    icon_smile Gemeinsam rufen wir YOAH'TOH.
    Schenke ihm Augenblicke der Stille
    Augenblicke stiller Liebe
    Augenblicke stiller Anerkennung
    Augenblicke stiller Achtung
    Augenblicke stiller Dankbarkeit
    schenke ihm deinen Augenblick.

    icon_smile Lade YOAH'TOH nun ein, in den Blüten seiner Spuren zu lesen und zu nehmen, was er nehmen möchte.
    Stelle dazu deinen Korb mit den Blüten einfach vor dir nieder und tritt einige Schritte zurück.
    Lasse geschehen was geschehen möchte - in der Stille tiefer Dankbarkeit und Demut.

    icon_smile Mit einem Atemzug SAVIER kehren wir in das Gitternetz der Liebe zurück.

    icon_smile Lasse dein Wirken noch einmal an dir vorüberziehen.
    Spüre das AN'ANASHA der geistigen Welt, welches zu dir fließt, zu dir getragen wird. Nimm es tief in dir auf und wenn du magst, dann sende auch du AN'ANASHA aus - zu all deinen Begleitern, zu all den Mitwirkenden, zu all den Menschen, Orten und Wesen, die du berühren durftest. Nimm noch einen Atemzug der Stille - MONASH wird zu dir getragen.

    icon_smile Kehre dann mit einem Atemzug ELEXIER in deinen Alltag zurück.
    Deine Engel sind bei dir - erdend, ausgleichend, integrierend.

    23_elexier 56_savier 05_donadas 57_Jesus_Christus solavana


    ... und hier dann der Link zur love3 HÖRVERSION love3 ...
  • 39_omartasatt ihr Lieben alle winke
    wie so oft an dieser Stelle - am Morgen nach dem gemeinsamen Tun - AN'ANASHA von Herzen an euch alle, die ihr auf all den Ebenen des Seins mitwirkt und mit dabei seid.
    Es ist mir immer wieder eine Freude und eine Ehre und ja - es macht einfach Spaß, auf diese Art und Weise verbunden und im Tun zu sein.

    solavana heart yes jump 03_ananasha jump yes heart solavana

    Und ja - es ist nicht selbstverständlich, dass ihr euch immer wieder die Zeit nehmt und wir all diese Wege gemeinsam wieder und wieder gehen - und gleichzeitig ist es doch wie selbstverständlich, wo wir schon so unendlich unfassbar lange gemeinsam unterwegs sind und gerade jetzt in dieser Zeit dem (Zwischen)Ziel so nah - so nah wie noch nie.

    Hier bei mir am Fuße der Berge fällt gerade ein FederBettSchnee vom Himmel - als ob Shakti heute einfach alles unter ihrer göttlich mütterlichen Liebe schützend bedeckt. Wunderschön. Ich liebe diese Tage, an denen draußen durch die Kraft der Elemente Ruhe einkehrt.

    Bei uns hier im Feld geht es nun am 1.3. weiter. Ich glaub, dann sind die Spuren der Erlösung wieder dran.

    Und dann kitzel ich hier noch ein wenig die goldenen Engel im menschlichen Körper ... verliebt2 ... und auch die EliasLichter, die wundervollen Adameas und die Luminas verliebt2 verliebt2 verliebt2

    In meinem Blog findet ihr die Einladung zu den Wirkenstagen der goldenen Engel und es wäre schön, wenn wir viiiiiiiiiiiiiiiiiiele werden.

    Ich weiß, die Tage rund um das Festival sind vielleicht aus menschlicher Sicht passend und unpassend zugleich - doch aus energetischer Sicht habe ich keine andere Wahl.
    Und auch wenn ich nicht viel zu diesen Tagen ins Außen tragen kann, weiß ich doch, dass es Tage der Wunder werden - für jeden einzelnen, für die Gemeinschaft und das GroßeGanze.

    Ich drück euch
    in Liebe
    eure Ulrike Ina'Nathim winke
  • 39_omartasatt ihr Lieben alle winke
    am Donnerstag geht es wieder gemeinsam auf Reisen und ich freu mich schon wieder auf die Wiesen und Wesen voller Magie und Liebe - auf due Spuren der Erlösung.

    Herzensdrücker sende ich euch
    in Liebe
    eure Ulrike InaNathim icon_smile winke
  • 39_omartasatt und guten Morgen ihr Lieben alle winke

    da bin ich mit den Worten und den Tönen für heute Abend.
    Erst geht es wieder einmal die Wege hoch in die Berge und dann schauen uns die Zwerge und alle lichten Wesen entgegen - heute vielleicht ein wenig verfroren, doch voller Herzensliebe und Herzenswärme.

    Habt einen wundervollen Tag
    in Liebe
    eure Ulrike Ina'Nathim winke


    icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile

    Bevor es mit der WortVersion weiter geht hier noch der Link zur
    love3 HÖRVERSION love3
    Ihr wisst ja - einfach oben auf Hörversion klicken.


    icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile

    Verbinde dich mit deinem Ursprungsnamen und lass seine Töne, seine Energie um dich fließen, in dich fließen, erfülle dich mit ihrem Klang ihrer Kraft und Stärke.
    Fühle dich.
    Fühle, dass du mehr bist als nur ein Mensch.

    Rufe deinen goldenen Engel zu dir.
    Sein Licht leuchtet über dir. Es leuchtet in dir. Es hüllt dich ein.

    Bitte deinen goldenen Engel darum, dich auf unsere Reise vorzubereiten - so, wie es für dich richtig und gut ist.
    Und während dein goldener Engel dies mit all seiner Hingabe und Liebe für dich tut, rufe ich dich auf eine wunderschöne grüne Wiese.

    Spüre den warmen Wind.
    Spüre die Sonne und das Vibrieren des Gitternetzes der Liebe zu deinen Füßen.

    Die Gemeinschaft der Liebe hat sich versammelt - der Verbund der goldenen Engel, Maris und seine Lichtfamilie, Kryon und sein Gefolge, das blaue, weiße Volk.
    Jesus und Mutter Maria und so viele andere Lichter haben sich eingefunden.
    Voller Liebe begrüßen sie dich und du nimmst deinen Platz in dieser Gemeinschaft ein.
    Fühle diesen Platz, der genau der deine ist. Der, an dem dein Licht in all seiner Schönheit am schönsten und am hellsten strahlt - diesen Platz, an dem du bist, wer du bist.

    Spüre die Verbundenheit in dieser, unserer Gemeinschaft der Liebe.
    Spüre die Vielzahl wundervoller Lichter, die zu einer Einheit verschmilzt.
    Und in dieser Einheit überreicht Jesus uns, jedem Einzelnen, die Fackel der Erlösung.

    In einem langen Zug - jeder - jeder einzelne an seinem Platz - machen wir uns auf den Weg.
    Es ist ein schmaler Pfad, dem wir folgen - sichtbar für Menschen, die ein weites, offenes Herz haben.
    Dieser Pfad führt uns durch einen magischen Wald einen Berg hinauf.
    Schritt für Schritt gehen wir voran, einer neuen Zeit entgegen.

    Sanfte Schritte führen uns über Baumwurzeln, der Erdboden wundersam weich unter uns schwingend, auf eine wunderschöne große weite Wiese.
    Diese Wiese ist umgeben von hohen Bergen, die sanft Töne der Liebe für uns summen und ihre Freude mit einem sanften Vibrieren zum Ausdruck bringen.
    Schau dich um auf dieser Wiese und nimm im Hier und Jetzt wieder deinen Platz in unserer Gemeinschaft ein.

    An deinem Platz setze dich. Setze dich in das grüne weiche Gras. Stecke deine Fackel in den weichen Wiesenboden.
    Spüre den sanften warmen Wind.
    Spüre die dich wärmenden Sonnenstrahlen.
    Spüre die Liebe, die uns umgibt und einhüllt.

    Schaue, wie sich über den Bergen ein bunter Bogen des Lichtes bildet und ein Tor zu einer anderen Welt entsteht.
    Lichte Strahlen fließen zu dir und zu uns und die lichten Strahlen werden zu einem Weg.

    Michael und Myriel kommen auf diesem Weg zu dir.
    Michael und Myriel legen dir eine Lichtkugel in die Hand - magisch blau leuchtend. Michael lässt die Energie von Excalibur in diese Kugel einfließen - Myriel die heilenden Worte der SyronFrequenz und während dies geschieht wirken die Energien auch für dich. Für dich ganz persönlich.

    Lege die Kugel nun in den Korb aus Energie, den dein goldener Engel vor dich hält.

    Jesus und Lady Nada kommen auf dem Weg zu dir.
    Auch Jesus und Lady Nada legen dir eine Lichtkugel in deine Hände - orange-rosanes Leuchten. Jesus lässt das ProsonodoLicht in sie einfließen und Lady Nada die Freude - und während dies geschieht, wirken die Energien auch für dich. Für dich ganz persönlich.

    Lege die Kugel nun in den Korb aus Energie, den dein goldener Engel vor dich hält.

    Jesus überreicht dir noch eine Kugel - weiß ist sie - strahlend weiß. Ein Strom von ANA'ANARAA kommt nun auf dem Weg zu dir und Jesus und Jesus nährt deine Kugel mit der Energie. Er berührt deine Seele sanft mit ANA'ANARAA, wenn du es erlaubst.

    Lege die Kugel nun in den Korb aus Energie, den dein goldener Engel vor dich hält.

    Nun kommt Shiva über den Weg zu dir. In seiner Hand trägt er eine rote Kugel. Er überreicht sie dir und lässt die Energie ANASHKA in die Kugel einfließen - und während dies geschieht wirkt ANASHKA auch für dich. Für dich ganz persönlich.

    Lege die Kugel nun in den Korb aus Energie, den dein goldener Engel vor dich hält - und dann nimm die Hand, die dein goldener Engel dir reicht.
    Gemeinsam machen wir uns auf den Weg - über die Wiese den Pfad entlang, bei den Tannen durch das Tor und hinab - den Berg hinab und weiter weiter weiter bis in das Tal hinein.
    Wir stehen vor einer großen Kugel - einer Kugel wie ein Abbild von SOL'A'VANA und all dem Leben auf ihr. Du erkennst Kontinente und Meere - Länder und Inseln - ja Städte und Dörfer. Ebenen und Wälder - Berge und Täler. Beobachte SOL'A'VANA und all das Geschehen auf unserem Planeten.

    Beobachte, wie Farbfelder entstehen - leuchtend blau - rosa-orange - strahlend weiß - rot. Und wann immer du ein solches Farbfeld siehst, schenke ihm einen Abdruck deiner farblich gleichen Lichtkugel - dein goldener Engel hält sie bereit, legt sie in deine Hand.

    Verzaubere SOL'A'VANA noch zweimal und dann drehe dich um. Es sind nur wenige Meter bis zu unserer Lichtsäule - nähre sie mit Abdrücken deiner Lichtkugeln. Aktiviere dazu einfach deinen Herzensstrahl. Dein goldener Engel setzt die Kugeln auf seine Spitze und du lenkst diese in die Lichtsäule hinein und gibst die Kugeln frei. Blau leuchtend, rosa und orange - rein weiß und knallrot.

    Ziehe dann deinen Herzensstrahl zurück zu dir und gemeinsam gehen wir zurück zu unserer Wiese - den Weg hinauf zum Tor bei den Tannen und dort auf der Wiese, dort wartet Jesus auf uns und die Fackeln der Erlösung leuchten.
    Gibt nun in deine Fackel deine Lichtkugel hinein.
    Erlaube Jesus, deine Fackel in dir zu verankern - sei eine Fackel der Erlösung, wenn du magst.

    Verweile noch ein wenig im Feld der Gemeinschaft.
    Lass dich von den Engeln lieben.
    Lass dich für Kryon und Maris berühren - von Jesus und Lady Nada - von Myriel und Michael - von all den goldenen Engeln, die sich dir zu ehren versammelt habe.
    Und dann kehre in deinen Alltag zurück.
    AN'ANASHA


    icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile icon_smile
  • 39_omartasatt Liebe Ina'Natim,

    heute Abend bin ich gerne auf den Spuren der Erlösung mit dabei. banana

    In Ana und Elexier

    Nija' Elena
  • 39_omartasatt liebe Nija'Elena winke
    wie schön, dass du wieder mit unterwegs warst.
    heart love3 03_ananasha love3 heart
    Ich drück dich
    in Liebe
    deine Ulrike Ina'Nathim winke
  • 39_omartasatt ihr Lieben alle winke
    auch an euch alle ein AN'ANASHA von Herzen für eure Liebe, eure Zeit, euer MitDabeiSein.
    heart love3 03_ananasha love3 heart
    Auch euch drücke ich alle
    in Liebe
    eure Ulrike Ina'Nathim winke

gehe zu Seite: [-100 -10 -1] 1 - 2 - 3 ... 170 - 171 - 172 ... 180 - 181 - 182 [+1 +10]